Neuer Beitrag

AMarschall

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Lizzi Böttcher arbeitete früher in einer Schlachterei in Hamburg-Altona. Heute aber wohnt sie in der teuersten Seniorenresidenz der Stadt. Wie sie sich das leisten kann? Nun, sie hat ein kleines Geheimnis.
Doch dann fliegt alles auf! Nur, wenn sie den Mörder eines geheimnisvollen Mieters der Residenz findet, darf sie ihr Appartment behalten. Mit hemdsärmeligen Charme, viel Lebensweisheit, einem großen Herzen und Schlagfertigkeit begibt sich Lizzi auf Mördersuche. Gut, dass der pensionierte Kommissar Pfeiffer - mit drei `f`-  und die arbeitslose Altenpflegerin Mareike ihr dabei helfen. Sie haben alle Hände voll zu tun, die energische Lizzi vor dem Schlimmsten zu bewahren.

Buch: Lizzis letzter Tango
1 Foto

seschat

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Dieses Buch klingt nach guter, amüsanter Unterhaltung. Ich würde Lizzi samt Dreamteam auf ihrer Mördersuche sehr gern begleiten, weil mich die Story sofort angesprochen hat und ich die Bücher vom Aufbau Verlag einfach mag.

hasirasi2

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich fand ja Fortunas Schatten schon gut, deshalb würde ich auch gern "Lizzis letzter Tango" lesen. Außerdem klingt die Story wirklich toll :-).

Beiträge danach
389 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Pixibuch

vor 2 Jahren

Kapitel 38 bis 46
Beitrag einblenden

Hallo, Lizzi hat es bis zur Villa der Jenssens geschafft und Martin muß ihnen helfen, das Schloss zu öffnen.Lizzi sieht sich in der Villa um. Sie findet eine notarielle Urkunde, in der Jenssen seine Ferinevilla dem Gärtner überschrieben hat. Dann geht Lizzi zum Gärtner: Ihr fällt es wie Schuppen vor den Augen. Der Gärtner ist tot und der Gärtner ist Jenssen. Halleluja.

Pixibuch

vor 2 Jahren

Kapitel 47 bis 52
Beitrag einblenden

Hallo, hallo: Ruckediku, Blut ist im Schuh. Unsere Lizzi hat den Mörder entlarvt. Herrlich, sie darf lebenslang in der Residenz wohnen. Mit Mühe und Not hat sie es schriftlich mit Siegel von der Geschäftsführerin erhalten. Und wenn Lizzi noch nichtb gestorben ist, dann lebt sie weiter dort, bis sie 12o Jahre alt ist. Herrrlich.

Pixibuch

vor 2 Jahren

Fragen an Anja Marschall

Hallo liebe Autorin. Dein Buch war erste Sahne. Wie kommt man auf solche tol len Geschichen und wann gibt es eine Fortsetzung mit Lizzi und Konsorten? Dein Schreibstil ist sensationell.....

Pixibuch

vor 2 Jahren

Fragen an den Aufbau Verlag
Beitrag einblenden

Tolles Buch, wunderbar zu lesen. Kann ich es auch auf der Verlagsseite rezensieren? Habt Iht auch Bücher zum Vorablesen und resenzieren? Würde mich freuen, mehr von Euerem verlag zu hören.....

Pixibuch

vor 2 Jahren

Lieblingsszenen
Beitrag einblenden

Mir hat außerordentlich gefallen, wie Lizzi Jenssen in die Ecke getrieben hat. Aber mußte er wirklcih sterben???

Pixibuch

vor 2 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

MEINE liebe Frau Marschall, ein außergewöhnlicher Krimi, meine Rezi ist auf loveleyboo soeben raus und nich afu 4 weiteren Foren, Danke für den großartigen Krimi.

Pixibuch

vor 2 Jahren

Plauderecke
Beitrag einblenden

Taffe Lizzi, tolles Buch. Es ist schön, wenn die Leute im Alter noch aktiv sind. Auch ich möche so wie Lizzi sein.

Neuer Beitrag