Angelika Jung-Hüttl Feuer gefangen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuer gefangen“ von Angelika Jung-Hüttl

Wohl keine andere Naturgewalt ist so unberechenbar wie die Vulkane. Wenige Meter neben einem über 1000 Grad heißen Lavastrom zu stehen und zu wissen, dass nicht viel passieren muss, damit er einen ins Verderben reißt, gehört zu den Erfahrungen, die man nicht vergisst. Angelika Jung-Hüttl hat diesen Schauder viele Male verspürt - ob am Ätna oder auf Hawaii, in Costa Rica oder in Äthiopien. Seit über 20 Jahren ist sie dem Phänomen Vulkan auf der Spur, sie berichtet von blubbernden Schlammtöpfen, Kraterseen mit Tod bringender heißer und ätzender Füllung und verheerenden Glutwolken. Zum wahren Lesevergnügen wird ihr Bericht schließlich durch die interessanten Begegnungen mit den Menschen, die ihr auf ihren Reisen zu den Vulkanen begegnen und im Schatten der Vulkane leben. Der fesselnde Bericht einer Obsession und zugleich ein wissenschaftlich fundiertes Lesebuch.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks