Anis Mohamed Youssef Ferchichi

 2 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Anis Mohamed Youssef Ferchichi

Anis Mohamed Youssef Ferchichi wurde 1978 als Sohn einer deutschen Mutter und eines tunesischen Vaters in Bonn geboren. Er wuchs in Berlin-Neukölln auf. Mit einer Vielzahl an Goldenen und Platin-Schallplatten sowie millionenfach verkauften Tonträgern ist er heute unter dem Namen Bushido der erfolgreichste deutsche Rapper aller Zeiten. Für seine musikalischen Leistungen erhielt er u. a. den Echo, den MTV Europe Music Award, den Goldenen Bravo-Otto und den Viva-Comet. Im November 2011 wurde ihm der Bambi in der Kategorie Integration verliehen. Ferchichi ist verheiratet und lebt mit Frau und Tochter in Berlin.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Anis Mohamed Youssef Ferchichi

Cover des Buches Bushido (ISBN: 9783868834734)

Bushido

 (61)
Erschienen am 11.07.2014
Cover des Buches Auch wir sind Deutschland (ISBN: 9783868832433)

Auch wir sind Deutschland

 (2)
Erschienen am 06.09.2013

Neue Rezensionen zu Anis Mohamed Youssef Ferchichi

Cover des Buches Bushido (ISBN: 9783868832198)jasmin1990s avatar

Rezension zu "Bushido" von Anis Mohamed Youssef Ferchichi

hätte ich das gewusst :-/
jasmin1990vor 8 Jahren

Das ich für sowas mal Geld ausgegeben hab Begreif ich immer noch nicht aber ich war jung und fand ihn gut, dafür schäme ich mich heute. Nicht zu empfehlen es verdirbt die jugend (meine Meinung) :-)

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Bushido (ISBN: 9783936994889)bensia1985s avatar

Rezension zu "Bushido" von Anis Mohamed Youssef Ferchichi

Rezension zu "Bushido" von Bushido
bensia1985vor 10 Jahren

Ich fand das Buch gar nicht mal so übel. Der Schreibstil war hier und da ziemlich gewöhnungsbedürftig, aber die Story an sich war sehr unterhaltend
.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Bushido (ISBN: 9783936994889)Electrics avatar

Rezension zu "Bushido" von Anis Mohamed Youssef Ferchichi

Rezension zu "Bushido" von Bushido
Electricvor 11 Jahren

Ich sag mal so: Wer kein Problem mit Kapitelüberschriften wie "Mein erster Fick", "Schlampenstress an der Strippe" oder "Die Opfer-Festivals" hat, dem sagt diese kleine Bushido-Biographie bestimmt zu.
Natürlich stellen wir uns alle die Frage, wie Bushido denn nun so berühmt und reich wurde, allerdings wartet man (natürlich) vergebens auf so eine Antwort, wenn der S.S.G. (Skrupelloser-Sex-Gangster) sie denn überhaupt selbst weiß.
Überwiegend fand ich das Buch eigentlich ziemlich lustig, seine Art hat einfach was, dass muss man ihm lassen. Früher fand ich seine Alben auch noch richtig gut. Zu dem Zeitpunkt hat er einfach was Neues in die deutsche Rap-Szene zwischen die "Fantastischen Vier" und sonst welchen Blümchenrappern gebracht, inzwischen klingt sein Zeug einfach nur noch eintönig und langweilig.
Was mir aufgefallen ist, ist dass er sich für vieles versucht zu rechtfertigen. Ob die Hälfte von seinen Geschichten nun stimmt oder nicht, sei dahin gestellt. Bushido bekommt Anrufe von Snoop Dogg und Ice T? Naja, interessant...
Auf jeden Fall ist auch für Leute, die von Bushido noch nie was gehört haben, einiges zum Lachen mit dabei, aber sonst natürlich ohne literarischen Wert.
Bei 80% lautet die Devise: Wer's glaubt, wird seelig ;)

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks