Angelika Joval Die Stunde der Vögel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Stunde der Vögel“ von Angelika Joval

Stöbern in Comic

your name. 01

Enttäuschende Umsetzung

JeannasBuechertraum

Das Tagebuch der Anne Frank

Die Geschichte bringt mich einmal mehr zum Weinen - gerade, weil Folman und Polonsky sie so unglaublich gut untermalt haben. Ein Muss!

Svenjas_BookChallenges

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Roboter, Dinosaurier, Piraten und Zeitreisen ... ein spannender MIx in nur einem Buch

Anneja

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Wunderschöne Zeichnungen zu einer tollen Geschichte! Nun muss das Buch bei mir einziehen, der Graphic Novel hat den Ausschlag gegeben!

LiveReadLove

NARUTO Massiv 2

Die Chu-Nin Prüfungen haben es in sich =)

JeannasBuechertraum

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Die Helden in diesemCoic kommen manchmal aus ärmlichen Vehältnissen,mal Frauen,mal Kinder.Es ist wichtig ,das man Geschichte aufschreibt,

Tauriel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Stunde der Vögel" von Angelika Joval

    Die Stunde der Vögel

    Tweetywoman76

    26. February 2007 um 17:08

    15 Jahre, nachdem Katja ihre Familie und ihr Land verlassen hat, kehrt sie zurück nach Karlshagen, an den Ort, an dem sie ihr Baby zurück ließ. Angelika Joval erzählt eine Geschichte, die sich so tatsächlich zugetragen haben könnte. Sie beschreibt Katja als eine Frau, deren Leben urplötzlich aus den Bahnen gerät. Die Umstände, die dazu führten, dass sie mittels Republikflucht alles hinter sich ließ und versuchte, zuerst in der BRD, später dann in Norwegen ein neues Leben zu beginnen, erschienen mir als Leser nachvollziehbar. Es war keine Flucht aus politischer Motivation, sondern eher eine Flucht vor sich selbst. Doch Katja findet in all den Jahren keinen inneren Frieden - die Vergangenheit lässt sich nicht abstreifen. Und so kehrt sie zurück, um letztlich zu sich selbst zu finden und ihrer Tochter in die Augen zu sehen und sich ihr zu erklären... Ein Buch, welches nicht nur aufgrund der geringen Seitenzahl schnell gelesen ist...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks