Anja Bagus

 4,4 Sterne bei 281 Bewertungen
Autorin von Aetherhertz, Waldesruh und weiteren Büchern.
Autorenbild von Anja Bagus (©picturepeople)

Lebenslauf von Anja Bagus

Lebenslauf? Schule. Studium. Jobben. Studium abbrechen. Mama sein. Bücher schreiben.

Ich soll hier mindestens 300 Zeichen schreiben. OK. Geboren im Süden Deutschlands, studiert in der Mitte, wohnhaft jetzt im Westen, ungefähr da, wo die Sonne verstaubt. Lebe mit den üblichen Autorenkatzen, zwei Hunden. Mann und Kind. 

Botschaft an meine Leser

Hallo Leser*in,

ich bin es, die Anja. Ich schreibe gerne Fantasy, also genauer gesagt, Steampunk. Ich hab dazu eine eigene Welt erschaffen, die bis 1910 auch so in den Geschichtsbüchern vorkommt, danach aber abweicht. Sehr praktisch, wenn man eigentlich nicht wirklich gut in Geschichte war. Ich schreibe aber auch viel anderes, habe Kinderbücher und Science Fiction verfasst, und zuletzt sogar ein Spiel entwickelt.

Ich freu mich über alle Kontakte von Menschen, die nicht alles bierernst nehmen und gerne lachen.

Alle Bücher von Anja Bagus

Cover des Buches Aetherhertz (ISBN: 9781484903537)

Aetherhertz

 (63)
Erschienen am 06.05.2013
Cover des Buches Aetherresonanz (ISBN: 9781494217747)

Aetherresonanz

 (33)
Erschienen am 25.11.2013
Cover des Buches Waldesruh (ISBN: 9783939459842)

Waldesruh

 (35)
Erschienen am 26.01.2018
Cover des Buches Aethersymphonie (ISBN: B00KFIW00U)

Aethersymphonie

 (27)
Erschienen am 18.05.2014
Cover des Buches Sternzeichen: Badeente (ISBN: 9783947409082)

Sternzeichen: Badeente

 (14)
Erschienen am 25.10.2019
Cover des Buches Gemini - Soundcheck (ISBN: 9783959624138)

Gemini - Soundcheck

 (14)
Erschienen am 08.08.2016
Cover des Buches Mission Hoffnung (ISBN: 9783945227206)

Mission Hoffnung

 (12)
Erschienen am 01.10.2015
Cover des Buches Glasberg (ISBN: 9783939459897)

Glasberg

 (9)
Erschienen am 30.04.2015

Neue Rezensionen zu Anja Bagus

Cover des Buches Ruhelos / Wachsam (ISBN: 9783946425465)
Lottchens avatar

Rezension zu "Ruhelos / Wachsam" von Anja Bagus

Düster, mysteriös, großartig
Lottchenvor 3 Monaten

Schon länger stand er bei mir im Regal und hat mich vorwurfsvoll angestarrt. 'Ruhelos & Wachsam' von Anja Bagus, ein Buch was uns wieder in die Ætherwelt entführt, unglaublich spannend ist und mir sehr gut gefallen hat.

'Ruhelos' und 'Wachsam' sind die ersten beiden Teile der Trilogie, in der Helena Teufel die Hauptrolle spielt. Sie ist eine Veränderte, unglaublich stark und hat ein Herz aus Gold. Am Anfang ist sie noch Soldatin bei der exekutiven Einheit in Köln, aber nachdem sie sich selbst, ihr Pferd und ihre Kollegen bei einem Einsatz in Gefahr bringt, wird sie degradiert und landet als Beamtin im Amt für Ætherangelegenheiten. Zusammen mit Luzifer, ein außergewöhnliches Pferd, und Adam Schreiber, einem Kollegen aus dem Amt, jagt sie verschiedene Verbrecher und versucht zu verstehen, was es mit den unruhigen Toten, die den Dom belagern, auf sich hat.

'Ruhelos', der erste Teil des Buches, hat auf mich wie eine Einleitung gewirkt. Man lernt Helena, Adam und Luzifer kennen und erfährt, wie es zu der Degradierung kam. Dazu bekommt man einen Überblick darüber, was in Köln so los ist: die Situation am Dom wird erklärt, aber auch die Gesellschaft, wie sie funktioniert und die Verbrecherbanden begegnet man. Das alles wurde in einem spannenden Krimi gegossen, was mir sehr viel Spaß beim Lesen bereitete. Etwas kurz, dafür eine starke Geschichte.

‚Wachsam‘ war dann wieder länger und knüpft an die Geschehnisse aus ‚Ruhelos‘ an. Die Lage in Köln hat sich geändert. Die Verbrecherbanden müssen schauen, wie sie über die Runden kommen und ein neuer Bösewicht kommt ins Spiel. Ich habe ihn gehasst. Er ist so unheimlich und total kalt. Die Grausamkeiten, die er sich zu Schulden lassen kommt, haben mich manchmal die Tränen in die Augen getrieben, weil es einfach alles so ungerecht ist. Ich kann nicht verstehen, wie man Personen, auch wenn sie anders sind, auf so eine gemeine Art und Weise behandeln kann. Trotzdem ist auch er nicht abgrundtief Böse. Man erfährt, wie er so geworden ist, wie er ist und spürt auch ein wenig Mitleid, aber auch nur ein ganz klein bisschen.

Mir hat es sehr gefallen, dass alle Charaktere so gut ausgearbeitet waren. Nicht nur die Protagonisten, aber auch die Antagonisten. Sie alle haben ihre eigene Vergangenheit und man versteht ihre Gründe, weswegen sie bestimmte Sachen tun. Es sind ganz oft sehr tragische Geschichte und am liebsten würde man ihnen helfen wollen. Leider sinken sie aber immer tiefer ins Verderben und werden von der Gesellschaft am liebsten ausgespuckt und vergessen.

Ein totaler Kontrast formen dann wieder Adam und Helena. Beiden sind so warmherzig und versuchen, das Gute zu tun. Helena ist da ziemlich direkt, was dann auch zu Probleme führt. Immer nur auf sein Bauchgefühl zu hören ohne mal kurz nachzudenken, kann gefährlich werden. Zum Glück hat sie Adam, der sie aufmuntert und alles für sie tun würde. Ich mochte es auch sehr seine Familie kennenzulernen. Sie sind unglaublich sympathisch und man bekommt sofort ein gutes Gefühl, als man sie kennenlernt.

Die Geschichte an sich ist dann wieder extrem spannend. Auf der einen Seite hat man das Rätsel um die unruhigen Toten, die den Dom belagern. Eine kleine Delegation Elfen aus Fairy ist sogar nach Köln gereist, um sich das Ganze mal näher anzuschauen. Adam ist für sie zuständig, aber es ist schwierig sie davon zu überzeugen, sich an die herrschenden Regel zu halten. Auf der anderen Seite hat man die Verbrecherbanden, die in Köln ihr Unwesen treiben und die auch nicht davor zurückschrecken Veränderte zu ihrem Zwecken zu nutzen. Helena ist da etwas auf der Spur und bevor sie weiß, was genau eigentlich los ist, befindet sie sich schon in großer Gefahr.

Mir hat persönlich hat die Mischung aus Krimi, Liebe und Phantastik sehr gut gefallen. Es werden viele unschöne Themen angesprochen, die auch in unserer Realität wiedererkennbar sind. Trotzdem wurde die Geschichte nie zu schwer und gab es viele Augenblick wo ich geschmunzelt habe. Die Dialoge mit Liesegang mochte ich zum Beispiel sehr.

Insgesamt haben mir die beiden Geschichten gut gefallen. Sie waren spannend und gut durchdacht. Manchmal gab es sehr dramatische Augenblicke und hat man gespürt, wie hart und kalt die Welt eigentlich ist. An anderen Stellen gab's dann wieder Hoffnung, Wärme und Zusammenhalt. Ich habe schon ein wenig Angst dafür, wie es in ‚Erlösung‘ weitergehen wird, freue mich aber auch schon darauf, erfahren zu können, wie es mit Helena und Adam weitergehen wird.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Zeitarbeiterin 2 (ISBN: 9783968150376)
_

Rezension zu "Zeitarbeiterin 2" von Anja Bagus

Kurzweilig und amüsant
_bookfever-evervor 5 Monaten

Dieses Buch hält einen irgendwie den Spiegel vor, zumindest habe ich mich in einigen Situationen wieder erkannt oder auch Teile der Gesellschaft, aber gerade dies macht dieses Buch so amüsant und authentisch! 

Worum geht es? Mia, Studentin, arbeitet für eine Zeitarbeitsfirma in einer Shoppingmall und soll dort Machenschaften aufdecken bzw aufspüren. Wir begleiten sie also zu ihrem täglichen Arbeitswahnsinn in allen möglichen Bereichen der Mall und mit viel Witz und Ironie sitzt man beim lesen da und nickt nach dem Motto "Ja, genau, so sind die Leute". Zudem kommt, dass Mia eigentlich sich in keinem Bereich der Mall so richtig passend fühlt... 

Abends muss sie an ihrer Beziehung mit Björn, der im gleichen Einkaufszentrum im Securitybereich angestellt ist, arbeiten bzw einiges für sich klären und dieser Teil der Geschichte war mir persönlich zu langweilig geschrieben - vielleicht, weil es vorher irgendwie so viel interessanter ist... 

Alles in allem eine kurzweilige Geschichte für zwischendurch! 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Zeitarbeiterin 2 (ISBN: 9783968150376)
Frechdachss avatar

Rezension zu "Zeitarbeiterin 2" von Anja Bagus

Dem alltäglichen Shoppingmallwahnsinn standhalten oder entfliehen
Frechdachsvor 7 Monaten

Die Autorin Anja Bagus nimmt uns im zweiten Band der "Zeitarbeiterin" mit in eine Shoppingmall.

Dreh- und Angelpunkt ist Mia, eine Studentin, die über eine Zeitarbeitsfirma in einem Shoppingtempel als Springerin anfängt zu arbeiten. Eigentlich soll sie dort verdächtige Machenschaften aufdecken. Ob sie dazu wirklich kommt oder ihre eigentlichen Arbeitseinsätze bereits so erschöpfend sind möchte ich hier nun nicht spoilern.

Anja Bagus vermag es die alltäglichen Episoden bzw. den alltäglichen Shoppingwahnsinn in einem solchen Tempel dann sehr genau mit viel Esprit, Ironie und Witz zu beschreiben. 

Das Werk liest sich insgesamt sehr kurzweilig und die verschiedenen Episoden der Arbeitseinsätze der Studentin Mia sind vielleicht hier und da auch etwas überspitzt beschrieben aber ich mag diese Art Humor dann sehr gerne. 

Abends geht es dann ab auf die Couch zu ihrem Freund Björn. 

Summa summarum ein recht humoriges Werk, das einen selbst den Alltag vergessen lässt und den alltäglichen Wahnsinn in den Shoppingmalls dieser Republik sehr schön vor Augen führt. 

Parallelen zum eigenen Shoppingverhalten sind absolut nicht ausgeschlossen.

© Frechdachs 2022 - Keine Chance den Copycats!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Arbeit! Wer jammert nicht darüber? Eine Zeitarbeiterin erzählt aus ihrem Leben. Bei ihren jeweiligen Einsätzen begegnen ihr miese und nette Chefs, verschrobene und nervige Kunden und seltsamerweise immer wieder die gleichen Gesichter ...

Achtung: Wer sich hier bewirbt muss mit politischer Unkorrektheit, Zotigkeit, diversen Klischees und viel derbem Humor klarkommen. 

Hallo,

zunächst: Ja, es gibt eine Zeitarbeiterin 1. Aber es ist nicht absolut notwendig, das vorher gelesen zu haben.

Ich verlose 5 Prints und 10 ebooks. (Warum 10? Na, die, die ein Print haben, können auch ein ebook bekommen. Das ist doch schick, dann kann man es doppelt lesen.)

Wenn du dich bewerben willst, wäre es von Vorteil, wenn du generell erst mal Humor hast. Ich denke, dass ich bei allen Grobheiten, die ich den beschriebenen Menschen antue, auch klar mache, dass ich sie alle liebe ... seien es die grummeligen Mit-Arbeiter, die schäbigen Chefs und die kleinkarierten Kunden.

Ich würde mich auf einen regen Austausch über Arbeit im allgemeinen und speziellen sehr freuen, auf Anekdoten aus euren Leben, aber auch auf Gedanken, warum manches Lachen einem im Halse stecken bleiben mag.

55 BeiträgeVerlosung beendet
_
Letzter Beitrag von  _bookfever-evervor 5 Monaten

Danke für die humorvolle Unterhaltung und ja, ich werde ein Einkaufszentrum nie wieder so sehen wie zuvor....

Hat mir gut gefallen!

https://www.lovelybooks.de/autor/Anja-Bagus/Zeitarbeiterin-2-3994889651-w/rezension/6153244979/

"Jadeträne" ist der erste Roman, der in der Welt von "Tsukuyumi - Full Moon Down", einem Comic, spielt. Der Mond ist auf die Erde gefallen und hat dabei ganz wunderbare und grausame Wesen geschaffen. Zwischen mitterlalterlichem Setting und hochentwickelter KI-Technologie bewegt sich diese neue Welt. Aufregend, wunderlich und gefahrvoll!

Tsukuyumi ist eine aufregende Welt, die vom Comic-Zeichner Felix Mertikat geschaffen wurde. In dieser Welt wird die dreiteilige Buchreihe spielen, von der "Jadeträne - Die Insignien des Kaiseres" der erste Band ist. Wir laden euch zu einer Leserunde ein, in der ihr die Welt von Tsukuyumi entdecken könnt!

78 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  hanna_ecuvor 3 Jahren

Meine Rezension habe ich auf Instagram als hanna.ecu und hier bei lovelybooks veröffentlicht:

https://www.lovelybooks.de/autor/Anja-Bagus/Jadetr%C3%A4ne-Die-Insignien-des-Kaisers-2376985894-w/rezension/2572317218/

Neuer Job? Lottogewinn? Was die Zukunft bringt, steht nicht nur in den Sternen – sondern auch im Badeschaum! Die Astro-Expertin Anja Bagus weiß, was das Schicksal plant – und welcher Badeschaum-Typ der Leser ist. 

Die Edition Wannenbuch vergibt bei einer Leserunde 15x das Wannenbuch „Sternzeichen: Badeente – Das Horoskop für die Badewanne“. Mit etwas Glück ist das erste Horoskop für die Wanne euer!

Die Sterne kennen die Zukunft – und du bald auch! In unserer neuen Leserunde verlost die Edition Wannenbuch das allererste Horoskop für die Wanne. Egal, welches Sternzeichen du bist, ob Löwe, Fische oder Badeente: Alles über Liebe, Job, Karriere und Geld hat Autorin Anja Bagus unter die Lupe genommen und verrät es ganz augenzwinkernd in unserem neuen Wannenbuch. Der Clou daran: Das Büchlein ist wasserfest und kann so direkt beim Baden gelesen werden. 

Wir möchten mit euch in eine neue Leserunde starten und verlosen bis zum 15.11.2019 15x unser Wannenbuch „Sternzeichen: Badeente – Das Horoskop für die Badewanne“.

Worum geht es in dem neuen Buch? Die Sterne lügen nicht - und die Badeenten ebenso wenig. Alles, was dich in Sachen Liebe, Job oder Gesundheit im Leben erwartet: Hier erfährst du es. Astro-Expertin Anja Bagus hat im Trüben gefischt und die Glaskugel befragt. Sie weiß, was dein Schicksal plant und welcher Badeschaum-Typ du bist.

Das Badewannenbuch nur für Erwachsene lässt sich bequem in 15 Minuten in der Badewanne lesen. Absolut wasserfest und unterhaltsam - so wie alle Badebücher der Edition Wannenbuch.


Wir sind gespannt auf eure Bewerbungen und freuen uns auf euch und eure Beiträge!

Euer Team der Edition Wannenbuch



277 BeiträgeVerlosung beendet
Wannenbuch_Verlags avatar
Letzter Beitrag von  Wannenbuch_Verlagvor 3 Jahren

Hand auf's Herz: Würdet ihr auch Wannenbücher kaufen, bei denen ein Kratzer auf der Verpackung ist, aber das Buch komplett unversehrt?

Denn wir (wie eigentlich alle Verlage) bekommen ab und zu Rücksendungen von Großhändlern und Buchhändlern, die ihre Wannenbücher nicht verkaufen konnten. Doch die weiten Reisen sind nicht immer ein Wellnessprogramm für die Verpackungen - besonders nicht, wenn sie aus Pappe sind. Daher kann mal ein Eselsohr in die Aufhängung finden oder ein Kratzer. Die schönen Bücher mit einer nicht mehr so ganz schönen Verpackungen kommen dann bei uns an, und wir fragen uns, was wir damit machen sollen.

Daher haben wir nun eine Aktions ins Leben gerufen: Eine zweite Chance für Wannenbücher! (Ohne ihre beschädigte Verpackung)

Unsere Sparpakete kommen in zwei Größen: 7 zum Preis von 5 oder 15 zum Preis von 10 - egal, was ihr kauft, ihr spart ordentlich und bekommt ein großes Überraschungspaket nach Hause geliefert! Exklusiv bei uns im Wannenbuch-Shop.


- euer Team der Edition Wannenbuch

Zusätzliche Informationen

Anja Bagus wurde am 15. Mai 1967 in Malsch (Deutschland) geboren.

Anja Bagus im Netz:

Community-Statistik

in 235 Bibliotheken

von 110 Lesern aktuell gelesen

von 28 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks