Anja Schenk , Susanne Schröpel A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten“ von Anja Schenk

Welches Abenteuer erlebt der kleine Wackelzahn auf seiner Reise in die weite Welt? Was ist das Besondere am Gebiss eines Haifisches? Warum wollen die Zahnpiraten schlechte Zähne erbeuten und wird es der Zahnputzelfe Milla gelingen, die Zahngeister zu bezwingen? Dies und noch viel mehr erfahrt ihr in abwechslungsreichen, zauberhaft illustrierten Kurzgeschichten zum Vorlesen und Selbstlesen rund um das Thema Zahnpflege. Dieses Buch ist kein Sachbuch zum Thema Zahngesundheit. Meine Geschichten sollen den Kindern Spaß machen und ihre Fantasie beflügeln. Gleichzeitig werden sie zum Nachdenken angeregt, um Antworten darauf zu finden, warum das Zähneputzen und die Zahnpflege so wichtig sind. Ich habe versucht, dies in meinem Buch zu vereinen und wünsche viel Freude beim Lesen.

Schöne kleine Zahngeschichten!

— Nanniswelt

Informative und spannende Geschichten rund um die Zahnhygiene

— SaintGermain

Kindgerecht wurde hier ein wichtiges Thema aufbereitet und in lustige Geschichten gefasst, empfehlenswert

— Engel1974

Für jeden der noch lernen muss wie wichtig es ist seine Zähne gesund zu pflegen und das ein Besuch beim Zahnarzt nicht "sooo" schlimm ist

— Claire20

Stöbern in Kinderbücher

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Eine traumhafte Geschichte über Freundschaft aus zwei verschiedenen Welten. So voller Leidenschaft und Kampfgeist.

LilithSnow

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Alleine gelesen und für toll befunden. Die Tochter liest es später, ich wollte nicht solange warten.

leniks

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

Auf die Piste, fertig, los!

Ein wundervolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft, welches mir, mit jeder neuen Seite, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat.

NickyMohini

Ich bin der Fidel!

Eine wichtige Botschaft, die den Grundstein sozialen Verhaltens legt. Jedes Lebewesen verdient Respekt!

kris_tina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne kleine Zahngeschichten!

    A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

    Nanniswelt

    14. July 2017 um 14:18

    Anja Schenk nimmt sich der Thematik der Zahnpflege bei Kindern an. Dieses Buch enthält nicht nur witzige und pfiffige Kurzgeschichten, sondern glänzt auch mit wunderschön gestalteten Illustrationen von Susanne Schröpel. Die farbenfrohen Bilder führen die kleinen Leser im Alter ab 5 Jahren durch die kleinen Geschichten. Es handelt sich um 8 Kurzgeschichten darüber, was alles passieren kann, wenn man seine Zähne nicht ordentlich pflegt. Genau richtig für Kinder im Vorschulalter und die Charaktere sind sehr stimmig und die richtigen Wesen um das Thema mit Spaß zu vermitteln. Was mir besonders gut an den Storys gefällt ist, dass die Kinder viel Wissenswertes aus der Welt der Tiere erfahren. Warum müssen Tiere eigentlich keine Zähne putzen? Welches Tier hat die meiste Anzahl an Zähnen im Mund und welches die Größten? Diese und weitere spannende Fragen werden den Kindern in diesem schönen illustrierten Buch erklärt. Die Schrift hat auch eine gute Größe und einfache Schriftart, sodass auch Leseanfänger das Buch selbst zur Hand nehmen können. Aber auch für die Eltern als Vorleser, sind es sehr nette und lustige Geschichten. 

    Mehr
  • Leserunde zu "A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten" von Anja Schenk

    A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

    AnjaSchenk

    In meinem Buch für Kinder ab 5 Jahren erwarten euch acht verschiedene, abgeschlossene Geschichten zum Thema Zähne und Zahnpflege. Der kleine Wackelzahn auf großer Reise, eine geheimnisvolle Zahnputzelfe, die gefährliche Zahnbande oder die räuberischen Zahnpiraten. Und natürlich einige Geschichten aus dem Familienalltag mit interessanten Sachinformationen. Sowohl für Jungen als auch für Mädchen ist etwas dabei. Eines haben meine Geschichten gemeinsam. Sie sollen Kindern das Thema Zähne und Zahnpflege auf fantasievolle Weise näherbringen und Freude machen. Denn das Thema ist wichtig und liegt mir sehr am Herzen. Ich hoffe, mein Buch findet auch den Weg in eure Herzen :-) Ich stelle für die Leserunde 10 Buchexemplare als PDF zur Verfügung. Bin sehr gespannt und freue mich, wenn ihr mitmacht!

    Mehr
    • 92
  • Informative und spannende Geschichten rund um die Zahnhygiene

    A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

    SaintGermain

    09. March 2016 um 09:07

    Die Illustrationen sind bunt, ansprechend und kindgerecht. Sie passen zur jeweiligen Geschichte gut dazu. Die Geschichten selber drehen sich alle um das Thema Zahngesundheit, Zähneputzen und Zahnarzt. Sie sind sehr informativ und lehrreich. 2 Geschichten davon sind meiner Meinung nach mit 5 Jahren noch nicht so geeignet, da die darin enthaltenen Informationen noch nicht richtig erfasst werden können und so die Geschichte als langatmig und langweilig empfunden werden. Das wird wahrscheinlich in 2 Jahren ganz anders aussehen. Aber alle anderen Geschichten sind voller Spannung und können in den Bann ziehen auch mit 5 bereits.  Ich kann das Buch mit gutem Gewissen gerne weiterempfehlen.

    Mehr
  • A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

    A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

    Engel1974

    22. February 2016 um 10:47

    „A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten“ von Anja Schenk ist ein Kinderbuch mit Kurzgeschichten zum Thema Zahngesundheit. Es richtet sich an Kinder ab 5 Jahren. Inhalt: In abwechslungsreichen, farbig illustrierten Kurzgeschichten wird den jungen Leser das Thema Zahngesundheit näher gebracht. Da gibt es z. B. einen Löwen, dem das Zahnweh plagt, der aber Angst vor dem Zahnart hat. Es gibt die Zahnpiraten, die es auf nicht geputzte Zähne abgesehen haben und kleine Angsthasen, die Angst vor dem Zahnarztbesuch haben. Meinung: Insgesamt ist es ein schönes und abwechslungsreiches Buch zu einem sehr wichtigen Thema. Beim Lesen der Geschichten merkt man mit wie viel Liebe die Autorin sie erdacht hat und hat richtig Freude beim Lesen. So werden Kindgerecht die wichtigsten „Zahnpflegeregeln“ vermittelt. Der Schreibstil ist gut, allerdings etwas zu detailliert, so gibt es viele nachträgliche Erläuterungen, die Geschichten schnell langatmig werden lassen. Die Kinder des empfohlenen Lesealters verlieren sehr schnell das Interesse. Von den Geschichten gab es einige, die uns sehr gut gefallen haben, andere wiederum haben uns überhaupt nicht zugesagt, aber hier sind die Geschmäcker bekanntlich unterschiedlich. Da es sich um ein sehr wichtiges Thema handelt, das sehr gut kindgerecht aufbereitet wurde erhält das Buch von uns eine Leseempfehlung. In Kürze: Schreibstil: gut, verständlich und Kindgerecht, stellenweise allerdings etwas zu langatmig Inhalt: gemischt einige Geschichten gefallen andere nicht, Geschmackssache Fazit: Kindgerecht wurde hier ein wichtiges Thema aufbereitet und in lustige Geschichten gefasst, empfehlenswert

    Mehr
  • Kleine wundervolle Zahngeschichten

    A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

    Sporttante

    08. February 2016 um 11:24

    Zahngesundheit ist nicht nur ein wichtiges Thema, es ist leider auch mit vielen Ängsten belastet. Anja Schenk greift in Ihrem Buch "A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten" dieses Thema für Kinder ab 5 Jahren auf und hat kleine Geschichten dazu verfasst. Das Kinderbuch gliedert sich in 8 kleine Geschichten. Jede Geschichte hat etwa eine Vorlesedauer von 5 - 10 Minuten, also genau die richtige Länge für Kinder in der angesprochenen Altersgruppe. Kleine wunderschöne Bilder der Illustratorin Susanne Schröpel unterstreichen die Geschichten optisch. Die Bilder sind bunt und kindgerecht gestaltet. Sie zeigen aber keine Details, die das Thema Zahngesundheit für viele Menschen zum Angstthema werden lassen. Für mich hätten ruhig noch mehr Bilder in dem Buch vorhanden sein können, da sie zusätzlich zum Text viele Möglichkeiten bieten, mit Kindern über das Thema zu sprechen. Zum Inhalt: Die Geschichten, die sich die Autorin zum Thema ausgedacht hat, behandeln viele unterschiedliche Aspekte. Es sind fantasievolle Geschichten, keine Fachtexte, die das Thema Zähne auf sehr verschiedene Weise darstellen. So gibt es zum Beispiel eine Geschichte, in der bei einem Zoobesuch auf einige verschiedene Eigenschaften von Tiergebissen eingegangen wird. Die Kinder erfahren so einige Unterschiede zu ihrem eigenen Gebiss und es bietet sich geradezu an, das Thema zu vertiefen. Mir fiel so spontan beim Lesen ein selbst gestaltetes Memory ein, bei dem man Tierbilder und Gebisse zuordnet. In einer anderen Geschichte erfahren die kleinen Zuhörer etwas über die Folgen eines Fahrradunfalls. Ein abgebrochener Zahn und der Besuch beim Zahnarzt werden in dieser Geschichte zum Hauptthema gemacht. Aber auch das Thema Zähne putzen greift Anja Schenk auf. Sie klärt dabei sehr kindgerecht über die Folgen mangelhafter Zahnhygiene auf. In ihren Geschichten beleuchtet die Autorin die Zahngesundheit auf vielfältige Art und Weise. Ihr gelingt es mit fantasievollen Wesen etwas märchenhaftes in ein angstbelastetes Thema zu bringen. Dadurch nimmt sie gekonnt den "Panikfaktor" aus den Geschichten und präsentiert wunderschöne Geschichten zum Zuhören und für interessierte Eltern ein tollen Anknüpfpunkt für anschließende Gespräche mit den Kindern. Fazit: Ein schönen Buch für Kinder ab 5 Jahren. Es eignet sich zum Vorlesen und gute Leser im zweiten Schuljahr können die Geschichten auch alleine Lesen.

    Mehr
  • "Spielerisch" Bedeutung von Zahnpflege lernen

    A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

    Claire20

    Das Buch ist 54 Seiten lang und mit ein paar farbigen Illustrationen. Es werden in 8 kleineren sehr unterschiedlichen Geschichten dem jungen Leser/Zuhörer beigebracht, wie es zu Karies kommt, dem bewussten Umgang mit Süßigkeiten und Fruchtzucker, warum Zähneputzen wichtig ist und was es mit einer Zahnarztkontrolle auf sich hat. Dies geschieht spannend und auch unterhaltsam mit Räubern, Feen, einen Zoobesuch und vielem mehr. Die Botschaft steht immer klar im Vordergrund. Ein lehrreiches Buch. Der Schreibstil ist gut und einfach/flüssig zu lesen. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, wo die Zahnpflege zu Hause/in der Familie etc. noch nicht so klappt wie es sollte. Vielleicht hilft dieses Buch dabei dies in den Griff zu bekommen. Für Jungen und Mädchen geeignet. Das Buch ist laut Verlag ab 5 Jahre, vielleicht schon auch ab 4.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks