Anja Jantschik Im Schatten des Einhorns

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Schatten des Einhorns“ von Anja Jantschik

"Im Schatten des Einhorns" In wenigen Tagen wird das Europäische Kirchenmusikfestival eröffnet. Schwäbisch Gmünd ist für die zahlreichen Gäste bestens präpariert und herausgeputzt. Ein grausiger Leichenfund an der Johanniskirche reißt jedoch die Bürger aus ihrem Alltag heraus. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Das Opfer hauchte sein Leben auf einer Streckbank aus. Als es kurz darauf eine zweite, gefolterte Leiche im Marienbrunnen gefunden wird, verstärkt sich der Verdacht, dass ein Serienmörder mit Hang zu mittelalterlicher Brutalität sein Unwesen treibt. Die beiden Kommissare Peter Brand und Hermann Wöllnert ermitteln fieberhaft, doch der Mörder ist ihnen stets einen Schritt voraus. Bis sich Journalistin Ira Sander, Kommissar Brands Freundin, in den Fall einmischt. Auf städtischen Terminen beginnt sie auf ihre bekannte unkonventionelle Recherierart dem Mörder auf die Schliche zu kommen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Überrascht mit dystopischen Elementen und geht eher in Richtung psychologisches Drama, bei dem man sich besonders am Ende etwas schwer tut.

Betsy

Death Call - Er bringt den Tod

Ich würd 10 ⭐️ Geben wenn ich könnte. Chris Carter ist einfach der Beste

Lesekaefer

Der letzte Befehl

Ich liebe Lee Child! Diesmal bisweilen etwas langatmig, aber einer der besten Thriller-Autoren überhaupt.

BettinaR87

Die Fährte des Wolfes

Ziemlich grausam und brutal!

baerin

Böse Seelen

Grandios! Eines der spannendsten Bücher der Kate Burkholder - Reihe!!

Bluely

Wildeule

Ein Friedhof als Hintergrund und eine Friedhofsgärtnerin und verwaiste Mutter als Ermittlerin - schon eine außergewöhnliche Idee!

elmidi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen