Angelika Glitz , Leonard Erlbruch Der Himmel kommt später

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Himmel kommt später“ von Angelika Glitz

Ein realistische, wunderschön erzählte Geschichte über eine ganze besondere Freundschaft Louise, genannt Lulu, spart auf Inliner. Als ihr Vater sie bittet, dienstags nachmittags gegen Bezahlung seiner alten Tante Gesellschaft zu leisten, sagt sie gleich zu. Außerdem fällt dann der ungeliebte Flötenunterricht aus. Tante Hilde ist steinalt, aber sie hat es faustdick hinter den Ohren. Von Mal zu Mal geht Lulu lieber zu ihr. Und schließlich ist es an Lulu, Tante Hildes allergrößten Traum zu erfüllen. Angelika Glitz erzählt in leisen, warmen Tönen und voller Humor die anrührende Geschichte einer wunderbaren Freundschaft, eine Geschichte über das Leben und den Tod. Mit leichter Hand gelingt es ihr, dem Leser ein Lächeln ins Herz zu zaubern.

Wundervoll erzählt. Trauer verliert ihren Schrecken und beweist, das Beste kommt zum Schluss. Zum Heulen schön.

— MelE

EIn Lieblingskinderbuch-mit leisen nachdenklichen Tönen, kunterbunten Überraschungen und lauten Lachern

— Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Witziger und spannender Serien-Auftakt

anke3006

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Witzige, spannende, fantasievolle Geschichte, die Alltagsprobleme der Kinder mit einer Prise Magie vermengt. Liebenswert!

black_horse

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Dies ist eine niedliche, toll illustrierte und interessante Geschichte einer kleinen Hummel, die herausfinden möchte, was Liebe ist.

Nelebooks

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Magisch, spannend und fantasievoll! Erneut konnte mich Nina Blazon mit einem ihrer Bücher in ihren Bann ziehen und mich hellauf begeistern!

CorniHolmes

Das Wunder der wilden Insel

Ein tolles Kinderbuch mit kleinen Schwächen, hinter dem eine schöne Botschaft steckt!

Queenieofthenight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Das Beste kommt zum Schluss

    Der Himmel kommt später

    MelE

    26. November 2015 um 07:13

    "Der Himmel kommt später" ist eine sehr einfühlsame Geschichte, die auf der einen Seite sehr amüsant ist und auf der anderen Seite auf das Thema Sterben vorbereitet. Den Tod klammern wir aus unserem Leben aus und dennoch ist er täglich präsent. In "Der Himmel kommt später" wird er ganz klar angesprochen und dennoch ist er ohne Schrecken. Tante Hilde ist eine unglaubliche Frau, die für Lulu nicht nur wichtig wird, weil sie ihr Taschengeld aufbessern will, sondern wunderbare Geschichten zu erzählen weiß und diese oft nicht beenden kann, da sie einschläft. Sie schnarcht dabei wie ein Walross. Sie schleicht sich schnell in Lulus Herz und Lulu stellt einiges an, um diese ungewöhnliche Freundschaft zu festigen. Die Erwachsenen sehen diese Freundschaft anders an und merken nicht, wie wichtig Lulu und Tante Hilde füreinander sind. Im Prinzip profitieren beide voneinander, denn Tante Hilde bekommt noch einmal richtig Schwung und stellt ihrerseits auch das eine oder andere an. Es war wirklich amüsant und am Ende habe ich doch schwer schlucken müssen, denn auch hier wird deutlich, dass wir Erwachsenen eine andere Sichtweise haben als Kinder und vieles verloren haben, was nur mit den Augen eines Kindes gesehen werden kann. Tante Hilde ist 97 Jahre alt und hat ein sehr bewegendes Leben geführt, von dem sie Lulu erzählt. Als Lulu ihr eine Freude machen will und dabei ihre Freundinnen mitnimmt, da sie sie für etwas ganz Besonderes benötigt, gab es eine Aussage, die mich sehr zum Lachen gebracht hat. Meine Urgroßmutter hatte sehr viele Falten, da sie auch schon sehr alt war und ich sagte zu ihr als Kind, dass sie aussehe wie ein Baum. Tante Hilde war wohl auch schon sehr faltig und die Idee die Falten zu zählen, um auf das Alter von Tante Hilde zu kommen, fand ich amüsant. Es erinnerte mich einfach an meine eigene Kindheit, als ich noch aussprechen durfte, was ich dachte. Kinder sind einfach herrlich und ich finde es schön, wie Lulu das eintönige Leben von Tante Hilde bereichert und bunter gestaltet hat. Es zeigt sich, das Jung und Alt voneinander profitieren können. Warum nicht von Kindern lernen? Lulu begegnet Tante Hilde völlig unvoreingenommen und behandelt sie auch anders, als es die Erwachsenen im Roman tun. Auf dem Cover sehen wir, dass Tante Hilde Schlittschuhe trägt und dieses ist auch, was sich durch das ganze Buch zieht wie ein roter Faden. Schlittschuhe und Inliner. Inliner, der Grund, warum Lulu gegen Bezahlung bei Tante Hilde "arbeitet" und Schlittschuhe, die eine ganz wunderbare Geschichte erzählen, auch wenn es etwas dauert bis die Geschichte erzählt ist, denn wie schon erwähnt, schläft Tante Hilde oft während der Erzählung ein. Lulu muss also wache Momente abwarten bis Tante Hilde weitererzählt. Es liegt also auch eine gewisse Spannung in der Luft. Von mir gibt es eine unbedingte Leseempfehlung für einen sehr einfühlsamen Roman, der für das empfohlene Lesealter ab 10 Jahren absolut geeignet erscheint. Natürlich wird sicherlich die eine oder andere Frage am Ende aufgeworfen, aber ich vermute, dass jede/r der dieses Buch verschenkt oder selbst lesen will, dazu bereit ist, sich diesen Fragen zu stellen. Man muss Kindern nicht alles verschweigen, denn sie verstehen mehr als wir ahnen und der Tod gehört auch zu ihrem Leben dazu.

    Mehr
  • Lieblingskinderbuch, mit leisen nachdenklichen Tönen, kunterbunten Überraschungen, lauten Lachern

    Der Himmel kommt später

    Buchraettin

    Kindermeinung anbei- Vorweg- das Buch ist nun eins meiner Lieblingskinderbücher- vor allem wegen der tollen Figur „ Oma Hilde“. Oma Hilde ist 97 Jahre alt. Eigentlich will Lulu ja nur ihr Taschengeld aufbessern, damit sie sich endlich einen Wunsch erfüllen kann. Dafür soll sie Oma Hilde sozusagen beaufsichtigen. Doch dann kommt alles anders und Lulu erkennt, dass es Wünsche gibt, die man mit Geld nicht kaufen kann. Aber manchmal kann man Wünsche erfüllen, die einen Menschen richtig glücklich machen. Ich habe als Kind immer meiner Oma gelauscht, wenn sie von früher erzählt hat. Ich habe es geliebt ihr zuzuhören. Genau das geschieht auch in dieser Geschichte. Nachdem die erste Distanz zwischen den beiden verschwunden ist, erzählt Oma Hilde Lulu von früher. Diese Erzählungen wurden perfekt in die eigentliche Geschichte eingefügt. Was mir auch gut gefallen hat ist, dass in der Geschichte auch ernste Töne zum Klingen kommen. Was kommt nach dem Tod? Warum müssen wir sterben? Kommt man in den Himmel? Ich fand es eine wundervolle Geschichte, die die lesenden Kinder anregt, genau darüber nachzudenken, sich zu unterhalten. Es war nicht der Mittelpunkt dieser Geschichte, sondern es war perfekt mit ihr verwoben. Ich fand es gibt den Lesern den Freiraum für ihren eigenen Glauben, genau das finde ich wichtig. Es ist eine wunderschöne, nachdenklich machende Geschichte, die einen als Leser aber auch überrascht und auch mal laut lachen lässt. Das liegt für mich vor allem an dieser genialen Figur der „ Oma Hilde“. Sie ist einerseits voller Erinnerungen an früher, aber dennoch auch voller Tatendrang im Hier und Jetzt. Dieses verschmitzte Kichern bei einem ihrer Streiche, das klingt wirklich in den Ohren der Leser nach. Ein Buch, das ich mit einem Seufzer zu geklappt habe. Ein Buch, das unsere Familie begeistert hat. Ein tolles Kinderbuch mit leisen nachdenklichen Tönen, kunterbunten Überraschungen und lauten Lachern, bei den Streichen von Oma Hilde. Kindermeinung Oma Hilde ist toll. Die ist aber auch echt ein bißchen verrückt. Die lügt echt wie gedruckt, das darf man gar nicht, aber ich musste da auch viel lachen. Da gibt es auch Sachen, wo man drüber nachdenken muss. Das mit dem Sterben, das ist nicht schön, das war traurig. Das mit dem Sterben ist echt blöd. Die Zeichnungen finde ich gut. Also, das macht auch Spass das Buch zu lesen. Das kriegt 6 Sterne von 5, das war richtig toll.

    Mehr
    • 2

    Smilla507

    31. October 2015 um 11:29
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks