Angelika Joval Die Stunde der Vögel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Stunde der Vögel“ von Angelika Joval

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Stunde der Vögel" von Angelika Joval

    Die Stunde der Vögel
    Tweetywoman76

    Tweetywoman76

    26. February 2007 um 17:08

    15 Jahre, nachdem Katja ihre Familie und ihr Land verlassen hat, kehrt sie zurück nach Karlshagen, an den Ort, an dem sie ihr Baby zurück ließ. Angelika Joval erzählt eine Geschichte, die sich so tatsächlich zugetragen haben könnte. Sie beschreibt Katja als eine Frau, deren Leben urplötzlich aus den Bahnen gerät. Die Umstände, die dazu führten, dass sie mittels Republikflucht alles hinter sich ließ und versuchte, zuerst in der BRD, später dann in Norwegen ein neues Leben zu beginnen, erschienen mir als Leser nachvollziehbar. Es war keine Flucht aus politischer Motivation, sondern eher eine Flucht vor sich selbst. Doch Katja findet in all den Jahren keinen inneren Frieden - die Vergangenheit lässt sich nicht abstreifen. Und so kehrt sie zurück, um letztlich zu sich selbst zu finden und ihrer Tochter in die Augen zu sehen und sich ihr zu erklären... Ein Buch, welches nicht nur aufgrund der geringen Seitenzahl schnell gelesen ist...

    Mehr