Anja Fröhlich Zitronengelb und Apfelgrün

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zitronengelb und Apfelgrün“ von Anja Fröhlich

Mai spielt sich gegenüber dem Superhirn Pamela als Kussexpertin auf. Doch dabei muss sie an die vielen Küsse in ihrem Leben denken, die sie versäumt hat. Besonders an diesen einen Kuss, den sie Leon nicht gegeben hat und der jetzt wie in einer Endlosschleife durch ihr Gehirn geistert. Aber Leon ist der Freund ihrer besten Freundin Nele. Besser gesagt: Leon war der Freund von Nele und Nele war ihre beste Freundin - bis Mai Leon einmal zu fest in die Arme und zu tief in ihr Herz geschlossen hat. So verliert Mai plötzlich alle, die ihr wichtig sind: ihren Freund Jan, ihre beste Freundin Nele - und dann auch noch ihren Vater, der nach einem Familienkrach zu Hause auszieht. Und das ist längst noch nicht alles: Mais Mutter Gisela lädt sich Fernsehteams ein, die eine Homestory über sie im Kreise ihrer Esoterik-Familie im eigenen Feng-Shui-Heim machen. Und Papa ist nicht etwa nur zu Hause ausgezogen, um "sein Leben selbst in die Hand zu nehmen", sondern deshalb, weil er eine Affäre mit seiner Sekretärin hatte! Am Ende geht doch alles irgendwie gut aus: Papa kommt wieder nach Hause zurück, Jan ist glücklich mit Nele, Mai und Nele sprechen sich aus und sind wieder beste Freundinnen - und Mai hat durch Neles "Verrat" endlich die Lizenz zum Küssen von Leon erhalten und tut ab jetzt nichts lieber als das!

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Einfach nur toll. Freue mich riesig auf Teil 2 =)

Brine

Ein Kuss aus Sternenstaub

Eine zauberhafte Geschichte <3

TuffyDrops

Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel

Das Buch hat alles was es braucht: Humor, Spannung, Freundschaft und Verrat. Eine klare Leseempfehlung!

luv_books

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Suchtgefahr bleibt - Spannung steigt! Das Buch ist genauso hervorragend und doch ganz anders als der erste Teil - sehr ermpfehlenswert :-)

JolanthaMueller

Piper Perish

Hat mir Leider gar nicht gefallen

weinlachgummi

GötterFunke - Liebe mich nicht

Vorsicht Suchtgefahr! Dieses Buch ist spannend, lustig, voller feingezeichneter Charaktäre. Vielleicht das beste von Marah Woolf

JolanthaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen