Drache und Phönix - Goldene Federn

von Angelika Monkberg 
3,1 Sterne bei25 Bewertungen
Drache und Phönix - Goldene Federn
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (8):
Ein LovelyBooks-Nutzer
vor 3 Jahren

Großartige Erzählwelt zwischen Historie und Fantasy

Kritisch (6):
EmilyTodd
vor 2 Jahren

Die Umsetzung hat mir leider nicht gefallen, dabei ist die Idee ganz gut

Alle 25 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Drache und Phönix - Goldene Federn"

Eine große Liebe. Eine gefährliche Reise. Das Abenteuer beginnt. Venedig im 18. Jahrhundert. Jan Stolnik führt ein rastloses Leben. Niemand ahnt, welches Geheimnis er hütet: Jan ist ein Drache, gefangen im Körper eines Menschen – dazu verdammt, ewig zu leben, ohne jemals seine Flügel entfalten zu können. Der Besuch der Lagunenstadt soll ihn für einige Zeit von seinem Schicksal ablenken. In den engen Gassen und prachtvollen Palazzi hört er immer wieder einen Namen: La Fiametta. Schon nach ihrer ersten Begegnung weiß Jan, dass die Sängerin mit der verführerischen Stimme und dem kapriziösen Wesen keine gewöhnliche Sterbliche ist. Er verliebt sich unsterblich in das schillernde Geschöpf – und erkennt rasch, dass Gefühle zum Fluch werden können … Der erste Band einer Tetralogie, die Jahrhunderte überspannt und an die schönsten Orte der Welt entführt: spannend, berührend, faszinierend.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783955203924
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:172 Seiten
Verlag:dotbooks
Erscheinungsdatum:25.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne11
  • 2 Sterne5
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Fantasy

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks