Neuer Beitrag

AnjaNititzki

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Lovelybooks-Leser (Hörer),

ich möchte Euch zu einem Experiment einladen.

Am 6. Oktober erscheint mein E-Mail-Roman „E-D@te“ auch als Hörbuch. Er ist der Folgeroman meines Debütromans „Verm@ilt“, für den ich hier auf Lovelybooks bereits eine sehr angenehme, lohnenswerte Hörbuch-Runde mit vielen positiven Rezensionen hatte. 

ZUM EINEN soll meine neue Hörbuchrunde schon VOR dem Erscheinen stattfinden und ZUM ANDEREN möchte ich herausfinden, wie der Folgeroman auf Hörer/Leser wirkt, die den Vorgänger NICHT kennen.

Also, habt ihr Lust? Einige von Euch sind schon für die Hörbuchrunde eingetragen. Es sind diejenigen, die bei „Verm@ilt“ mit Freude mitgemacht haben. Auf die Neubewerber freue ich mich ebenso.

Wer also wissen möchte, wie man seinen Ex gewinnbringend und juristisch abgesichert ausnutzen kann (seht es mit Humor, bitte :-) so wie die Hauptfigur im Buch), ob sich Leidenschaft herbeitherapieren lässt und ob man sich zwei mal nacheinander in dieselbe Person verlieben kann, dann lest/hört „E-D@te“ (eingesprochen von 4 Sprechern) und lasst Euch von Anna und Roger überzeugen:

Sieben Jahre nach ihrer Liebes-Affäre begegnen sich Anna und Roger wieder. Roger ist inzwischen Opfer der raffinierten Beutezüge seiner Ex geworden, Anna hat in derselben Zeit Männer gesammelt. Jetzt will sie nach all den Turbulenzen in einer festen Beziehung Ruhe finden, und er ist schon wieder „irgendwie“ verheiratet. Dennoch spüren beide, wie sich der alte vertraute Ton wieder in ihre E-Mails einschleicht.

Roger: „Wie machen wir weiter? Machen wir weiter? Womit machen wir weiter?“
Anna: „Ich sehe drei Möglichkeiten …“

Die Geschichte einer scheinbar abgeschlossenen Liebe, die mit Macht versucht, wieder auszubrechen.

Ich freue mich auf Euch, Anja Nititzki



Autor: Anja Nititzki
Bücher: E-Date,... und 1 weiteres Buch

cn8sc

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Oh da würde ich sehr gern mitmachen.
Bei der Beschreibung musste ich schon ein wenig schmunzeln. Klingt auf jeden Fall interessant und ich würde mich riesig freuen, mithören zu dürfen.

Kuhni77

vor 2 Jahren

Ich freu mich schon :-)

Beiträge danach
360 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Isador

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen
@AnjaNititzki

Hallo Anja! Ich habe die Rezi gerade noch auf amazon, buecher.de, thalia und weltbild veröffentlicht.

Schöne Grüße an die Frühaufsteher, und ich wünsche dir weiterhin alles Gute!

AnjaNititzki

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen
@Isador

Vielen Dank :-)

SallysAngel

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Hier also endlich auch meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Anja-Nititzki/E-Date-1181448809-w/rezension/1199525964/

Vielen Lieben Dank das ich mithören durfte! Und tut mir sehr Leid das es ein wenig länger gedauert hat :(
Das Hörbuch hat mir einfach seeehr sehr gut gefallen und ich bin echt froh das ich hier dabei sein durfte!!

SallysAngel

vor 2 Jahren

Kapitel 2
Beitrag einblenden

Mir gefallen die Betreffzeilen irgendwie sehr gut ^^
Anna hatte ja richtig Pech mit ihren Männerfröschen und Roger ja Pech mit seiner Frau, das ist ja so ein richtiges (entschuldigt meinen Ausdruck) Biest.
Wenn ich mir die Situation vorstelle, ich komme nach Hause und ALLES ist weg (bis auf das Katzenklo), ich wäre geschockt und würde dann anfangen zu weinen.
Aber das scheint ja ihre Masche zu sein. Blöd das man sowas erst nach vielen verschwendeten Ehejahren erfährt.

Am schönstens fand ich den Spruch: "Liebe ist wenn Treue Spaß macht"
Viele sind heutzutage untreu und haben kein Problem damit. Und doch sprechen sie von Liebe zu ihrem eigentlichen Partner.
Dieser Spruch wird gerahmt und an die Wand gehängt !!
Foto folgt bei Gelegenheit ^^

SallysAngel

vor 2 Jahren

Kapitel 3 und 4
Beitrag einblenden

Ich glaub Karla/Carla? ist eine sehr gute Freundin.
Sie ist lustig, besorgt und einfach liebenswert. So jemanden hätte ich auch gerne.
Das 4te Kapitel beginnt sehr komisch. Nicht böse komisch, sondern verwirrend. Ich frage mich warum er nicht antwortet und Annas Spekulationen sind einfach der hamma ^^ "Deine Ex hat dir den Computer geklaut?" war da aber Top1.
Roger kann ich aber verstehen, wenn mir jemand einfach so die Freundschaft kündigt, ja dann wäre ich auch ziemlich sauer...
Der Fragebogen ist ziemlichinformativ (über die Personen) und lustig zugleich.

SallysAngel

vor 2 Jahren

Kapitel 5 und 6
Beitrag einblenden

Das Land der Frühaufsteher. Das es sowas überhaupt gibt, als Slogan. Das ist mir unverständlich, damit gewinnt man doch keinen Preis (außer den für den unsinnigsten Slogan vll) :D
Und 9 Minuten ist doch jetzt echt nicht viel..

Die Treffen zwischen den Beiden scheinen irgendwie vom Pech verfolgt.
Erst will Anna nicht, dann bringt Roger seinen Sohn und Anna ihren Arbeitskollegen mit. Bzw bittet ihn dazu.
Die 2 sind echt der Hammer hoch 10.
Sie können sich einfach nicht entscheiden....

Die Korrespondenz mit Carla war zum schießen ^^
Schokoflakes und Blutschlacht. Bilder die nie wieder verschwinden werden, was aber vielleicht garnicht mal so schlecht ist :'D so werde ich nie auf diese zugegeben lustige/leckere Idee kommen.
Ich mag ja den Therapeuten sehr gerne, ich find den einfach sehr lustig :)

SallysAngel

vor 2 Jahren

Kapitel 7
Beitrag einblenden

Hier!! Ich !! ^^
es tut mir unglaublich Leid das es so lange gedauert hat :(

Das letzte Kapitel war erstaunlich kurz, aber das Happy End hat mich sehr gefreut!
Ich glaube Roger wird Anna auch nicht betrügen, denn er hat 2x jemand anderen für SIE betrogen. Also scheint ihm ja was an ihr zu liegen.
Aber an ihrer Stelle wäre ich wohl skeptisch.

Das Ende Ende gefällt mir sehr gut, es ist irgendwo kitschig, aber auch süß. "Ich werde bald zurück sein, ich vermisse dich auch seit ich dich verlassen habe" etc ^^
"Vom Handy gesendet" waren glaub ich die besten Schlussworte, die ich je in einem Buch gelesen habe, einfach weil auch noch so viele Möglichkeiten offenstehen, was danach passiert. Kommt er wirklich schnell wieder oder passiert etwas?

Neuer Beitrag