Cover des Buches Mia und Jonas reisen allein (ISBN: 9783982213613)Streiflichts avatar
Rezension zu Mia und Jonas reisen allein von Anika Cordshagen

Mitfiebern und mitfreuen!

von Streiflicht vor 2 Monaten

Review

Streiflichts avatar
Streiflichtvor 2 Monaten

Wow, das trauen sich die Zwillinge schon? Eine Zugreise ganz alleine zur Tante? Sie sind komplett aufgeregt und voller Vorfreude, im letzten Moment dann aber doch etwas ängstlich. Gut, dass sie zu zweit sind und auch noch Hase Mimi sie begleitet. Da kann doch eigentlich nichts schiefgehen, oder?

Alles war gut geplant und durchdacht, aber dann kommt das Leben und wirft alles durcheinander. Ein schweres Unwetter macht den Kindern Angst, Mimi verschwindet und die Tante ist nicht am Bahnhof... Hui, das ist aber spannend!

Alle großen und kleinen Leser können bei dieser netten Geschichte herrlich mitfiebern und am Ende tief durchatmen, denn natürlich geht es gut aus und die Ferien bei der Tante können dann so richtig gut werden.

Ein tolles Kinderbuch, das mir sehr gut gefallen hat. Es macht Kinder Mut, zeigt, dass nicht alles so schlimm ist, wie es auf den ersten Blick aussieht und dass Abenteuer auch immer eine schöne Seite haben.

Die Illustrationen fand ich sehr süß, sie ergänzen den Text passend und kindgerecht.

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks