Anja Günther

 4,8 Sterne bei 8 Bewertungen

Lebenslauf von Anja Günther

Anja Günther wurde 1982 in Zwickau geboren und studierte im Vogtland Architektur. Hier lernte und entdeckte sie neben dem Entwurf von Gebäuden auch die Lust am grafischen Gestalten und Illustrieren. Und so arbeitet sie schon viele Jahre an verschiedenen kreativen Projekten. Durch ihre Töchter entdeckte sie die Liebe für das Gestalten für Kinder. 2018 erschienen ihre ersten beiden Bilderbücher, 2019 und 2020 folgten weitere.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Anja Günther

Cover des Buches Für ein wunderbares Weihnachten (ISBN: 9783863386078)

Für ein wunderbares Weihnachten

 (1)
Erschienen am 17.08.2021
Cover des Buches So wunderbar sind Freunde (ISBN: 9783863386047)

So wunderbar sind Freunde

 (1)
Erschienen am 01.02.2020
Cover des Buches Wunderbare gute Nacht (ISBN: 9783863386061)

Wunderbare gute Nacht

 (1)
Erschienen am 25.01.2021
Cover des Buches Wunderschön ist meine Welt (ISBN: 9783863386023)

Wunderschön ist meine Welt

 (1)
Erschienen am 15.01.2019

Neue Rezensionen zu Anja Günther

Cover des Buches Wunderbare gute Nacht (ISBN: 9783863386061)G

Rezension zu "Wunderbare gute Nacht" von Anja Günther

Eine der niedlichsten Gute-Nacht-Geschichten, die ich bisher gelesen habe. Sehr empfehlenswert!
Grace2vor 7 Monaten

Das Buch „Wunderbare gute Nacht“ der Autorin Anja Günther bringt kleine (und große) müde Kinder ins Bett, die doch noch „ganz“ wach sind. 

 

Der - von vielen Kindern heiß geliebte - kleine Pinguin kann nicht einschlafen. Er ist ja auch noch gar nicht müde! Die kleinen Fuchskinder schlafen schon, doch der kleine Pinguin kann einfach nicht einschlafen. Da beschließt er seine Freunde zu fragen. Ob das Nilpferd oder die Giraffen ihm helfen können? Vielleicht weiß ja auch die Eule einen Rat…

 

Wer liebt sie nicht, die liebevollen Geschichten rund um den kleinen Pinguin und seine Freunde? Auch hier greift die Autorin Anja Günther ein Thema auf, dass kleine Kinder (Das Buch hat eine Altersempfehlung ab drei Jahren.) und ihre Eltern täglich berührt. Denn welche Familie kennt die abendliche Diskussion um das Schlafengehen nicht? Ich weiß nicht, wie oft ich auch bei uns den Satz gehört habe, dass man ja noch gar nicht müde sei. Hier hilft das Buch vom kleinen Pinguin einfühlsame Weise. Der Geschichte vorangestellt ist der Bibelvers „Ganz ruhig kann ich mich schlafen legen, weil du mich beschützt, bis ich morgens erwache.“ Unter dem Schutz des Herrn schläft es sich doch gleich viel besser. Im Gegensatz zu den anderen Büchern mit dem kleinen Pinguin enthält dieses Buch auch kleine Ideen zum Mitmachen, um auszuprobieren, was einem beim Einschlafen helfen kann. Den Abschluss bilden Vorschläge zum (gemeinsamen) Gebet zur guten Nacht und es ist sogar noch Platz, um sein eigenes Lieblingsgebet aufzuschreiben. Wie immer entzückt nicht nur die traumhafte Geschichte, auch die fantastischen Illustrationen haben mich wieder begeistert. Es gibt so viele liebevolle Kleinigkeiten zu entdecken. So wird das Buch schon selbst zu einem kleinen Wunder, das ich sehr gerne weiterempfehle. Träumt schön!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Für ein wunderbares Weihnachten (ISBN: 9783863386078)G

Rezension zu "Für ein wunderbares Weihnachten" von Anja Günther

Die Weihnachtsgeschichte kindgerecht erzählt und liebevoll illustriert. Sehr empfehlenswert!
Grace2vor 8 Monaten

Das neueste Buch „Für ein wunderbares Weihnachten“ der Autorin Anja Günther lädt kleine und große Leser zum gemeinsamen Lesen ein. 

 

Der kleine Pinguin ist sehr erstaunt. Als er eines Tages aufwacht, entdeckt er viele bunte Lichter und alles ist so hübsch geschmückt. Schnell macht er sich auf den Weg zu seinen Freunden, um zu erfahren, welches Geheimnis hinter diesem Schmuck steckt. Ob der Elch, die Hasen oder das Nashorn ihm mehr erzählen können und das Rätsel lösen?

 

Jedes Jahr freut man sich schon auf ein neues Buch der Autorin Anja Günther. Ihr gelingt es mit zauberhaften, einprägsamen Geschichten Kindern das Evangelium näherzubringen. So ist auch dieses Buch eine Erzählung der Weihnachtsgeschichte, die so liebevoll umgesetzt ist, dass man sie einfach lesen und lieben muss. Der Geschichte ist ein Bibelvers vorangestellt, der anklingen lässt, worum es in diesem Buch gehen wird. Großformatige Bilder, auf denen es wunderbare Kleinigkeiten zu entdecken gibt, lassen die Erzählung lebendig werden. Das Buch eignet sich so großartig zum Vorlesen in der Familie oder in der Kindertagesstätte. Doch auch für Leseanfänger/innen ist das Buch gut geeignet, da die Texte klar und übersichtlich gestaltet sind, mit nicht zu viel Text auf einer Seite. Das und die fantastischen Illustrationen motivieren zum selbständigen Weiterlesen. Mich begeistert immer wieder, wie schlicht und einfach und doch mit einer so großen Freude schon kleinen Kindern das Evangelium in einer Sprache erzählt wird, die für sie nicht nur nachvollziehbar ist, sondern sie auch absolut begeistern wird. Sehr gerne empfehle ich dieses wunderschöne Weihnachtsbuch weiter. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Von kleinen Freunden und großen Hindernissen (ISBN: 9783943833430)K

Rezension zu "Von kleinen Freunden und großen Hindernissen" von Anja Günther

Gib niemals auf!
Krihovor einem Jahr

🐘🦓🦒Von kleinen Freunden und großen Hindernissen🦒🦓🐘

Heute wartet ein Buch mit einer wichtigen Botschaft für Kinder auf euch. Und zwar "Von kleinen Freunden und großen Hindernissen" (Autorin & Illustration: Anja Günther) vom Verlag @editionpastorplatz.

Handlung:
Die drei Freunde, der Elefant, die Giraffe und das Zebra leben in der Savanne und verbringen viel Zeit zusammen. Eines Tages sitzen die drei am Ufer und entdecken in der Ferne eine Insel, wo große, köstliche Früchte wachsen. Sie müssen unbedingt auf die Insel. Doch wie sollen sie nur den großen Fluss überqueren? Schließlich kann die Giraffe nicht schwimmen. Also brechen der Elefant und das Zebra alleine auf und versprechen auch der Giraffe die leckeren Früchte mitzubringen. Doch auf der Insel angekommen, stellen die beiden fest, dass sie noch viel zu klein sind, um an die Früchte zu gelangen. Sie kehren enttäuscht zurück und legen sich zum Dösen. So vergehen sehr viele Tage und die drei bemerken gar nicht, dass sie in der Zwischenzeit herangewachsen sind. Eines Tages begegnen sie einem kleinen Erdmännchen, der die Freunde ermutigt es noch einmal zu versuchen.

Fazit:
Kinder lernen, dass es wichtig ist normal aufzugeben, egal wie oft etwas nicht klappen mag. Es wird der Tag kommen, an dem man es doch schafft. Man braucht manchmal einfach nur Geduld.
Die Illustrationen sind in gedeckten Farben gehalten und konzentrieren sich auf das Wesentliche. Für meinen persönlichen Geschmack empfinde ich die Bilder zwar sehr schön und kindgerecht aber auch ein wenig zu düster.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks