Anja Berger

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 46 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 22 Rezensionen
(25)
(7)
(1)
(0)
(0)
Anja  Berger

Lebenslauf von Anja Berger

Anja Berger machte ihre ersten Schreibversuche auf der Tapete des Esszimmers. Bereits damals entschied sie sich im Rahmen der Erklärung an die aufgebrachten Eltern, für das Genre Fantasy. Heute schleicht sie in unbeobachteten Momenten hinter den Laptop und attackiert die meist harmlos rastenden Tasten um ihre armen Protagonisten zu quälen. In solchen Phasen atmet ihre Umgebung auf, da sie dann mögliche Mitbewohner oder Besuch nicht bereits um 6 Uhr morgens mit gnadenlos guter Laune und Gesprächsbereitschaft nervt.

Bekannteste Bücher

Quo

Bei diesen Partnern bestellen:

Catron

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Anja Berger
  • Wunderschön

    Catron
    MichaGalgenberg

    MichaGalgenberg

    04. May 2017 um 14:43 Rezension zu "Catron" von Anja Berger

    Von der ersten Seite an war ich gefesselt von der Geschichte der flüssige Schreibstil und der Rote Spannungsfaden machen einen es schwer das Buch aus der Hand zu legen .Die Charaktere und Schauplätze sind liebevoll beschreiben das man keine Schwierigkeiten hat sich das ganze Bildlich vorzustellen .kann das Buch an Teenager und Erwachsende Fantasyliebhaber nur Empfehlen

  • Tolle Fortsetzung der High-Fantasy-Reihe

    Quo
    ilkamiilka

    ilkamiilka

    10. April 2017 um 20:25 Rezension zu "Quo" von Anja Berger

    Nachdem ich gerade den ersten Teil der Licht und Dunkel-Reihe verschlungen und mit 5 Pfoten bewertet habe, lag es natürlich nah, gleich mit dem zweiten Band weiterzumachen. Besonders, da der erste Band super spannend endet und ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht.Zu Anfang erfolgt eine kurze Zusammenfassung der Story aus dem ersten Band. In meinem Fall war das natürlich nicht notwendig, aber generell finde ich es immer super, wenn man nochmal die wichtigsten Begebenheiten frisch im Kopf hat.Die Musikstudentin Kira ist ...

    Mehr
  • Nicht ganz so gut wie Band 1

    Quo
    NicoleGozdek

    NicoleGozdek

    03. April 2017 um 22:14 Rezension zu "Quo" von Anja Berger

    Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich den 1. Band der Reihe "Catron: Die Melodie der Sterne" gelesen habe. Daher freute ich mich auch schon auf den 2. Band von Anja Bergers High Fantasy-Reihe "Quo: Die Dunkelheit hinter den Sternen". Leider fand ich die Fortsetzung nicht so stark wie den Auftakt. Inhalt: Kira Sanders, die Musikstudentin aus Düsseldorf, hat inzwischen nicht nur ihre Begabung als Magierin entdeckt und akzeptiert, sondern auch die Magier der Dunkelheit in Catron, insbesondere Mael Shadar, als Verbündete ...

    Mehr
  • Eine unglaublich tolle Fortsetung!

    Quo
    EmelyAurora

    EmelyAurora

    15. March 2017 um 15:56 Rezension zu "Quo" von Anja Berger

    Ich war bereits von dem ersten Band der Zwischen Licht und Dunkel-Trilogie sehr angetan und habe auch den zweiten Band regelrecht verschlungen. Ich habe Kira und Skjaldan, aber auch einige andere dabei sehr ins Herz geschlossen und war am Ende des Buches sehr traurig, dass ich wohl noch eine Weile auf den letzten Band warten muss. Wieder hat mir die Welt, die die Autorin für die Trilogie geschaffen hat, sehr gut gefallen. Sie hat unzählige Facetten und man lernt immer wieder etwas neues, das einen in Erstaunen versetzt. So reist ...

    Mehr
  • Rezension zu 'Catron: Die Melodie der Sterne' von Anja Berger

    Catron
    ilkamiilka

    ilkamiilka

    14. March 2017 um 17:09 Rezension zu "Catron" von Anja Berger

    Meine Meinung:Da ich so gut wie nie die Klappentexte von Büchern lese, bin ich ganz ohne Erwartungen an dieses Buch gegangen. Das ist von Vorteil, um keine falsche Vorstellung von dem Inhalt zu bekommen, wobei ich ihn jetzt im Nachhinein auch sehr passend fand. So oder so wäre ich aber wahrscheinlich nicht enttäuscht worden, weil ich total begeistert von dem Buch bin. Anscheinend habe ich momentan eine Glücksträhne mit meinen Büchern. *Klopft auf Holz*In diesem Buch geht es also um die musikalische Studentin Kira, die eine andere ...

    Mehr
  • Ein Schatz zwischen zwei Buchdeckeln...

    Catron
    Buecherheike

    Buecherheike

    10. March 2017 um 23:20 Rezension zu "Catron" von Anja Berger

    Nr 21/2017Catron (Die Melodie der Sterne) von Anja BergerVerlag:: Books on Demand Seiten: 664ISBN: 978-3-8448-1102-5Manchmal erwischt man einen Schatz, der sich hinter einem tollen Cover und einem interessanten Klappentext versteckt. Catron ist so ein Schatz. Ein dicker, schwerer, aber wundervoller Schatz. Voller Magie, voller Liebe, voller Abenteuer, voller Licht und voller Dunkelheit. Schon nach ein paar Seiten war ich völlig hingerissen von der Geschichte, völlig gebannt von den Figuren, gefangen im Kampf zwischen Licht und ...

    Mehr
  • Absolutes Muss für Fantasyleser und volle Punktzahl.

    Quo
    GabiR

    GabiR

    01. March 2017 um 19:15 Rezension zu "Quo" von Anja Berger

    Kira hat ihre Reise vorläufig in Catron beendet, den Stein der Dunkeljeit geweckt und damit ihren Freund und Lehrer Skjaldan verraten, denn er ist bekennender Anhänger des Lichts. Sie erkennt jedoch schnell, dass das Dunkle allein nicht genügt, um das Gleichgewicht wieder herzustellen, so dass sie die Verbindung zu Skjaldan sucht. Sie muss nach Quo, um auch den Stein des Lichts zu aktivieren. Doch damit hat sie eine schwere Aufgabe vor sich.Kann sie sie lösen?Wird der Krieg verhindert werden können?Schon vor einigen Monaten habe ...

    Mehr
  • Schöne Fantasygeschichte

    Catron
    SillyT

    SillyT

    16. February 2017 um 16:38 Rezension zu "Catron" von Anja Berger

    Als die Düsseldorfer Studentin Kira Sanders von einem Treffen aufbricht, ahnt sie nicht, welche Überraschung der Weg durch den Wald für sie bereit hält. Denn auf ihrem Heimweg hört sie einen Ruf aus weiter Ferne und dieser Ruf ist das Letzte, was sie aus unserer Welt wahrnimmt, denn als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich in einer ganz anderen Umgebung, die sie noch nie gesehen hat. Diese Welt ist eine Parallelwelt und hier gibt es Magie und auch Kira scheint über eine ganz eigene Magie zu verfügen, von der sie noch nie ...

    Mehr
  • Musikstudentin als Auserwählte in einer Parallelwelt

    Catron
    NicoleGozdek

    NicoleGozdek

    06. February 2017 um 16:56 Rezension zu "Catron" von Anja Berger

    Inhalt: In einer mittelalterlichen Parallelwelt sind die Magier in zwei verfeindete Schulen - Licht und Dunkelheit, Quo und Catron - gespalten. Als eines Tages das Gleichgewicht zwischen den Kräften immer instabiler wird und dunkle Wesen die Stadt Gae angreifen, liegt die Hoffnung einiger Magier von Quo (der Schule des Lichts) auf dem verbotenen Ruf des Magiers Moanir nach einem Magier und Retter, der die Dunkelheit wieder zurückdrängen kann. Die Musikstudentin Kira aus Düsseldorf ist alles andere als begeistert, als sie sich ...

    Mehr