Anja Reschke Die Unbequemen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Unbequemen“ von Anja Reschke

Panorama ist nicht nur eines der erfolgreichsten Polit-Magazine im deutschen Fernsehen, sondern auch das älteste. Seit 50 Jahren berichtet es regelmäßig über soziale Missstände, politische Fehltritte und Skandale. Es deckt auf, was andere lieber vertuschen und verschweigen wollen - bei der Regierung ebenso wie bei der Opposition, bei Gewerkschaften ebenso wie bei Arbeitgebern. Anja Reschke, seit 10 Jahren Moderatorin des traditionsreichen Magazins, berichtet von 50 Jahren engagiertem Fernsehjournalismus, der nicht nur die deutsche Fernsehlandschaft, sondern auch die Gesellschaft prägte. Das Buch verdeutlicht die Bedeutung von Panorama für Politiker, Gegner und Zuschauer. Interviews mit Politikern wie Olaf Scholz und Günther Beckstein zeigen, wie wichtig das Magazin für unsere Demokratie geworden ist. Das Buch dokumentiert einen unverzichtbaren Teil des politischen Fernsehens in Deutschland - Krawallfernsehen mit Anspruch.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen