Anja Stürzer , Julia Dürr Somniavero

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Somniavero“ von Anja Stürzer

Solarluftschiffe schweben lautlos über der Stadt, Holografie-Werbebotschaften leuchten in grellen Farben an den Häuserwänden, Reinigungsroboter surren durch Wohnungen, Absperrungen umzäunen die besseren Wohnviertel … Auf der Suche nach einem Zeittor, das ihn zurück in seine Zeit bringt, irrt Jochanan mit seinen Freunden durch Berlin. Ihm auf der Spur ist der skrupellose Wissenschaftler Dr. Paulus, der sich mit Jochanans Hilfe seinen größten Traum erfüllen will … Einzigartiges Konzept: In jedem Buch erzählt eine andere Person die Ereignisse aus ihrer Sicht.

"Somniavero" ein cooler Jugendroman mit Zeitreisewirrwar ;)

— Buchwaerterin
Buchwaerterin

Das Buch vermittelt, verpackt in eine Abenteuer / Zeitreisegeschichte eine Botschaft unserer Welt… rette mich, bevor es zu spät ist.

— Buchraettin
Buchraettin

Ausgezeichnet mit dem Nachwuchspreis 2012 von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

— Mixtvision_Verlag
Mixtvision_Verlag

Stöbern in Science-Fiction

Star Wars™ - Der Auslöser

Tolles Buch, sehr spannend!

Paddy91

Die drei Sonnen

Komplex, wissenschaftlich und so fesselnd, dass es einen nicht mehr loslässt

Tasmetu

Zeitkurier

Guter Start, danach geht's den Bach runter. Schwache Charaktere und langatmige Story, die nichts mehr mit Zeitreisen zu tun hat.

Tallianna

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Wunderbar! Es hat alles was man sich wümschen könnte, ich hätte es ewig weiterlesen können... ❤

Lily911

Straßenkötergene

Eine mitreißende Geschichte voller Intrigen, Machtspielen und Liebe. Besonders gefallen hat mir der bildhafte Schreibstil der Autorin.

Majainwonderland

Superior

Interessante Grundidee, die noch viel Potenzial für den zweiten Band hat.

SelectionBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Somniavero" von Anja Stürzer

    Somniavero
    Oliver_Hohlstein

    Oliver_Hohlstein

    26. March 2012 um 19:43

    Jochanan wollte eigentlich mit seinen Eltern nur Urlaub in der Vergangenheit machen. Leider geht aber der Trank verloren und so bleibt er im Jahre 2031 zurück. (Er selbst kommt aus dem Jahr 2121.) Mit einigen Freunden, die er in der Vergangenheit findet, muss er nun den Weg zurück finden. Doch der Wissenschaftler Dr. Paulus ist ebenfalls hinter ihm her. Der besondere Clou dieser 5-Bücher-Reihe: Jedes Buch ist aus der Perspektive einer anderen Figur erzählt, setzt jeweils kurz vor Ende des vorigen Buches auf. Es ist wie ich nachträglich festgestellt habe, eher eine Jugendbuch-Reihe. Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen. Da auch viele Illustrationen (durchwachsene Qualität) enthalten sind, sind die etwa 60 Seiten pro Buch auch schnell gelesen. Viel falsch machen kann man mit dem Lesen eigentlich nicht, wenn man Science Fiction und Jugend-Detektivgeschichten mag.

    Mehr