Anja Gust

 4 Sterne bei 85 Bewertungen
Autorin von Monstratorem, So oder so ist es Mord und weiteren Büchern.
Autorenbild von Anja Gust (©privat)

Lebenslauf von Anja Gust

Anja Gust wurde 1968 in Schleswig-Holstein geboren. Sie widmet sich, neben ihrer hauptberuflichen Arbeit, seit vielen Jahren dem Schreiben. 2013 verfasste sie die Geschichtensammlung 'Das Ergebnis zählt' in Leichter Sprache und wurde von Aktion Mensch und dem LEA-Leseclub e.V. für ihr soziales Engagement im Museum für Angewandte Kunst in Köln geehrt. Die Autorin ist Mitglied bei den "Mörderischen Schwestern e.V."

Alle Bücher von Anja Gust

Neue Rezensionen zu Anja Gust

Cover des Buches So oder so ist es Mord (ISBN: 9783752950977)P

Rezension zu "So oder so ist es Mord" von Anja Gust

Rezension
PeterGaidavor einem Jahr

In diesem Krimi versucht eine junge Ermittlern einen alten Mordfal neu zu beleuchten. 

Die Charaktere werden zum Beginn vorgestellt, was das Lesen vereinfacht. 

Die Handlung ist spannend und überraschend, aber dennoch schlüssig. 

Das Ende fand ich etwas zu schnell. 

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches So oder so ist es Mord (ISBN: 9783752950977)B

Rezension zu "So oder so ist es Mord" von Anja Gust

Fesselnd und aktuell
Bookmylesvor einem Jahr

Mit diesem Buch hat die Autorin eine außergewöhnliche Kriminalgeschichte geschrieben und mich in ihren Bann gezogen.
Da die Tat von hinten aufgerollt wird, bekommt sie einen ungewöhnlichen Touch, obwohl sie recht normal anfängt. Ein erfahrender Ermittler seines Fachs sucht in Begleitung einer Auszubilden den vermeintlich geistesgestörten beschuldigten Professor auf, um ihn zu befragen. Als dies jedoch von ihrem Begleiter, nicht mit dem erwarteten Enthusiasmus, sondern eher nur form halber passiert, versteht die junge Frau die Welt nicht mehr. Erst nach und nach wird ihr klar, dass dies kein gewöhnlicher Fall ist, sondern hier andere Regeln gelten. Da sie aber den Fall auseinander nehmen möchte und mehr oder weniger alleine da steht, stößt sie schnell an Grenzen, welche auch von ihrem Begleiter letztlich eine Entscheidung abverlangen. Bemerkenswert ist auch, dass auf diese Weise auch im Hintergrund polizeilich Interna thematisiert werden. Auf diese Weise wird die Handlung nicht nur umfangreicher, sondern auch auf eine gesellschaftskritische Ebene gehoben und gewinnt damit an Brisanz.

Ich bin mir sicher das diese Geschichte vielen nahe gehen und auch für ein paar Aufreger sorgen wird, denn man fragt sich definitiv, ob es sowas schon gegeben hat und auch wirklich so abläuft.
Für mich ein gelungenes Buch, das fesselt und Fragen aufstellt. 

Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches So oder so ist es Mord (ISBN: 9783752950977)L

Rezension zu "So oder so ist es Mord" von Anja Gust

Sehr tolle Idee, die super umgesetzt worden ist
Linchen2020vor einem Jahr

Eigentlich lese ich lieber Thriller ohne Gewalt, aber die Story hat mir wirklich sehr gut gefallen. 

Das ganze spielt sich in Deutschland, besser gesagt in der Umgebung um Kiel ab. 

Es geht um einen eigentlich abgeschlossen Fall, da ein Geständnis vorliegt, aber schnell stellt sich heraus, dass nichts so ist wie es scheint. Weshalb die Kommissarin den Fall neu aufrollt und den Ungereimtheiten auf die Spur geht. 

Was ist wirklich sehr hilfreich fand und noch nie vorher irgendwo gesehen habe mir aber sehr oft gewünscht hatte ist ein Personenverzeichnis. Dort erhält man einen super Überblick über die wichtigsten Protagonisten und kann immer mal wieder schauen wer denn jetzt wieso was sagt und in welcher Beziehung er zu wem steht. 


Nichts für schwache Nerven, aber definitiv zu empfehlen!

Kommentare: 1
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Vergeben werden: 12 E-Books (als PDF)

»Wer frei ist von jeder Schuld, der werfe den ersten Stein«

Ein Kriminalroman über rechtliche Unzulänglichkeiten und politische Manipulationen in einem korrupten System.

HELFEN SIE ANDEREN LESERN:

Wenn Sie den Kriminalroman „So oder so ist es Mord“ gelesen haben, hinterlassen Sie bitte eine Rezension zu den Bedingungen von LB

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Neues von der Mörderischen Schwester Anja Gust:

»Wer frei ist von jeder Schuld, der werfe den ersten Stein«

Während  sich ein vermeintlich geistesgestörter Mann nach dem Mord an  seiner  Ehefrau in lebenslanger Sicherungsverwahrung befindet, kämpft  dessen  Tochter auffallend eifrig um ihr Erbe. Dabei spielt ihr  Geliebter und  Förderer, ein bekannter Politiker, eine überaus  zwielichtige Rolle. Als  eine junge Referendarin im Zuge ihrer  Ausbildung mit diesem Fall  konfrontiert wird, bemerkt sie offene  Widersprüche und juristische  Mängel in der Beweisführung. Wird sich ihr  Verdacht, dass die Akten  manipuliert wurden, bestätigen? Inwieweit ist  die Politik involviert?  Trotz wiederholter Warnungen ihres Mentors  setzt sie ihre Ermittlungen  eigenmächtig fort – und bringt sich damit  in Lebensgefahr.


Ein Kriminalroman über rechtliche Unzulänglichkeiten und politische Manipulationen in einem korrupten System.
Cozy Crime © 2020 Anja Gust
Die  Autorin ist Mitglied der "Mörderischen Schwestern e.V." (Vereinigung deutschsprachiger Krimiautorinnen e.V.)
https://www.amazon.de/gp/product/B086SDRSWT/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i3


24 BeiträgeVerlosung beendet

Schwarz-Rot-Mord: Die Unterwanderung der Gewaltenteilung

»Wer frei ist von jeder Schuld, der werfe den ersten Stein« 

Ein Kriminalroman über rechtliche Unzulänglichkeiten und politische Manipulationen in einem korrupten System. 

ACHTUNG: Vergeben werden  15 Taschenbücher + 20 EBooks.

ACHTUNG: Bitte der Bewerbung angeben, ob explizit ein TB gewünscht wird, da die Anzahl der Taschenbücher begrenzt ist.

 Erst einmal ein freundliches Hallo aus Schleswig-Holstein.

Ich freue mich, dass ihr den Weg hierher gefunden habt.

Mein neuer Krimi spielt in Schleswig-Holstein. (Kiel und Umgebung).

Eine kleine Kostprobe gibt es hier :  https://www.amazon.de/gp/product/B086SDRSWT/ref=dbs_a_def_rwt_hsch_vapi_taft_p1_i2

https://www.epubli.de/shop/buch/So-oder-so-ist-es-Mord-Anja-Gust-9783752950977/98768

Diese Leserunde findet zu den Bedingungen der AGB's von Lovelybooks statt.  

  Zeitnahe Rezensionen sind auf allen gängigen Verkaufsplattformen ebenfalls gerne gesehen. 

  ACHTUNG: VERLOST WERDEN E-BOOKS im Format: EPUB und PDF. Außerdem werden  15 Taschenbücher verlost.

  Alle Teilnehmer, die von der Glücksfee nicht bedacht wurden, können "So oder so ist es Mord' auf allen Plattformen käuflich erwerben und sind herzlich eingeladen, an der Leserunde teilzunehmen.

  Start der Leserunde ist der 15. Juni.

Jeder ist herzlich willkommen.

  Ich freue mich auf Euch:)) 


735 BeiträgeVerlosung beendet

Überarbeite Neuauflage 2019  © Anja Gust

Blick ins Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B0842YKZ7M/ref=dbs_a_def_rwt_hsch_vapi_taft_p1_i2 

Verlosung von 20 E-Büchern

Für diese Premiere suche ich Teilnehmer*innen, die Lust haben die Überarbeitung zu lesen und auf LovelyBooks sowie drei weiteren Seiten zu rezensieren.


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ALLEN GEWINNERN :))

Blick ins Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B0842YKZ7M/ref=dbs_a_def_rwt_hsch_vapi_taft_p1_i2 

Im neuen Gewand: Die Geschichte der Sina Brodersen 

(Der Text wurde anhand der Erstausgabe AAVVAA Verlag, Hohen Neuendorf, neu durchgesehen.)

Kriminalroman

Tatort: Schleswig-Holstein

Klappentext:

Man sagt, das Böse verliert seinen Schrecken, sobald man es versteht. Sina Brodersen lebt nach dem Tod ihrer Eltern allein mit ihrem Hund auf einem Hof in Schleswig-Holstein. Als sie durch Zufall in den Besitz eines mysteriösen Schlüssels gelangt, ahnt sie nicht, dass er für ein verbrecherisches Syndikat von großer Bedeutung ist. Ein inzwischen mit seiner Suche beauftragter ‚Spezialist‘ geht äußerst skrupellos vor, um in dessen Besitz zu gelangen. Bald gerät auch Sina in seinen Fokus und somit in tödliche Gefahr. Doch als die Situation eskaliert und sich die Schlinge bereits um ihren Hals zuzieht, geschieht etwas Unglaubliches. Der Killer verschont sie, selbst auf die Gefahr des eigenen Untergangs. Jetzt bemerkt Sina, dass sich hinter seiner kalten Fassade ein empathischer und sensibler Mensch verbirgt, und empfindet bald mehr für ihn. Da inzwischen ein weiterer Spezialist mit der Lösung des Problems beauftragt wurde, beschließt sie, dem Abtrünnigen Schutz und Unterkunft zu gewähren. Damit beginnt für beide ein Wettlauf mit dem Tod.


Ein Cosy-Krimi

Blick ins Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B0842YKZ7M/ref=dbs_a_def_rwt_hsch_vapi_taft_p1_i2 


42 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Anja Gust wurde am 20. August 1968 in Rendsburg (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 67 Bibliotheken

von 39 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks