Anja Leist-Villis

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Anja Leist-Villis

Elternratgeber Zweisprachigkeit

Elternratgeber Zweisprachigkeit

 (1)
Erschienen am 03.06.2008

Neue Rezensionen zu Anja Leist-Villis

Neu
Feverbrains avatar

Rezension zu "Elternratgeber Zweisprachigkeit" von Anja Leist-Villis

Rezension zu "Elternratgeber Zweisprachigkeit" von Anja Leist-Villis
Feverbrainvor 9 Jahren

Frau Leist-Villis hat es mit diesem Buch geschafft, eine meiner Hauptbefürchtungen bei der deutsch-portugiesischen Spracherziehung unseres Sohnes zu beseitigen: durch eine „falsche“ Herangehensweise „irreparablen“ Schaden verursachen zu können. Sehr sachkundig und wissenschaftlich fundiert erläutert Frau Leist-Villis in einer gut verständlichen Sprache die Grundlagen des Spracherwerbs sowie die Besonderheiten bei der zweisprachigen Erziehung.

Sehr gut gelungen finde ich auch die zahlreichen Memos und Tipps am Ende jedes Kapitels, welche nochmals prägnant und einprägsam die wichtigsten Punkte zusammen fassen. Auf diese Listen werden wir mit Sicherheit während der Erziehung auch öfters zurück greifen. Ein wenig aufgefallen sind mir allerdings die zum Teil häufig auftretenden Wiederholungen bestimmter Aspekte gegen Ende des Buches. Allerdings hilft dies wieder dabei, sich über diese Aspekte besonders bewusst zu werden.

Und dies ist eigentlich auch die Kernaussage, die wir aus dem informativen und lehrhaften Buch gezogen haben: es kommt auf den bewussten Umgang mit der Zweisprachigkeit an. Es gibt kein Patentrezept und kein ideales Vorgehen, sondern es kommt vielmehr auf den eigenen Anspruch und die individuellen Rahmenbedingungen an. Und das Buch von Frau Leist-Villis leistet eine sehr gute Arbeit genau diese Rahmenbedingungen herauszuarbeiten und dem Leser näher zu bringen. Dies geschieht vor allem durch eine Reihe von anschaulichen Beispielen aus griechisch-deutschen Familien.

Ich kann dieses Buch zweisprachig erziehenden Eltern bestens empfehlen. Darüber hinaus ist es sicherlich auch eine wertvolle Lektüre für Erzieher/innen sowie Familienmitgliedern bzw. Freunden von zweisprachig erziehenden Eltern.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Anja Leist-Villis?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks