Anie Salvatore Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(5)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform“ von Anie Salvatore

Dylan Flint lässt als Feuerwehrmann die Herzen aller Frauen höher schlagen. Er ist Darsteller der TV-Serie »Behind the Flames« und Melanie ist seit der ersten Folge unsterblich in ihn verliebt. Sie träumt davon, ihn einmal zu treffen, mit ihm zu sprechen, ihn auch privat kennenzulernen. Ihr Traum rückt in greifbare Nähe, denn die Serienstars kommen zu einer Convention nach Berlin. Melanie erhofft sich alles davon, denn Dylan Flint ist ihr absoluter Liebling, doch was bleibt, sind nur ein paar Fotos mit Autogramm und die Tatsache, zwei Minuten neben ihrem großen Idol gestanden zu haben. Doch dann lernt sie einen jungen Mann kennen, der ihrem Liebling zum Verwechseln ähnlich sieht. Alles, wirklich alles an ihm erinnert sie an den smarten Feuerwehrmann, und doch will sie nicht glauben, dass er es tatsächlich sein könnte … Eine unterhaltsame Lovestory mit Herz, leidenschaftlichen Szenen und detaillierter Erotik. _______________________________________ Die neue Reihe von Anie Salvatore! Behind the Flames – Heiße Kerle in Uniform Eine TV-Serie mit Suchtpotential! Mikesch Keller, Jake Miller, Toby Gold, Eric Kelly und Elvis - Fünf furchtlose Feuerwehrmänner, die jedes Frauenherz höher schlagen lassen. Ihre Aufgaben sind es, Menschen aus den Flammen zu retten, und ganz nebenbei unzählige Frauengeschichten unter einen Hut zu bringen. Leidenschaft steht nicht nur im Job an erster Stelle! Bei so mancher Bettszene verfallen die Zuschauerinnen vor dem Bildschirm regelmäßig in Schnappatmung und genau diese Szenen tragen dazu bei, dass die Serie so erfolgreich ist. Heiße Kerle, die mit Leidenschaft bei der Sache sind – ein echter Hingucker! In jedem Buch findet ein Seriendarsteller sein privates Glück. Band 1: Feuer oder Liebe Alle Bände können unabhängig voneinander gelesen werden. Die Reihe wird fortgesetzt.

Eine mega heiße Story mit liebenswürdigen Charakteren. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen.

— Chris_Sy

etwas mehr Tiefe, Gefühle und Dialoge und der Roman währe TOP

— Engel1974

tolle Story, schriftstellerisch top, auch wenn mich die Charaktere nicht ansprechen konnten

— DianaE

Feuerwehrmann trifft seine große Liebe

— Elke_Roidl

Hier werde ich zum Fangirl ;-)

— Lilly_London

Super schöne erotische Geschichte, bei der es mächtig knistert und heiß her geht! Landmädchen trifft Seien-Schauspieler - Schicksal?

— Helena_Kehl

Fantastisch!!!

— Nicolerubi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • etwas mehr Tiefe, Gefühle und Dialoge und der Roman währe TOP

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    Engel1974

    19. August 2017 um 16:25

    Anie Salvatores Genre sind erotische Liebesromane. Mit ihrem Roman „feuer oder Leibe“ lernen wir „heiße Kerle in Uniform“ kenne. Gleichzeitig ist dieser Roman der erste Band, in dem es um TV-Serienstars geht, die im privaten Bereich auf der Suche nach dem Glück sind. Alle Bände sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Um was geht es? Dylan Flint ist TV-Serien-Feuerwehrmann und lässt die Herzen aller weiblichen Fans höher schlagen, so auch das von Melanie, die sich seit der ersten Folge unsterblich in ihn verliebt hat. Bei einer Convention in Berlin erhält sie sogar die Gelegenheit ihn kurz zu treffen. Ein persönliches Autogramm und ein gemeinsames Foto blieben ihr dabei als Erinnerung. Einige Wochen später lernt sie einen Mann kenne, der Dylan zum Verwechseln ähnlich sieht. Ist es ein Traum oder handelt es sich vielleicht tatsächlich um Dylan? Jedenfalls scheint Melanie diesem Mann nicht gleich gültig zu sein. Meinung: Nimmt man das Buch in die Hand sticht einem natürlich auf den ersten Blick das sehr schön gestaltete Cover in die Augen. Es zeigt einen „sexy“ Mann und lässt den „heißen“ Inhalt der Lektüre erahnen. Sowohl Titel und Untertitel klingen total „heiß“ und vielversprechend, doch leider sind diese bereits etwas irreführend, da man vermutet das es sich bei den Hauptprotagnisten um Feuerwehrmänner handeln würde, tatsächlich geht es hier um TV-Serienhelden. An Handlung gibt es nicht viel in diesem Roman, sie ist gut strukturiert niedergeschrieben worden, wobei die „heißen“ Sexszenen, eigentlich gar nicht so „heiß“ wie vermutet sind. Ein wenig mehr Dialoge und Gefühle und die Handlung würde tiefgreifender rüber kommen und den Leser von Anfang an fesseln. Die Protagonisten wirken etwas unscheinbar, auch für sie hätte ich mir bei solch einen Liebesroman mehr Aktion, mehr Gefühle und mehr Dialoge gewünscht, damit man das „Knistern“ und die „Anziehung“ zwischen den Beiden besser hätte spüren können.

    Mehr
  • Anie Salvatore – Behind the flames, Feuer oder Liebe

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    DianaE

    17. August 2017 um 14:22

    Anie Salvatore – Behind the flames, Feuer oder Liebe Die 19jährige Melanie ist sehr verliebt, ausgerechnet in den Feuerwehrmann Mikesch, der in einer TV Serie mit seinen Kollegen die Frauenherzen höher schlagen lässt. Bald, schon sehr bald kann sie ihren Schwarm in Berlin auf einer Convention live gegenüberstehen, vielleicht ergibt sich sogar ein Foto? Bis dahin muss sie sich die Zeit auf Fanpages vertreiben, denn Dylan Flint, so sein richtiger Name und seine Filmpartnerin und im realen Leben Herzensdame Marissa haben sich erst vor kurzem getrennt. Das sorgt für Zündstoff. Am Tag der Convention ist es soweit und sie trifft Dylan tatsächlich das erste Mal, und hat bei dem Schauspieler einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Doch erst beim Fantreffen, wo es zu einer Schlägerei kommt, fällt Dylan die junge Frau auf, die sich so vehement für sein Privatleben einsetzt. Das imponiert ihm und er will sie aufsuchen. Zufällig stolpern sich beide über den Weg und die Anziehungskraft ist nicht zu leugnen. Doch erst als Dylan Melanie auf seine Farm für einen Sommer einlädt, müssen sich beide klar machen, wie sie zueinander stehen und ob Melanie Dylan oder Mikesch liebt. „Behind the flames, Feuer oder Liebe“ ist mein erstes gelesenes Buch von Anie Salvatore, obwohl ich die Autorin und ihre Bücher bereits in einigen Foren gesehen habe. Der Schreibstil ist locker und flüssig und entwickelt sich schnell zu einem Pageturner und ließ sich trotz ein paar Kleinigkeiten, aber die Geschmackssache sind, gut lesen. Die Handlung selbst ist nicht neu, das erwarte ich aber auch nicht. Ein TV-Star und ein Fan, schon ein paar mal gelesen, dennoch ist die Geschichte sehr gut verpackt und hat mir überwiegend Freude beim lesen bereitet, da sie vielseitig, abwechslungsreich und kreativ geschrieben wurde. Das Buch ist voll von mit erotischen Szenen, die im Großen und Ganzen detailliert und nicht vulgär oder übertrieben ausgearbeitet sind. Deswegen kann ich das Buch erst erwachsenen Lesern empfehlen. Mehr Probleme haben mir die Charaktere bereitet, aber zuerst will ich sagen, das diese facettenreich, lebendig und detailliert ausgearbeitet und von der schriftstellerischen Seite überhaupt nicht zu bemängelnd sind. Dennoch, Mel ist 19, im Grunde vom Herzen her noch ein Teenager, was sie immer wieder durchblicken lässt. Deswegen waren die erotischen Szenen in mancher Hinsicht too much, weil ich sie mir einfach nicht mit diesem kindlichen Charakter vorstellen kann. Sie ist in der Ausbildung, sie muss bei allem ihre Mutter fragen, und dann macht die Fast-Jungfrau einen Sprung zu einer Granate im Bett, der mir nicht nachvollziehbar erschien. Als erstes fiel mir dazu „hörig“ ein. Irgendwie fehlt mir hier der Funke, und ich kann das naive Mädchen einfach nicht mit ihren Erlebnissen in Verbindung bringen. Dylan hat es mir nur unwesentlich leichter gemacht, er ist sympathisch, charmant und dann plötzlich bekommt er so einen „Knall“ das er Melanie zusammen schnauzt, weil diese gewagt hat, alleine vor die Tür zu gehen. Wo kommt der plötzliche Kontrollzwang her, das hat für mich überhaupt nichts mit Dominanz im Bett zu tun. Es war irgendwie unpassend und in der Realität hätte mir dieses Verhalten wirklich Angst gemacht, denn man weiß nie, ob man gerade den gut oder den schlechtgelaunten Dylan begegnet. Die Handlungsorte sind bildhaft beschrieben, sodass ich gerade die Farm oder auch Mels Zimmer mit dem Riesenposter an der Decke gut vorstellen kann. Das Buch, obwohl es mir generell gut gefallen hat, hat für mich einfach nicht ganz zu den Charakteren gepasst, vielleicht hätte man hier das Alter anheben sollen, Melanie nicht ganz so kindlich wirken lassen, denn die Grundidee hat mir super gefallen, weswegen ich dem Nachfolger auf jeden Fall auch eine Chance geben werde. Es handelt sich hier um meine persönliche Meinung, und wie gesagt, wie im realen Leben auch, kommt man nicht immer mit den Menschen zurecht, denn ich möchte noch mal betonen, schriftstellerisch habe ich überhaupt nichts zu bemängeln. Das Buch kann ich jedem empfehlen, der auf ausgeprägte erotische Abenteuer auch dominanter Natur steht und der besondere Charaktere bevorzugt. Das Cover ist hot, und ein Blickfang. Fazit: tolle Story, schriftstellerisch top, auch wenn mich die Charaktere nicht ansprechen konnten. 3,75 Sterne.

    Mehr
  • Heiße Feuerwehrmänner

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    bgruenter

    15. August 2017 um 21:20

    Melanie, junges und unerfahrenes Mädchen, ist Fan einer TV Serie in dem Dylan Flint den Feuerwehrmann Mikesch spielt. Und heimlich in ihn verliebt. Ihr großer Traum ist, ihn persönlich kennen zu lernen und zu treffen. Bei einer Convention lernt sie ihn doch tatsächlich kennen, doch er gibt sich nicht zu erkennen. Darüber hinaus ist Dylan ein sehr dominanter Mann. Ein sehr tolles Buch. Man möchte mehr lesen. Also warten wir auf ein weiteren Teil der Geschichte über die heißen Feuerwehrmänner.

    Mehr
  • Schön

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    MissBille

    13. July 2017 um 15:05

    Das Cover wirkt geheimnisvoll. Hat mich jedoch anfangs ein wenig irritiert, da mich der Mann an ein anderes Genre erinnert, durch seine Gesichtsform und dessen Ausdruck.Der Klappentext liest sich interessant.Mel ist verliebt in den Helden der TV-Serie „Behind the Flames“. Als er in Berlin ist, treffen sie das erste Mal auf einander. Am Ende stellt sich die Frage: Traum oder Realität? Liebe oder nicht?Die Protagonisten sind eigentlich total sympathische Personen. Allen voran Mel. Sie ist mir wirklich ans Herz gewachsen. Aber auch die Nebenprotagonisten sind liebenswerte Personen. Allesamt sind sie natürlich und authentisch beschrieben.Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig zu lesen. Die Spannung war während der Geschichte durchweg vorhanden.Die Szenen und Schauplätze sind dabei so beschrieben, dass der Leser sie sich bildlich vorstellen kann.Es ist eine leidenschaftliche und dramatische Liebesgeschichte. Die den Leser bestimmt an die ein oder andere Situation in jungen Jahren erinnern lässt.Sie hat aber auch humorvolle und heiße Szenen.Von mir gab es dennoch einen kleinen Sternabzug, weil mir Dylan und sein Kampf um Mel ab und an ein wenig zu langsam ging. Aber dennoch kann ich euch das Buch empfehlen!

    Mehr
  • Ist die Liebe heisser wie das Feuer

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    Elke_Roidl

    09. July 2017 um 10:14

    Ein Traum wird wahr Melanie geht zu einer Convention und trifft IHREN Star Dylan Flint aus der Serie Behind the Flames. Auf der Fanseite wird das Liebesleben von Dylan genau unter die Lupe genommen und als er mit seiner Freundin Schluß macht ist es geschehen. Nun zeigt sich Dylan mit einer neuen Frau die die Fans nicht akzeptieren und bei einem Fan treffen platz Mel der Kragen und Sie verteidigt Dylan was zur Folge hat das Mel leicht verletzt wird das wiederum sieht Dylan im fernen L A und beschließt alles über Mel in Erfahrung zu bringen.Auf dem Geburtstag seiner Granny die in Deutschland wohnt und nur ein paar Strassen weiter wie Mel treffen beide aufeinander und Dylan setzt alles daran Mel kenner zulernen und zu verführen ABER Mel zieht kurz vorm Finale die Rettungsleine.Dylan geht zurück nach LA und Mel bleibt daheim Dylan kann und will Mel nicht vergessen und lädt Sie nach LA ein So nun sage ich nichts mehr nur soviel wer es NICHT liest hat etwas verpasstIch freue mich auf MEHR . 

    Mehr
  • Hier werde ich zum Fangirl

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    Lilly_London

    25. June 2017 um 11:11

    Feuer oder Liebe ist eine kurzweilige und erotische Geschichte, die uns in das Leben eines Fangirls entführt. Mit viel Charme führt Anie Salvatore durch die Story und hält dabei auch der Fankultur einen Spiegel vor, der nicht nur schönes zeigt. Alleine dafür liebe ich dieses Buch.Ich persönlich konnte mich öfters in den lebhaften Figuren wieder finden und musste dabei schmunzeln. Punkteabzug gab es, weil ich ein paar kleine Fehler (vermutlich Tippfehler) entdeckt habe und mir gegen Mitte des Buches für kurze Zeit die Sexszenen etwas zu sehr Überhand nahmen. Das Buch bekommt von mir eine absolute Empfehlung, mit der Einschränkung, dass man sich nicht an expliziten Sexszenen stören sollte. Ich werde bestimmt noch weitere Bücher der Autorin lesen.Die Story eignet sich perfekt als Lektüre für ein regnerisches Wochenende - denn bei dieser Geschichte wird euch garantiert heiß. 

    Mehr
  • Heiß, heißer, Feuerwehrmann ...

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    Helena_Kehl

    29. May 2017 um 19:26

    Zum Buchinhalt:Melanie, smarte 19 Jahre, lebt in der Lüneburger Heide, ist seit der Ersten Folge ein großer Fan der Tv-Serie "Behid the Flame" und total inden Darsteller des Mikesch Keller, alias Dylan Flint verliebt. Auf einer Convention in Berlin bekommt sie die Möglichkeit ihrem Schwarm einmal ganz nah zu sein. Sie fährt zusammen mit ihrer besten Freundin Tina, die für die Serie so gar nichts übrig hat, nach Berlin und hat die Gelegenheit, ein Foto mit Dylan zusammen machen zu lassen. Vort lauter Aufregung weiß sie aber  nicht, was sie sagen soll, ist nur sprachlos im ersten Moment, weil er so gut Deutsch spricht, als er sie nach ihren Namen fragt, stotternd antwortet sie und macht ihm ein  Kompliment, worauf hin Dylan ihr sagt, dass sie die ungewöhnlichste Augenfarbe hätte, die er je gesehen hat, denn sie erinnern ihn an Veilchen und teilt ihr mit, dass man sich evtl. mal wieder sieht. Mel ist super glücklich und Dylan muss im Flieger, auf dem Weg zurück nach L.a. feststellen, dass ihm diese Augen nicht mehr aus dem Kopf gehen. Dylan war bis vor 8 Wochen noch mit seiner Schauspielkollegin Marissa zusammen, die sich aber von ihm getrennt hat und eigentlich möchte er sie zurückgewinnen, auch die Fangemeinde der Serie wünscht sich ein Liebescomeback und duldet keine andere Frau an Dylans Seite. Mel hat bisher immer in den Fanforen geschwiegen, denn für sie war klar, ich kann nicht über Menschen urteilen, die ich nicht kenne. Bei einem Fantreffen der Serie in Hannover, zu dem Mel mit Tina fährt, kann sie dann aber dann doch nicht mehr schweigen und verteidigt Dylan, der mit einer anderen (Nicki) fotografiert wurde und scheinbar sehr glücklich aussieht. Sie wird von einem anderen Fan angegriffen und mit dem Kopf gegen eine Wand geknallt. Das video von diesem Übergriff, das jemand gemacht und ins Internet gestellt hat, schlägt Wellen bis nach L.A., wo Dylan von Nicki auf das Video aufmerksam gemacht wird. Er erkennt Mel nicht, möchte aber trotzdem mehr über sie erfahren und beauftrat seinen Manager, mehr über Mel heraus zu finden. SChnell steht fest, dass sie gerade einmal 30 Minuten von seinerGranny entfernt wohnt und er überlegt, Mel ganz spontan einen Besuch abzustatten, wenn er in 2 Wochen zum 80. Geburtstag von ihr mit seinen Eltern nach Deutschland fliegt.In Deutschland angekommen, beschließt Dylan, da er nicht schlafen kann, noch aus zu gehen und geht in Karen's Bar, wo an dem Abend Karaoke Night ist, als er plötzlich Mel mit Tina auf der Bühne stehen sieht, und merkt, dass sich Mel dort oben eigentlich gar nicht wohl fühlt. Er kann die Augen ncht von ihr lassen und sucht eine Möglichkeit mit ihr ins Gespräch zu kommen, merkt aber auch, dass der Barkeeper Mel ebenfalls die ganze Zeit anstarrt und versucht zunächst über ihn das ein oder andere über Mel in Erfahrung zu bringen. Beim Verlassen der Bühne treffen Mels und Dylans Blicke aufeinander, sie kann sich aber nicht vorstellen, dass es Dylan ist, der sich dann auch kurze Zeit später bei ihr als Dixon vorstellt. Mel ist hin und weg von ihm und glaubt, in Dixan einen Doppelgänger von Dylan gefunden zu haben.Kann Dylan rechtzeitig ales aufklären? Und wenn ja, wie wird Mel reagieren?Meine Meinung zum Buch:Das Cover passt sehr gut zu der Geschichte. Dank des tollen Schreibstils bin ich sehr schnell in die Geschichte rein gekommen und hatte große Mühe, meinen Reader weg zu legen. Die Charaktere sind überwiegend total sympatisch undman schließt sie schnell ins Herz. Natürlich gibt es, wie in jeder Geschichte den ein oder anderen Unruhestifte oder Hater, was aber der Geschichte nicht schadet, sondern ganz im Gegenteil, es gibt dem ganzen den gewissen Kick. Natürlich geht es in dem Buch heiß her und die Szenen sind wirklich sehr sinnlich beschrieben und es macht einem Spaß, diese zu lesen.Ich kann dieses Buch jedem sehr empfehlen und freue mich schon auf die naderen Tele aus der REihe und bin gespannt, wie es den anderen Feuerwehrmännern ergeht und ob sie ihre große Liebe finden.

    Mehr
  • "Du spielst mit dem Feuer, Sweetie."❤

    Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

    Nicolerubi

    27. May 2017 um 23:12

    Hola, ein fantastisches Cover und eine heiße Geschichte!Dylan, er ist ein bekannter Schauspieler, der den Feuerwehrmann Mikesch, in einer bekannten Serie spielt.Mel, sie schwärmt für Mikesch und dann steht er vor ihr, sie glaubt zu träumen.Fernsehen gegen Realität, wird ihre Liebe eine Chance bekommen?Auf jeden Fall wird es heiß. Vorsicht! Verbrennungsgefahr! ;-)"...als ich erneut in seine blauen Augen sehe, spüre ich ein wahres Feuerwerk in meinem Bauch.""Sie lächelt sanft und ein Strahlen geht von ihr aus."Sympathische Charaktere, na ja bis auf eine Zicke. ;-)Ein purer Lesegenuß!Ich freue mich auf weitere Bände der Reihe.Sehr empfehlenswert!❤

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks