Neuer Beitrag

cornelia_lotter

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Was kann es Explosiveres geben? Eine Spielsüchtige verliebt sich in einen Croupier, der noch dazu verheiratet ist. Das kann nur schiefgehen, oder?

Wenn ihr Lust habt, diesen Liebesroman mit mir zusammen zu lesen, dann bewerbt euch bitte bei katalin.sturm@gmail.com.

Ich freu mich auf euch!


Autor: Anina Blum
Buch: Nichts geht mehr - ohne dich

eskimo81

vor 2 Jahren

Titel und Cover
Beitrag einblenden

Ein sehr passendes Cover für den Inhalt!

eskimo81

vor 2 Jahren

1. - 5. Kapitel
Beitrag einblenden

Was für ein guter Beginn. Ich gebe zu, dass mein favorisiertes Genre der Thriller ist und ich nur per Zufall diese LR gefunden habe (Danke Patno 😉)
Mir gefällt es sehr, sehr gut. Beide Seiten lesen zu können, man weiss ja wie unterschiedlich Frauen und Männer denken 😉
Bin positiv überrascht

Beiträge danach
78 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

thenight

vor 2 Jahren

16. - 20. Kapitel
Beitrag einblenden

So ich habe auch weiter gelesen.
Zum gemeinsamen Duft, fiel mir spontan Chanel Nr. 5, ich kenne keine Frau die sich nicht freuen würde das Parfüm zu bekommen. ;o)
Die Opernkarten für Renate: Ist das etwas worüber sie sich freut, weil sie die Oper liebt? oder ein Verlegenheitsgeschenk weil er gerade am Ticketschalter vorbei kam?
Das sind so die Hintergrundinfos die mir fehlen, das wenige was wir von Renate erfahren hat was mit Äußerlichkeiten zu tun, das ist mir zu wenig.
Tja Weihnachten, dieses Fest ist für viele ein schwieriges Thema wenn sie allein sind, hat Claudia gar keine Freunde mit denen sie feiern könnte? Keinerlei Familie?
arme einsame Frau, das ist aber auch der einzige Punkt für den ich sie bedauere.
Ihre Spielsucht wird immer schlimmer und das lässt sie auch schnell an Sascha aus, als der sie warnen will, erst als er zu ihr kommen will und mehr oder weniger Sex ankündigt, wird sie wieder *nett*

eskimo81

vor 2 Jahren

16. - 20. Kapitel
Beitrag einblenden
@thenight

Dann kennst du nun eine :-) :-) Parfüm - Nein Danke - egal welches...

thenight

vor 2 Jahren

16. - 20. Kapitel
Beitrag einblenden

eskimo81 schreibt:
Dann kennst du nun eine :-) :-) Parfüm - Nein Danke - egal welches...

Lach, OK dann etwas genauer;
Wenn beide Frauen Parfum mögen, dann .....

eskimo81

vor 2 Jahren

16. - 20. Kapitel
Beitrag einblenden
@thenight

OK, soll ich das so verstehen, dass du Parfum auch nicht magst?

thenight

vor 2 Jahren

26. - 30. Kapitel
Beitrag einblenden

Claudia muss für ihren Urlaub ihr Konto überziehen, weil sie alles was sie hatte verspielt hat das ist schon ne harte Nummer
sehr interessant fand ich ihre Antworten auf die Fragen auf der Casinowebseite, die haben wieder gezeigt, wie einsam und allein sie ist,mehr noch als die Tatsache das sie Feiertage allein verbringen muss

thenight

vor 2 Jahren

41. - 45. Kapitel
Beitrag einblenden

Claudia wird von Eifersucht zermürbt und versucht sich von Sascha zu lösen, was hat sie denn gedacht, das er wirklich seine Frau und sein Kind verlässt? Wahrscheinlich hätte sie ihm auch geglaubt wenn er ihr vorgemacht hätte das das noch nicht geht weil die Kleine das noch nicht versteht. Sascha hätte immer so weitergemacht, Claudia fürs Bett und gelegentliche Wochenenden und seine Frau zum Kinder erziehen und Haushalt führen, hätte sich Claudia nicht von ihrer Spielsucht so runterziehen lassen und sich so verändert, dann wäre es soweit gekommen. Zumindest so lange bis Saschas Frau hinter das doppelte Spiel gekommen wäre. Männer. pffft

thenight

vor 2 Jahren

31. - 35. Kapitel
Beitrag einblenden

Patno schreibt:
Jetzt ist Claudia wieder in ihr altes Muster zurückgefallen. Sie lässt auch Sascha wieder in ihr Leben, welches nun wieder von der Sucht beherrscht. Da kommt sie nicht ohne Hilfe von außen wieder raus. Tragisch. Für Sascha könnte es wahrscheinlich ewig so weitergehen. Heile Familie und Befriedigung seiner sexuellen Wünsche durch Claudia.

Genau das war auch mein Gedanke.

Neuer Beitrag