Strawberry Killer - Silence: Series 1

von Ani Briska 
3,0 Sterne bei2 Bewertungen
Strawberry Killer - Silence: Series 1
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Agata2709s avatar

Ganz toll leider auch viel zu kurz

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Strawberry Killer - Silence: Series 1"

Mila:

Er ist heiß! Er beobachtet mich!
Und er hat mich entführt! Um mich zu schützen, doch kann ich das einem Fremden glauben?

Devon:

Ich kann ihr nicht die Wahrheit sagen, die Gefahr durch unsere Verfolger ist zu groß! Und entgegen meiner "familiären Stellung" kann ich nicht die Finger von Mila lassen. Bereits jetzt scheint sie zu meiner einzigen Schwachstelle zu werden.
Weniger anzeigen

** Serieninformation**

Er ist ein Killer - aber nicht der, der mich töten will!

Mila
Ich bin etwas Besonderes - selbst wenn ich davon noch nichts weiß!
An seinen Fingern klebt Blut - und dennoch zieht er mich magisch an!
Mit ihm verbringe ich die schönsten Nächte - trotzdem werde ich ihn verlassen!
Der Strudel beginnt bereits sich zu drehen, denn mein Vater wurde auf bestialische Art ermordet!

Devon
Ich habe mit meiner Familie gebrochen - aus falschem Stolz!
An meinen Händen zeichnet sich meine Vergangenheit ab - dennoch will ich sie!
Sie neben mir zu wissen - heilt all die tiefen Wunden.
Die Jagd nach uns hat bereits begonnen und ich weiß nicht, ob ich Mila retten und meine Ehre wieder herstellen kann!

** Dieses Buch ist NICHT in sich abgeschlossen und gehört zu einer Reihe / Serie

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07BZHHX8Q
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:59 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:05.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Agata2709s avatar
    Agata2709vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Ganz toll leider auch viel zu kurz
    das Fatale einer Ḱurzgeschichte?- Sie sind zu Kurz

    Mila wird entführt, doch die größere Angst sollte sie nicht vor Devon haben, sondern einen Geheimnis das Devon vor ihr geheim hält.
     
    Was ist der Nachteil an Kurzgeschichten? Ja sie sind einfach zu kurz.  
    Denn gerade wenn es spannend wird, sind die auch schon zu ende. Aber ideal für zwischendurch.  
    Der fliesende Schreibstil, die kleine erotische Stimmung zwischen den beiden Protagonisten und die aufbauende Spannung bis zum Schluss, haben mich das Buch verschlingen lassen. Leider viel zu schnell. Jetzt kann ich nur noch waren das es endlich bald weiter geht.  
    Die Geschichte wird im Wechsel der beiden Protagonisten Mila und Devon geschrieben
    Leseempfehlung: Na klar. Denn hier ist das Lesevergnügen ganz oben

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Mcducks avatar
    Mcduckvor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks