Anika Beer

(350)

Lovelybooks Bewertung

  • 655 Bibliotheken
  • 22 Follower
  • 10 Leser
  • 128 Rezensionen
(117)
(136)
(74)
(18)
(5)
Anika Beer

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Anika Beer
  • Rezension Als die schwarzen Feen kamen

    Als die schwarzen Feen kamen
    Leseratte1711

    Leseratte1711

    28. November 2016 um 15:15 Rezension zu "Als die schwarzen Feen kamen" von Anika Beer

    Die Idee des Buches fand ich spannend weshalb ich es sofort gelesen habe. Eigentlich ist der Schreibstil auch recht flüssig, ich finde den Plot allerdings recht ungeordnet. Die Geschichte häte zwischendurch mit mehr Details ausgebaut werden können. Das Cover finde ich zum Buch passend, den Titel eigentlich auch recht ansprechend. Zwischendurch gibt es kleinere Sprünge in der Handlung, ansonsten aber ein drei Sterne Buch

  • Traumgeschichte über Träume

    Wenn die Nacht in Scherben fällt
    ZoiChiara

    ZoiChiara

    07. July 2016 um 07:50 Rezension zu "Wenn die Nacht in Scherben fällt" von Anika Beer

    Wie kam ich zum Buch?Als ich mit meiner Klasse in der Bibliothek war und es auf einmal ruhig war und niemand in der hinteren Ecke war, war es mir richtig nach Horrorbüchern.Ich sah mich um und hörte auf einmal ein Geräusch, ein Geräusch von Scherben. Ich sah meine Klasse an und merkte dass alle konzentriert lasen. Denn, wenn meine klasse ein Geräusch hört, wird sie laut. Und weil es ruhig blieb dachte ich, dass ich träume. Doch auf einmal hörte ich das gleiche Geräusch wieder. Ich sah mich wieder um und wieder war es ruhig. Auf ...

    Mehr
  • Etwas zäher Traum

    Wenn die Nacht in Scherben fällt
    isabella_benz

    isabella_benz

    11. June 2016 um 18:58 Rezension zu "Wenn die Nacht in Scherben fällt" von Anika Beer

    Da Neles Mutter zur Abteilungsleiterin ernannt wurde, zieht die gesamte Familie aus der Großstadt München ins beschauliche Erlfeld. Bereits in der ersten Nacht träumt Nele etwas seltsames, etwas, das sich fremd anfühlt: sie träumt von einem katzenhaften Mann. Seth.Als Seth Nele das erste Mal sieht, ist er überzeugt: dieses Mädchen ist etwas Besonderes. Sie ist nicht wie die anderen Träumenden, die er in ihren jeweiligen Traumkammern überwacht, damit sie nicht zu tief in ihre Träume hineinfallen. Denn wenn ein Träumer sich zu weit ...

    Mehr
  • Interessante Geschichte, spannendes Thema, doch mir fehlte irgendwie etwas.

    Als die schwarzen Feen kamen
    Lienne

    Lienne

    09. April 2016 um 08:17 Rezension zu "Als die schwarzen Feen kamen" von Anika Beer

    Inhalt: Eine Geschichte, die einen Lesesog entfaltet, dem man sich nicht entziehen kann Völlig unerwartet wird die fünfzehnjährige Marie von Gabriel, dem Schwarm ihrer Mitschülerinnen, angesprochen. Gabriel vermag die Wesen zu sehen, die sich im Schatten der Menschen verbergen, und in Maries Schatten bemerkt er etwas Beunruhigendes: einen Schwarm gefährlich anmutender schwarzer Feen. Gabriels Angebot, ihr zu helfen, lehnt Marie zunächst ab, doch als es den Feen gelingt, in die Realität einzubrechen, geht sie erneut auf ihn zu. ...

    Mehr
  • Rezension zu: Wenn die Nacht in Scherben fällt

    Wenn die Nacht in Scherben fällt
    -Shelly01-

    -Shelly01-

    26. March 2016 um 17:13 Rezension zu "Wenn die Nacht in Scherben fällt" von Anika Beer

    Klappentext: Schon immer hatte Nele die Fähigkeit, ihre Träume selbst zu steuern. Doch als sich nach dem Umzug in eine andere Stadt ein geheimnisvolles Wesen in ihre Traumwelt schleicht, ist sie verunsichert. Weit weg von ihren Freunden vertraut sie sich Jari an, einem Außenseiter an der neuen Schule. Auch er hat etwas zu verbergen, und beide fühlen sich zu einander hingezogen. Aber dann verschwindet Jari wie vom Erdboden verschluckt. Seine Spur führt Nele hinter das Nachtglas - dorthin, wo es nichts anderes als Träume gibt.Meine ...

    Mehr
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen ...

    Mehr
    • 1098
  • Rezension zu "Amaias Lied" von Ana Jeromin

    Amaias Lied
    elane_eodain

    elane_eodain

    Rezension zu "Amaias Lied" von Ana Jeromin

    » Jungen, die Zaubertricks vorführten, bunte Stände voller Blumen, Zeitschriften und Andenken und Männer mit ockerfarbener Haut, die seltsam klingende Pfeifen verkauften. Und Musiker. Überall Straßenmusiker jeden Alters. Marja entdeckte sogar zwei Mädchen, die nicht älter sein konnten als sie selbst. In weißen Sommerkleidern standen sie auf einem kleinen Podest, hielten sich bei der Hand und sangen mit zarten Stimmchen ein spanisches Lied, das wie ein Schlaflied für Kinder klang. « INHALT: Marja ist sogleich überwältigt von ...

    Mehr
    • 3
    elane_eodain

    elane_eodain

    27. January 2016 um 13:23
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2016

    LovelyBooks Spezial
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2016 in eine neue Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 6501
    Tini_S

    Tini_S

    13. January 2016 um 20:43
    elane_eodain schreibt Für diese Aufgabe werde ich wohl "Sonnentänzer" von Ana Jeromin lesen. Ich freue mich immer auf Neues von Anika Beer! :-)

    Huhu elane_eodain! Ich melde mich nur kurz zu Wort, weil ich ebenfalls die Bücher von Anika Beer über alles liebe! O_O Sie hat so einen wunder- wundervollen Schreibstil und so eine tolle ...

  • Schwarze Feen und dunkle Schattenkreaturen

    Als die schwarzen Feen kamen
    Cleo15

    Cleo15

    02. January 2016 um 14:54 Rezension zu "Als die schwarzen Feen kamen" von Anika Beer

    In ihrer Kindheit hat sich Marie eine Fantasiestadt ausgedacht, in der sie gern verschwunden ist. Jetzt, nach vielen Jahren, muss sie feststellen, dass diese Stadt von bösen schwarzen Feen bedroht wird, die über einen Zugang auch in ihre reale Welt dringen können. Dabei befallen sie die Menschen in ihrer Umgebung wie Parasieten und saugen deren Lebensenergie aus. Zum Glück hat sie mit Gabriel jemanden an ihrer Seite, der sie nicht nur kompromisslos unterstützt sondern auch die Schatten sehen kann, die jeden Menschen begleiten. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Als die schwarzen Feen kamen" von Anika Beer

    Als die schwarzen Feen kamen
    achterbahnmaedchen

    achterbahnmaedchen

    Rezension zu "Als die schwarzen Feen kamen" von Anika Beer

    Da dieses Jahr wieder eine tolle SuB-Abbau-Challenge stattfindet und dieses Buch für mich ausgesucht wurde, habe ich damit mein Lesejahr (so quasi) begonnen. Ich muss sagen, dass es mir sehr leicht gefallen ist, mich in die Geschichte zu finden; man ist von Anfang an dabei und bekommt auch sofort die volle Ladung an Maries Gefühlen. Meiner Meinung nach sind Maries Gefühle sehr gut beschrieben und es fiel mir leicht, mich in sie hinein zu versetzen. Manche Sachen konnte ich nicht so verstehen (Ts. Verhalten, z.B.) und ...

    Mehr
    • 2
  • weitere