Anja Dreier-Brückner

 3 Sterne bei 2 Bewertungen

Neue Bücher

Mein Zaubermalbuch - Winterspaß mit Balduin Bär

Erscheint am 09.09.2020 als Buch bei moses Verlag.

Mein Zaubermalbuch - Drache Theo ganz groß

Erscheint am 09.09.2020 als Buch bei moses Verlag.

Alle Bücher von Anja Dreier-Brückner

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Mein Zaubermalbuch - Manege frei, Milla! (ISBN: 9783964550729)

Mein Zaubermalbuch - Manege frei, Milla!

 (1)
Erschienen am 04.03.2020
Cover des Buches Zählen mit den Lieben Sieben (ISBN: 9783815798294)

Zählen mit den Lieben Sieben

 (0)
Erschienen am 25.02.2010
Cover des Buches Hüpf, kleiner Hase! (ISBN: 9783939709824)

Hüpf, kleiner Hase!

 (0)
Erschienen am 23.06.2009
Cover des Buches Komm mit! Farben (ISBN: 9783936553833)

Komm mit! Farben

 (0)
Erschienen am 31.01.2008
Cover des Buches Komm mit! Gefühle (ISBN: 9783939709329)

Komm mit! Gefühle

 (0)
Erschienen am 31.01.2008

Neue Rezensionen zu Anja Dreier-Brückner

Neu

Rezension zu "Mein Zaubermalbuch - Dino Toni und seine Freunde" von Anja Dreier-Brückner

Nichts für Dreijährige!
Gwhynwhyfarvor 2 Monaten

Das Pappbilderbuch mit beiliegender Zaubertafel lädt Kinder dazu ein, Geschichten selbst mitzugestalten. Das ist aber schon das einzig Positive, was mir zu diesem Bilderbuch einfällt. Sprachlich ist es für mich eine Katastrophe! Toll macht mich richtig toll. Toll und cool - Adjektive, die auf jeder Seite gleich mehrfach auftauchen. Ich denke, die deutsche Sprache hat mehr zu bieten!


«An seinen Hörnern lassen sich so toll Drachen steigen.»

«Wir bauen doch gemeinsam so tolle Baumhäuser.»

«Ich bin der coolste Dino der Welt, es kann keinen tolleren geben!»


Mich haben die Sätze beim Lesen wirklich geschüttelt. Bilderbücher sollen sprachfördernd sein. Doch so toll und doch so cool, wie die Grundidee ist, kann mich das Buch nicht überzeugen. Grafik ist bekanntlich Geschmack, auch die trifft in der computeranimierten Einfachheit nicht unbedingt mein ästhetisches Empfinden. Links der kleine Vorlesetext, rechts eine Aufgabenstellung: zählen und malen. 


Die Altersempfehlung: ab 3 Jahren. Dazu passen die Grafiken. Im Text tauchen Dinosauriernamen wie wie Archaeopteryx auf. Schon der Vorleser wird sich die Zunge verdrehen. Und der Dreijährige? Wer kennt sie nicht, die Zaubertafeln? Man malt mit einem beigefügten Plastikstift auf die Tafel, zieht oben das Innere hoch und das Bild ist wie von Zauberhand verschwunden. Man kann ein neues Gemälde malen. Das Problem ist für 3-4 Jährige hierbei die Grobmotorik. Der Stift, wenn er zu fest aufgedruckt wird, zerstört schnell de Kunststofffolie. Dieser hier hat das Maß eines halben Bleistifts – nicht unbedingt für Hände von Dreijährigen geeignet. Aber bei diesem Buch kommt die Konstruktion hinzu. Vorsichtig zog ich die Tafel nach oben, schob sie nach unten, und schon wollte sie nicht mehr hineinpassen: Das Innenteil ist mit einer Lasche befestigt, die beim Herausziehen aufspringt. Ergo, man muss die Lasche beim Hinunterschieben mit den Fingern festdrücken, damit man die Tafel wieder einschieben kann. Beim 2. Versuch hatte ich bereits Mühe, die Tafel herauszuziehen, das Hineinschieben war nur mit Fummelei möglich. Ich gebe dem Buch maximal 5 Minuten, bis ein Dreijähriger zumindest die Tafel in Einzelteile zerlegt hat. Für kleinere Kinder sind solche Tafeln eigentlich rundum mit Kunststoff geschützt, stabil gebaut, so dass ein Kind in das «System» nicht eingreifen kann. Auch fehlt mir hier der Hinweis auf ungiftige und hochwertige ABS Kunststoffe, um dem höchsten Standard für Gesundheitssicherheit für Kinder zu entsprechen. Bis auf «made in China» findet sich kein Hinweis auf das Material.


So leid es mir tut, dieses Bilderbuch geht bei mir nicht in Kinderhände.


https://literaturblog-sabine-ibing.blogspot.com/p/mein-zaubermalbuch-dino-toni-und-seine.html

Kommentieren0
0
Teilen
B

Rezension zu "Mein Zaubermalbuch - Manege frei, Milla!" von Anja Dreier-Brückner

super tolles Mitbringgeschenk!
Birgit_Mayervor 2 Monaten

Meine 4-Jährige war erst von der Zaubertafel und dann von der schön illustrierten Geschichte vollends begeistert!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks