Anja Holm Erotische Lust Sequenzen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erotische Lust Sequenzen“ von Anja Holm

Bei einem "Stadtspaziergang" auf "Die Vigilantin" treffen, ist schon eine "Provokation gegen die Gleichgültigkeit" . Mein Tipp "Der Praktikant sollte bei seiner Chefin" mal "Körpereinsatz" zeigen.
Eine kleine Kostprobe:
Sie ließ jetzt, wie unabsichtlich, die linke Hand über seine Wölbung gleiten, lächelte wiederum als sie sah, wie diese sich verstärkte. „Ah...“, sagte sie während sie langsam wieder auf ihren Platz zurückkehrte. „Sie bekommen wahrscheinlich in Gegenwart starker Frauen keinen hoch. Männer, die dieses ausgeprägte nach außen sich richtende Selbstbewusstsein haben…“

Erst "Alleine am See", dann zur "Kunstaktion nach Moskau", aber kaum zu Hause an "Martins Tag", der für ihn so wichtig war, geht es schon wieder zur nächsten "Familienfeier" und von dort mit dem "Nachtzug nach Paris" zum "Klassentreffen".
Von der "Verführung im Krankenhaus" zu den "Thesen der WG", dabei machte ich die Erfahrung dass wenn man knapp gehalten wird, man bereit ist sich einen "Geilen Nebenverdienst" zu suchen, der Schritt bis zur "Französischen Wand" ist dann nicht weit.

Stöbern in Romane

Kranichland

Einfühlsame und tragische Familiengeschichte.

NeriFee

So enden wir

Bietet Stoff zum Nachdenken, ist aber anstrengend zu lesen und lässt mich letztendlich eher ratlos zurück. Literarisch anspruchsvoll!

LitteraeArtesque

Dunkelgrün fast schwarz

Ich wollte nicht, dass es aufhört...

Chrissi83

Das Leben des Vernon Subutex 2

ruhig, aber eindringlich

thesmallnoble

Eine Geschichte der Wölfe

Die Figuren kamen mir einfach nicht nahe - und das trotz schöner Naturbeschreibungen und guter Ansätze

hundertwasser

Wie man die Zeit anhält

Klasse Buch. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.

verruecktnachbuechern

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks