Angie Smith

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(5)
(1)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014? Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ...

    Mehr
    • 1298
  • Leserunde zu "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    Glaube, der die Furcht vertreibt
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    Ich möchte euch zu einer Leserunde mit einer gerade erschienen Neuerscheinung aus dem Verlag SCM Brockhaus  einladen. Der Verlag stellt für die Leserunde 3 Exemplare  von "Glaube, der die Furcht vertreibt " von Angie Smith zur Verfügung. Ein großes Dankeschön an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Zum Inhalt: Wie kann der Glaube Furcht vertreiben? Angie Smith weiß aus eigener Erfahrung, dass fast jede Frau mit Angst zu kämpfen hat - z. B. davor, verlassen zu werden, eine falsche Entscheidung zu treffen oder ...

    Mehr
    • 69
  • Eine bereichernde Lektüre!

    Glaube, der die Furcht vertreibt
    LEXI

    LEXI

    18. May 2014 um 15:15 Rezension zu "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    Wenn Ihnen von all meinen Gedanken nur einer in Erinnerung bleibt, dann hoffe ich, ist es folgender: Sie haben einen Gott, der sich danach sehnt, der Friede und die Herrlichkeit Ihres Lebens zu sein. Er wünscht sich eine Beziehung zu Ihnen. Er wünscht sich Ihren Gehorsam und Ihr Vertrauen. Er will nicht, dass Sie in Angst leben. Aber Sie werden ihm nur richtig glauben können, wenn Sie das tun, was unmöglich scheint.“ Die Autorin und Entwicklungspsychologin Angie Smith, die in den USA bereits mehrere erfolgreiche Bücher ...

    Mehr
  • Glaube, der die Furcht vertreibt

    Glaube, der die Furcht vertreibt
    SLovesBooks

    SLovesBooks

    01. May 2014 um 23:00 Rezension zu "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    Beschreibung: Wie kann der Glaube Furcht vertreiben? Angie Smith weiß aus eigener Erfahrung, dass fast jede Frau mit Angst zu kämpfen hat - z. B. davor, verlassen zu werden, eine falsche Entscheidung zu treffen oder unbedeutend zu sein. Sie hilft Ihnen dabei, mit diesen zum Leben gehörenden Gefühlen umzugehen, indem sie beleuchtet, was die Bibel dazu sagt und an ihrer eigenen Geschichte Anteil gibt. Dabei geht es nicht darum, nie wieder Angst zu haben, sondern so mit ihr umzugehen, dass Veränderung geschieht. Meine Meinung: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glaube, der die Furcht vertreibt." von Angie Smith

    Glaube, der die Furcht vertreibt
    Danny

    Danny

    14. April 2014 um 21:01 Rezension zu "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    "Ich werde Ihnen nicht mit der Bibel eins über den Kopf ziehen und Ihnen sagen: Wenn Sie Gott wirklich lieben würden, hätten Sie keine Angst mehr. Ich glaube, das ist nicht realistisch. Ja, Gott wünscht sich, dass Sie frei von der Macht der Angst sind, aber es ist nicht vernünftig zu sagen, dass Sie in Ihrem Leben nie wieder Angst haben, wenn Sie ein guter Christ sind." (S. 21) In diesem kleinen aber sehr feinen Buch von Angie Smith setzt sich die Autorin mit verschiedenen Aspekten der Angst auseinander -zum Beispiel die Angst ...

    Mehr
  • Sehr hilfreiches Buch für das eigene Glaubensleben

    Glaube, der die Furcht vertreibt
    Curin

    Curin

    12. April 2014 um 12:47 Rezension zu "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    In unserem Leben sind wir oft mit vielen Ängsten konfrontiert, die uns lähmen und unser Leben negativ beeinflussen. Die Autorin Angie Smith stellt eine Reihe dieser Ängste vor, wie z. B die Angst vor dem Tod, die Angst vor dem eigenen Versagen usw. und zeigt anhand der Bibel und auch an vielenBeispielen aus ihrem eigenen Leben, wie man diesen Ängsten entgegentreten kann. Mir hat besonders gefallen, dass die Autorin so lebensnah schreibt und auch nicht versucht ein ,, Erfolgsrezept`` gegen jede Angst zu vermitteln, sondern aus ...

    Mehr
  • Autorin ist authentisch

    Glaube, der die Furcht vertreibt
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    Rezension zu "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    Meine Meinung:  Dieses Buch bekam ich zum lesen, ich bin sehr neugierig an das Buch heran gegangen, weil ich selbst Furcht und Angst in meinem leben kenne und mir Hilfe durch dieses Buch erwartet habe, diese Art von schreiben, tat mir gut über den Tellerrand zu Linsen, und zu merken, das es nicht nur mir so geht. Angie schafft es durch ihre Art und weise Mut zu machen, bringt die Bibel mit ins Spiel und schreibt von Jesus und das es ihm nicht egal ist wie es uns geht. Auch wenn das Buch manche Kanten hat, die ich so nicht ...

    Mehr
    • 2
  • Ein wertvoller Begleiter

    Glaube, der die Furcht vertreibt
    Carigos

    Carigos

    08. April 2014 um 15:12 Rezension zu "Glaube, der die Furcht vertreibt" von Angie Smith

    Ängste kennt eigentlich jeder - ob Mann oder Frau. Dieses Buch von Angie Smith ist an Frauen gerichtet, die herausfinden möchten, was der Gott der Bibel über Ängste denkt. Zunächst war ich nicht sicher, ob dieses Buch mich ansprechend wird. Aus zwei Gründen: 1. Man kann so ein Buch recht oberflächlich und abgedroschen schreiben 2. Ich bin keine typische Frau INHALT: Angie Smith behandelt zahlreiche Formen der Angst, z.B. die Angst vor Ablehnung, die Angst vor dem "ertappt werden", die Angst vor dem Tod oder gar die Angst vor ...

    Mehr