Aniceti Kitereza , Wilhelm J.G. Möhlig Die Kinder der Regenmacher

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kinder der Regenmacher“ von Aniceti Kitereza

Aniceti Kitereza erzählt die Geschichte der Ehe von Myombekere und seiner Frau Bugonoka. Die beiden leben auf der Ukerewe-Insel im Viktoriasee zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Obwohl sie einander zugetan sind, droht ihre Ehe zu scheitern, weil sie kinderlos bleibt. Doch dann überwindet das Paar seine Unfruchtbarkeit mit Hilfe eines Heilers und bringt zwei Kinder zur Welt. Ein großartiges Stück Dokumentarliteratur aus dem vorkolonialen Afrika, jetzt in broschierter Sonderausgabe zum 50. Geburtstag des Peter Hammer Verlages.

Stöbern in Romane

Alles über Heather

Absolute Sogwirkung! Eine Geschichte, die unglaublich toll und zugleich richtig heftig und krank ist. Kurz und knapp aber grandios!

BeautyBooks

#EGOLAND

Die Bewertung fällt mir schwer, weil es auf der einen Seite krass und fesselnd, auf der anderen Seite so egoistisch und unmoralisch ist.

Tanja_Radi

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Man wird sich dem Konsum bewusst und dem immer „schnellen“ vorankommen.

Calipa

Eine Liebe in Apulien

Unterhaltsamer Roman mit Urlaubsfeeling

Giovanni

Die andere Schwester

Nicht schlecht erzählt, doch zu viele Nebensächlichkeiten und etwas kitschig.

sommerlese

Was nie geschehen ist

Eine sehr persönliche Nabelschau über drei (und mehr) Generationen hinweg. Kann man lesen – muss man aber nicht.

gst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks