Anita Heiden-Berndt

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Anita Heiden-Berndt

Neue Rezensionen zu Anita Heiden-Berndt

Neu
Bellis-Perenniss avatar

Rezension zu "Friederike Auguste Krüger" von Anita Heiden-Berndt

Frauen in Uniform
Bellis-Perennisvor 4 Jahren

Dieses Buch ist ein historisch-biographischer Roman, der die Lebensgeschichte der Friederike Auguste Krüger alias August Lübeck erzählt.
Friederike gehört zu einer Handvoll Frauen, die es sich zur Aufgabe gemacht hatten, die Truppen Napoloens zu bekämpfen.
Vorerst unerkannt kämpft sie bei den "Colbergern". Erst nach und nach erkennen Kameraden, dass es sich bei dem verwegenen jungen Soldaten um eine Frau handelt. Doch alle schweigen über die Entdeckung.  Sie verliebt sich in Leutnant Hans-Joachim von Schmidt, der ihr - trotz aller Standesunterschiede - die Ehe anträgt .
Sie zeichnet sich durch Umsicht und Tapferkeit aus, wird zum  Unteroffizier befördert und in der Schlacht von Dennewitz mehrfach verwundet. Vom preußischen König erhält sie das Eiserne Kreuz, vom russischen Zaren das St. Georgs-Kreuz.
Nach der Verwundung und dem Tod ihres Verlobten fällt sie in ein tiefes Loch. Die Armee weiß nicht so recht, was sie mit der Soldatin anfangen soll. Das Oberkommando ist froh, als Friederike aus der Armee ausscheiden will.
Im März 1816 heiratet sie ihren Kameraden, den Ulanenoffizier Karl Köhler. Bei der Hochzeit trägt sie alle militärischen Auszeichnungen. Mit ihm führt sie eine glückliche Ehe. Die beiden haben vier Kinder miteinander.   

Die Autorin stützt sich auf die von Friederike Auguste Krüger selbst verfassten Memoiren, die bereits 1841 im "allgemeinen Mecklenburgischen Volksbuch" sind.
Ohne Pathos wird der ungewöhnliche Lebensweg einer ungewöhnlich Frau dargestellt.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Anita Heiden-Berndt?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks