Angelika Overath Gebrauchsanweisung für das Engadin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gebrauchsanweisung für das Engadin“ von Angelika Overath

Tiefblaue Seen, sonnenbestrahlte Schneegipfel – mit seiner extremen Landschaft und dem einzigartigen Licht gehört das Engadin zu den spektakulärsten Ferienzielen der Alpen. Angelika Overath stellt die bedeutendsten Orte und schönsten Landschaften vor, von Sent bis Sils, vom Corvatsch bis ins Münstertal, und gibt spannende Geheimtipps. Sie erklärt, warum die Alpenpässe Eisenbahnfans begeistern und Autofahrern den Angstschweiß auf die Stirn treiben. Wieso sich Engadiner Spezialitäten nicht zum Abnehmen eignen und wie die uralte romanische Sprache, in der es »Bun di« und »A revair« heißt, in dieser Kulturregion weiterlebt. Vom mondänen Oberengadin bis hinunter zum schroffen, noch bäuerlichen Unterengadin ermöglicht sie faszinierende Einblicke in eines der schönsten Hochtäler der Schweiz, wenn nicht Europas.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ‚Ja, die Touristen störten eigentlich immer. Wenn sie da sind. Und wenn sie nicht da sind, auch.‘

    Gebrauchsanweisung für das Engadin

    sabatayn76

    15. January 2017 um 20:36

    Inhalt: Angelika Overath lebt bereits seit neun Jahren mit ihrer Familie im Unterengadin. In ihrer ‚Gebrauchsanweisung für das Engadin‘ erzählt sie von Allegra und Chau, Bergell und Malojapass, Eidgenossenschaften und Tourismus, Krautstiel und Capuns, Singen und Jagd, Bauernhäusern und Sgraffito, St. Moritz und Engländern, Indian Summer und Wiesenblumen, Sonnentagen und Schneegipfeln, Bergbahn und Seen, Habsburgern und Katholizismus, Tredeschin und Schellen-Ursli, Morins und Muskelkater, Peitschen und Premura, Puter und Vallader, Wanderunfällen und Bären. Mein Eindruck: Ich kenne verschiedene Orte und Regionen in der Schweiz, war aber noch nie im Engadin. Im Vergleich zu anderen Gebrauchsanweisungen empfand ich diejenige über das Engadin eher etwas mühsam zu lesen und habe mich mit den vielen Details und der Weitschweifigkeit bisweilen etwas schwer getan. Zwar habe ich viele verschiedene Seiten des Engadin kennengelernt und hatte an einigen Kapiteln durchaus Spaß, aber alles in allem musste ich mich oft zum Lesen motivieren, was mir bei anderen Gebrauchsanweisungen eher nicht passiert ist. Trotz der vielen Details ist mir das Engadin zudem sonderbar fremd geblieben, und ich habe nach der Lektüre nicht das Bedürfnis, dass ich mich sofort selbst auf den Weg machen sollte. Nichtsdestotrotz habe ich spannende Infos zu ausgewählten Themen bekommen, und Kapitel wie ‚Allegra‘, ‚Muskelkater‘. ‚Todesarten‘ oder ‚Uors‘ haben mir sehr gut gefallen. Mein Resümee: Sehr spezielle Gebrauchsanweisung über eine recht spezielle Region der Schweiz.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks