Marketing - Research Online

Cover des Buches Marketing - Research Online (ISBN:9783838652122)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Marketing - Research Online"

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Universität der Künste Berlin (Gestaltung), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§Die systematische Erforschung von Märkten und dem Verhalten der Konsumenten wird von Unternehmen aller Art durchgeführt, um die Risiken von Veränderungen zu minimieren oder sogar völlig auszuräumen sowie den Einsatz aller marketingpolitischen Instrumente auf einer adäquaten Grundlage zu planen.§Das Internet wird bereits für viele Marketingaktivitäten eingesetzt. Daher ist es naheliegend, dieses Medium auch zum Zwecke der Marktforschung zu nutzen, da es in diesem Bereich neue Anwendungsbereiche und Instrumente bietet.§Beim Thema Online-Research handelt es sich um ein sehr junges Forschungsfeld, das sich noch in den Anfängen befindet. In der vorliegenden Arbeit wird ein Überblick über den bisherigen Stand der Forschung gegeben. Dabei werden die neuen Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Marketing-Forschung im Internet aufgezeigt. Die Kernfragen, die nachfolgend beantwortet werden, lauten: Was kann das Internet für die Marktforschung leisten, das klassische Instrumente nicht können? Ist das Internet lediglich ein ergänzendes Tool in der Marktforschung, oder ist es möglich, klassische Erhebungsmethoden durch Online-Erhebungsmethoden zu ersetzen? Wie schneidet die Online-Marktforschung bei einem Vergleich mit der traditionellen Marktforschung ab?§Gang der Untersuchung:§Zunächst wird ein Überblick über die klassische Marktforschung gegeben, die die Grundlage für die Marktforschung im Internet bildet. Darauf aufbauend werden Instrumente und Anwendungsbereiche der Online-Forschung vorgestellt. Ihre Besonderheiten und auch die Schwierigkeiten, die sich ergeben, werden näher beleuchtet und ihre Vor- und Nachteile einander gegenübergestellt. Eine nichtrepräsentative Befragung von Experten rundet das Bild ab. Abschließend wird ein Blick in die Zukunft der Marketing-Forschung im Internet geworfen.§Der Fokus der Arbeit liegt auf dem Aspekt der Datenerhebung, da es in dieser Phase der Marktforschung besonders relevant ist, mit welchem Medium und auf welche Art und Weise die Daten erhoben werden. In Bezug auf die Online-Nutzung und die Experten wurde die Recherche auf den deutschsprachigen Raum beschränkt.§Das Internet selbst als Gegenstand der Forschung, die Untersuchung der Online-Nutzerschaft oder die Untersuchung von Websites etc. sind nicht Thema dieser Arbeit.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§DarstellungsverzeichnisV§Einleitung1§1.Klassische Marktforschung3§1.1Marktforschung im Marketingentscheidungsprozess3§1.2Beurteilungs- und Anforderungskriterien von Informationen5§1.3Begriffsabgrenzung und Definition8§1.4Genauigkeit und Gütekriterien11§1.4.1Zufallsfehler und systematische Fehler11§1.4.2Gütekriterien13§1.4.2.1Objektivität14§1.4.2.2Reliabilität15§1.4.2.3Validität15§1.5Der Marktforschungsprozess16§1.6Typen von Forschungsstudien19§1.7Auswahlverfahren21§1.7.1Vollerhebung21§1.7.2Teilerhebung22§1.7.3Zufallsgesteuerte Verfahren der Auswahl23§1.7.4Verfahren der bewussten Auswahl24§1.8Sekundärforschung26§1.8.1Interne Datenquellen26§1.8.2Externe Quellen27§1.9Primärforschung28§1.9.1Die Erhebungsansätze29§1.9.2Methoden der Informationsgewinnung32§1.9.3Befragung33§1.9.3.1Schriftliche Befragung36§1.9.3.2Mündliche Befragung37§1.9.3.3Telefonische Befragung40§1.9.3.4Computergestützte Befragung offline41§1.9.4Beobachtung43§1.9.5Experiment44§1.9.6Panelerhebungen46§1.9.6.1Verbraucherpanel47§1.9.6.2Handelspanel49§1.9.7Psychologische Testverfahren50§1.9.7.1Focus-Gruppen51§1.9.7.2Weiter...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838652122
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:180 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:30.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks