Angeline Bauer Liebesromane schreiben

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Liebesromane schreiben“ von Angeline Bauer

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Liebesromane schreiben" von Angeline Bauer

    Liebesromane schreiben
    LilianA

    LilianA

    23. February 2013 um 17:07

    Guter thematischer Einstieg von Insiderin "... schreiben"-Bücher gibt es seit den letzen 20 Jahren immer mehr. Aber eher selten schreiben für Interessierte "echte Praktiker" und das auch noch Original in deutscher Sprache. Das macht für mich den speziellen Wert dieses Ratgebers aus: Angeline Bauer gelingt eine sehr gut strukturierte Übersicht über das Liebesromangenre in einer guten und leicht lesbaren Sprache. Schreiben lernen ist generell etwas, was man besser als lebenslangen Prozess versteht. Insofern bietet "Liebesromane schreiben" auf 122 Seiten eine Verständnisvertiefung, was man tut und zu tuen hat, wenn man ernsthaft einen Liebesroman schreiben möchte. Dies ist kein analytischer, theoretischer Ratgeber der x-ten Schreibschule, sondern ein vor profunder Praxiserfahrung satter "ErfahrungsweiteRgeber"! Es wäre schön, wenn es bald zu einer Neuauflage käme.

    Mehr