Septimus Heap - Physik, English edition

von Angie Sage 
4,4 Sterne bei17 Bewertungen
Septimus Heap - Physik, English edition
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Chrissi92s avatar

großartige Reihe - ich muss sofort weiter lesen

Alle 17 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Septimus Heap - Physik, English edition"

Enter the world of Septimus Heap, Wizard Apprentice. Magyk is his destiny. When Silas Heap unseals a forgotten room in the Palace, he releases the ghost of a Queen who lived five hundred years earlier. Queen Etheldredda is as awful in death as she was in life, and she's still up to no good. Her diabolical plan to give herself ever-lasting life requires Jenna's compliance, Septimus's disappearance, and the talents of her son, Marcellus Pye, a famous Alchemist and Physician. And if Queen Etheldredda's plot involves Jenna and Septimus, then Dark adventure awaits ...With heart-stopping action and Magykal wit, Angie Sage continues the fantastical journey of Septimus Heap.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781408814918
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:Bloomsbury Publishing
Erscheinungsdatum:13.07.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Chrissi92s avatar
    Chrissi92vor 3 Jahren
    Kurzmeinung: großartige Reihe - ich muss sofort weiter lesen
    Einfach klasse! Süchtig wie eine Serie

    Die Geschichte um Septimus und seine Familie geht spannend weiter. Man hat das Gefühl in einer spannenden Serie drin zu stecken, nach der man nach nur wenigen Folgen süchtig wird und man alles an einem Stück weitergucken will. So ging es mir mit dieser Reihe. Jedes Buch ist eine Staffel und es geht einfach großartig weiter. Jeder Charakter ist so individuell und hat trotz kleinster Auftritte eine große Bedeutung, das ist es was mir an dieser Reihe so gut gefällt. Es ist spannend, magisch und düster und humorvoll!
    Erinnert mich eben ein wenig an Harry Potter, wo jeder Charakter einen Teil zur Lösung beiträgt.

    Kommentieren0
    33
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren
    Rezension zu "Physik" von Angie Sage

    Kurz zum Inhalt
    In der Burg könnte wieder Ruhe und Frieden herrschen, wenn Silas Heap nicht durch Zufall den Geist einer vergangenen Königin aus ihrer Verbannung befreit hätte. Dieser Geist, zu Lebzeiten eine gefürchtete Königin, schmiedet einen bösen und intriganten Plan um nun, 500 Jahre später, wieder den Thron besteigen zu können. Durch eine List schafft sie es, dass Septimus 500 Jahre, also in ihre Zeit, in die Vergangenheit reist. Natürlich eilen Jenna, Nicko und die neugewonnene Gefährtin Snorri zu seiner Rettung.

    Meinung
    Ich habe mit Begeisterung die ersten beiden "Septimus Heap" Bücher gelesen, Physic ist etwas anders als seine Vorgänger, aber keineswegs schlechter. In Physic widmet sich Angie Sage weniger der Zauberer sondern mehr der Alchimie. Kindgerecht webt Angie Sage gruselige Elemente in die Geschichte ein und wechselt damit ein kleines bisschen die Richtung. Wie ich es inzwischen gewöhnt bin werden die bestehenden Charaktere weiterentwickelt. Man kann erkennen, dass die Figuren reifer und erwachsener werden, obwohl sie weiterhin verpsielt bleiben und auch gerne mal unüberlegt handeln. Und auch wieder hat Angie Sage neue Charaktere erfunden, die sich prima in die Geschichte einpassen und die man einfach von Anfang an ins Herz schließen muss. Auch nach dem dritten Septimus Heap Buch bin ich immer noch verblüfft wie bildlich Angie Sage schreibt, ihre, mit Liebe zum Detail, ausgeführten Beschreibungen der Charaktere, der Umgebung und der Geschehnisse schaffen es, dass ich mich in Septimus' Welt verliere. Anders als die Vorgänger hat Physic ein, in Teilen, offenes Ende, dass Lust auf mehr macht.

    Ein besonderes Lob geht auch wieder an die Gestaltung des Covers, die liebevollen Illustrationen und die detailreiche Karte im Inneren.

    Fazit
    Ein schöner dritter Teil der mich ausnahmslos in seinen Bann gezogen hat.

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Physik" von Angie Sage

    Dritter Teil der Reihe. Septimus Vater befreit versehentlich den Geist der furchtbaren Königin Etheldredda und ihres ebenso furchtbaren Schoßtieres. Bald darauf verbreitet sich eine Seuche im Land und Septimus wird von Etheldredda mit einem Trick auf eine Zeitreise geschickt. Was soll ich sagen, war wieder super! sspannend

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Typhoons avatar
    Typhoonvor 11 Jahren
    Rezension zu "Physik" von Angie Sage

    Das Buch ist, wie die ersten beiden Teile gut geschrieben und auch spannend. Trotzdem habe ich ihm nur 4 Sterne gegeben, da mir erstens etwas der Zusammenhang zu den ersten beiden Teilen gefehlt hat und ich zweitens das Ende etwas unbefriedigend fand. Wenn man in den anderen Büchern immer so schön erfährt "was wurde aus..." so bleibt es hier bei zwei sehr wichtigen Personen verschwiegen was aus ihnen wurde... Vllt auch eine taktische sache... evtl noch ein weiterer Teil geplant? ich weiß es nicht, aber ich fand es doch etwas schade.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    ergo1261s avatar
    ergo1261
    Aeryns avatar
    Aeryn
    J
    Jiny
    weisse_schokolade_s avatar
    weisse_schokolade_vor 2 Jahren
    L
    Lhinvor 3 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks