Neuer Beitrag

BTB_Verlag

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Lovelybooks-Community,
wir starten, gemeinsam mit unserer Autorin
Anja Bogner, eine Leserunde zu ihrem Buch „Bülent Rambichler und die fliegende Sau“, zu der wir euch herzlich einladen möchten! Es ist der erste Fall für den türkisch-fränkischen Ermittler Bülent Rambichler, irgendwo zwischen Landjugend und Sauren Zipfeln. Wir verlosen 20 Exemplare. Wenn ihr mit der Autorin über ihr Buch diskutieren möchtet, bewerbt euch bis zum 29. Juli 2018


Der Krimi spielt in der fränkischen Provinz und wir wüssten gerne von Euch, was euch an einem Krimi in der Provinz besonders reizt bzw. was euer liebstes Setting für Krimis ist. Stadt oder Land, oder ist ein regionaler Fokus für euch gar nicht so wichtig? Mit eurem Kommentar nehmt ihr an der Verlosung teil.

Unter allen Bewerbern entscheidet das Los. Die Gewinner werden am 30. Juli 18 (Auslosung um 9. Uhr)bekanntgeben und gebeten, uns eine PN mit ihrer Adresse zu schicken. 

Natürlich sind auch die Leser, die das Buch schon kennen, herzlich dazu eingeladen an der Leserunde teilzunehmen.

Inhaltsangabe:

»Allmächt, des is doch die Gelbwurscht-Pflunzn!« Ja, da liegt sie nun, die Gelbwurst-Pflunzn, eigentlich Kerstin und Fleischereifachverkäuferin. Mausetot und nackert. Und einer soll's aufklären: Bülent Rambichler, Kriminaler aus Nürnberg, Sohn eines türkischen Vaters und einer Strunzheimer Mutter, der wenig Lust darauf hat, seine neue Kommandozentrale im elterlichen Gartenschuppen einzurichten. Aber da muss er jetzt durch, der »Büli« - meint auch seine Kollegin Astrid, eine Veganerin im Land der Rostbratwürstel. Gemeinsam fördern sie so einiges zu Tage: Manipulation beim Presssack-Wettbewerb, amouröse Umtriebe des Pfarrers - viele haben Dreck am Stecken, doch wer hat die Gelbwurst-Pflunzn auf dem Gewissen?

Über die Autorin:
Nachdem sich Anja Bogner anhören musste: "Du kannst besser schreiben als küssen" entschloss sie sich konsequenterweise dazu, Drehbuchautorin und Texterin zu werden. Nach Stationen in Hamburg und Nürnberg lebt sie nun mit ihrer Familie in der Nähe von München und tut das, was sie am besten kann: schreiben.

Autor: Anja Bogner
Buch: Bülent Rambichler und die fliegende Sau

Odenwaldwurm

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Story hört sich total interessant an, besonder da ich auch gebürtiger Franke bin. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich an der Leserunde hier teilnehmen darf. Hoffentlich habe ich etwas Glück.

Hier ist es die Region die mich Interessiert. Aber oft sind es die Stadt, da man sie von Kurzurlaube kennt. Aber oft ist es mir auch egal wo der Krimi spielt.

Jeanette_Lube

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Also ich lese für mein gern Krimis, egal ob aus der Stadt oder vom Lande. Wenn Sie dann auch noch humorvoll geschrieben sind, umso besser. Dieser hier erscheint mir schon durch den fränkischen Dialekt spaßig zu sein. Daher möchte ich unbedingt an dieser Leserunde teilnehmen, sofern es sich um ein Printexemplar handelt.

Beiträge danach
223 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buchstabensuechtig

vor 4 Wochen

Teil 3: S.189-213
Beitrag einblenden

Bin nach zweiwöchiger Abstinenz wieder eingestiegen und komme aus dem Lachen nicht mehr heraus. Die Walderzwillinge sind ja der Hammer - die eine hat einen Führerschein, aber kein Talent zu fahren, die andere fährt seit 60 Jahren ohne rosa Scheinchen. Und Papa Erkan scheint auch seine türkischen Wurzeln total unterdrückt zu haben, Schinken und Blutwurst lassen grüßen. Aber dass eine Veganerin sich zu einem Bissen Schinken samt fetter Bauernbutter aufrafft, nur um des Hausfriedens willen, ist doch ein bisschen zu dick Butter am Brot, würde ich mal sagen.

buchstabensuechtig

vor 4 Wochen

Wie gefallen Euch das Cover und die Buchgestaltung?

Sensationell. Die Darstellung der ländlichen Wanddeko erinnert leicht an Rita Falk, ohne aber an Abkupfern denken zu lassen. Und die Gestaltung - das runde, leicht nach Stempel erinnernde Textlayout - passt ja recht gut zum Aktenschupfer Bülent.

buchstabensuechtig

vor 4 Wochen

Teil 4: S.215 bis zum Schluss
Beitrag einblenden

Na freili, mit dem hob' i iatz nicht gerechnet. Hat sich das Opfer doch allerlei Gefallen erschlichen , um dann ihrem Leben ein Ende zu setzen und dabei noch alle anderen mit reinzureißen. Und der Suff? Auch eine ganz falsche Matrone.
Herrlicher Dorfklischeekrimi, bei dem man die Protagonisten - allen voran den "Erri" - einfach irgendwo ins Herz geschlossen hat. Und man will sicher auch unbedingt erfahren, wie es mit der Sau Hannelore weitergeht - als dieses Borstentier aufgetaucht ist, habe ich aufgrund des Titels schon Böses vermutet.......

crazy_book_lover1

vor 4 Wochen

Teil 3: S.189-213

@vronika22 Ja so einen Verdacht hab ich auch

crazy_book_lover1

vor 4 Wochen

Teil 3: S.189-213

Ich kann nicht oft genug sagen, wie ich dieses Buch liebe. Die ein oder andere Scene ist schon mal sehr überspitzt, aber mich stört das nicht. Ich habe ein Dauergrinsen im Gesicht und einen Verdacht und stürze mich jetzt in den letzten Abschnitt ;)

crazy_book_lover1

vor 3 Wochen

Teil 4: S.215 bis zum Schluss

So nun bin ich auch durch. Das Buch war einfach spitze. Auch im letzten Abschnitt war wieder einiges an Grinsepotenzial dabei und ich hab mich köstlich amüsiert. Ich bin etwas überrascht über das Ende, aber gleichzeitig auch sehr zufrieden. Tja jetzt sitzen die 2 auf dem Land fest. Ich freu mich definitiv auf mehr ;)

borgi

vor 2 Wochen

Rezensionen

Meine Rezension ist mittlerweile auch online.
Danke, dass ich hier mitlesen durfte, auch wenn es meinen Geschmack nicht ganz getroffen hat.

https://www.lovelybooks.de/autor/Anja-Bogner/B%C3%BClent-Rambichler-und-die-fliegende-Sau-1506146450-w/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.