Anita M. Back ADAC Reiseführer Plus Gardasee

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ADAC Reiseführer Plus Gardasee“ von Anita M. Back

Kristallklarer See und grüne Bergwelt §Schon in der Antike wurde der Gardasee, Italiens größter See, für seiner Anmut und Schönheit gerühmt. Fjordartig schiebt er sich an seinem nördlichen Ende zwischen steile Felswände, während sich seine Ufer gen Süden weiten und Raum las-sen für größere Orte. §Entlang der Gardesana Orientale, der Straße am Ostufer, reihen sich die Ortschaften mit ihren klei-nen Häfen, bunten Gassen und krummen Häusern wie Perlen an einer Kette. Hier bekommt man Ole-ander, Mimosen, Akazien und Hibiskus in vollster Blütenpracht zu sehen, selbst Zitronenhaine gibt es noch.§Schroff und steil ist dagegen das Westufer des Sees. Dort drängt sich die Gardesana Occidentale an den Fels, halsbrecherisch eng sind ihre Kurven, reizvoll der Kontrast zwischen Berghängen und glitzerndem See. §Mit eher nordischem Einschlag bezaubern in der näheren Umgebung Brescia und Trient - und mit einer Vielfalt an Architektur und Kunstwerken. Typisch italienisch schließlich präsentiert sich Verona mit seiner weltberühmten Arena.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen