Angelina Christine Fünf liebliche Kindergeschichten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fünf liebliche Kindergeschichten“ von Angelina Christine

Der kleine Dinosaurier: Philipp ist sechs Jahre alt und beginnt seine erste, große Reise. Auf der Insel findet er eine besonders schöne, türkisgrüne Muschel …
Der Wurm im Apfel: Armin spielt gerne im Garten. Vergnügt läuft er zum Apfelbaum und beißt herzhaft in einen roten, glänzenden Apfel. Dann geschieht das Missgeschick …
Florians Papa wird Hausmann: Flori ist ein glücklicher Junge, der bald zur Schule geht.
Das sein Papa Hausmann wird, verunsichert ihn zunächst. Doch dann wendet sich alles zum Guten … Die Wasserspinne: Tommi ist neu in der Stadt und hat noch keine Spielkameraden. Dann lernt er die Spinne Ninchen kennen … Fridolin, der kleine Engel: Der neunjährige Fridolin sitzt im Himmel auf einer Wolke und schaut auf unsere Erde. Er beneidet die Kinder, die dort unten spielen, singen und lachen. Otto, der Ober-Oberengel hat einen tollen Einfall …

Schöne Geschichten zum Vor- und Selberlesen.

— esposa1969
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Niedliches Kinderbuch

    Fünf liebliche Kindergeschichten

    esposa1969

    11. January 2015 um 21:56

    Hallo liebe Leser, dieses Mal durfte ich wieder ein Kinderbuch lesen, welches ich von einem lieben Menschen für meinen Sohn geschenkt bekommen habe: == Fünf liebliche Kindergeschichten == Autorin: Angelina Christine == Buchrückentext: == Der kleine Dinosaurier: Philipp ist sechs Jahre alt und beginnt seine erste, große Reise. Auf der Insel findet er eine besonders schöne, türkisgrüne Muschel … Der Wurm im Apfel: Armin spielt gerne im Garten. Vergnügt läuft er zum Apfelbaum und beißt herzhaft in einen roten, glänzenden Apfel. Dann geschieht das Missgeschick … Florians Papa wird Hausmann: Flori ist ein glücklicher Junge, der bald zur Schule geht. Das sein Papa Hausmann wird, verunsichert ihn zunächst. Doch dann wendet sich alles zum Guten … Die Wasserspinne: Tommi ist neu in der Stadt und hat noch keine Spielkameraden. Dann lernt er die Spinne Ninchen kennen … Fridolin, der kleine Engel: Der neunjährige Fridolin sitzt im Himmel auf einer Wolke und schaut auf unsere Erde. Er beneidet die Kinder, die dort unten spielen, singen und lachen. Otto, der Ober-Oberengel hat einen tollen Einfall … == Leseeindruck: == Dieses handliche Buch zum Vor- und Selberlesen ist 88 Seiten stark und beinhaltet fünf Kurzgeschichten, die über Freundschaft, Abenteuer und Spaß am Leben handeln. Niedlich Figuren, die die einprägsame Geschichten erleben.  Diese Geschichten, die stellenweise auch ein Moral enthalten, sind ideal auch als Gute-Nacht- Geschichten zu verwenden. Die Autorin Angelina Christine versteht es liebenswert zu schreiben, die Illustratorin Nicole Fabert versteht es ebenso liebevoll zu illustrieren. Diese 29 Illustrationen laden zum Ausmalen ein. Das empfohlene Lesealter liegt hier bei zwischen 5 und 8 Jahren, mein Sohn ist bereits 11 Jahre alt und hat die Geschichten sehr gerne gelesen. Ich vergebe für dieses Kinderbuch sehr gerne 5 von 5 Steren! Vielen Dank! ©esposa1969

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks