Neuer Beitrag

black_horse

vor 1 Jahr

(11)

Nachdem sich die Autorin Anja Janotta in ihren beiden letzten Büchern mit den Themen LRS und Mobbing aus der Sicht von Mira beschäftigt hat, bekommt nun deren Bruder Linus mit seinen Theoretikern seinen eigenen Auftritt.

Der 12-jährige Linus hat zusammen mit seinen Kumpels Roman (Neuveganer und ROMantiker) und Albert (Zwilling und Zweifler) einen Theoretiker-Blog gegründet. Ach ja, auch der 8-jährige Knut darf (mit Abstrichen) als Theoretiker in  Ausbildung mitmachen.

Jedes der 12 Kapitel wird mit einem witzigen "Handyfoto" und einem #Überschrifts-Tag eingeleitet. Im Text wechseln sich Einträge aus dem Theoretiker-Blog (teilweise auch WhatsApp) und die Geschichte ab.

Es geht um typische Themen unter Fast-Teenies: Fußballer vs. Nerds, Mädchen vs. Jungen,  Geschwisterrivalität ,Theorie vs. Praxis, erste Schwärmereien, .... Mit vielen lustigen Ideen taucht die Autorin in die Lebensrealität der Kinder ein. Jeder einzelne Charakter ist gut herausgearbeitet. Die Sympathien gewinnt v.a. der kleine Knut, das Gewissen der Theoretiker, der immer zwischen den Stühlen sitzt und als Jüngster immer wieder einstecken muss.

Die "Kriegsführung" der Theoretiker ist teilweise ganz schön grenzwertig und trotzdem kommt das Buch ohne Gewalt aus. Es wird ziemlich deutlich, wie die verschiedenen Aktionen zu bewerten sind. Das gefällt mir sehr gut.

Es werden eine Menge Computerfachbegriffe benutzt, aber es ist auch nicht schlimm, wenn man nicht jede Andeutung versteht.

Insgesamt ist "Der Theoretiker-Club" ein kurzweiliges, witziges Buch mit vielen tollen Ideen. Es spricht sicher in erster Linie computeraffine Jungs an, aber auch alle anderen jungen Leser(innen) haben sicher ihren Spaß mit dem Buch.

Autor: Anja Janotta
Buch: Der Theoretikerclub
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks