Anja Glunz Magisches Erbe: Die Verbindung des Blutes

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Magisches Erbe: Die Verbindung des Blutes“ von Anja Glunz

Magisches Erbe - Die Verbindung des Blutes Seit dem Tod ihrer geliebten Mutter und Großmutter in frühen Jahren ist Kim, eine 28-jährige Übersetzerin aus der Nähe von Nürnberg, innerlich zerrissen. Trotz ihres liebevollen Ziehvaters, Mortimer Fraser aus Schottland, hat sie immer das Gefühl, dass etwas in ihrem Leben nicht vollständig ist. Als sie wieder einmal einen Job in London annimmt, erfährt ihr Leben eine überraschende Wende. Sie lernt dort den engagierten Leiter einer Sonderkommission kennen. Die beiden verlieben sich ineinander, und es scheint, als habe Kim das große Glück gefunden. Sie glaubt, in Arthur, der mit seinem besten Freund und Kollegen Ian Finnegan in einer merkwürdigen Mordserie an jungen Frauen in London ermittelt, nicht nur einen Liebhaber sondern auch einen Seelengefährten gefunden zu haben. Doch was niemand ahnt: die Morde stehen unmittelbar im Zusammenhang mit Kims großem Familiengeheimnis, von dem sie selbst noch nichts weiß. Erst als sie ihren Ziehvater Mortimer Fraser in Schottland besucht, erzählt dieser ihr von einer unglaublichen Legende. Erschrocken und überwältigt muss Kim erkennen, dass Kräfte in ihr schlummern, von denen sie bisher keine Ahnung hatte. Von nun an ist Kims Leben nicht mehr, wie es war, und die Ereignisse überstürzen sich. Im Vermächtnis ihrer Familiengeschichte sieht sie sich mit einer schrecklichen Bedrohung durch eine uralte, dunkle Macht konfrontiert, der sie sich stellen muss. Zur Seite stehen ihr dabei nicht nur ihre neuen Freunde, sondern neben ihrem Ziehvater auch noch der Rest ihrer Familie, ihr totgeglaubter Vater Dario und die bislang nicht gekannte Halbschwester Lita. Noch ahnen weder Kim noch Lita, welche Gefahr den Schwestern durch diese Zusammenführung droht. Mit Litas Hilfe könnte Kim in der Lage sein, die Bedrohung abzuwenden. Doch die Gefahr ist groß, und auch Lita könnte bei diesem brisanten Einsatz ihr Leben verlieren. Wird Kim das Leben ihrer neu gewonnenen Schwester riskieren? Wird sie es schaffen, ihre neuen Kräfte anzunehmen? Wird ihre noch so junge Liebe dieser Herausforderung gewachsen sein?   Gemeinsam ziehen sie in die alles entscheidende Schlacht! Der zweiteilige Roman "Magisches Erbe" ist eine wohlabgestimmte Mischung aus Mystery-Thriller und Liebesgeschichte und beginnt mit dem Teil "Die Verbindung des Blutes". (Originaltitel im Print: "Lengenden - Die Verbindung des Blutes")
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks