Neuer Beitrag

AnjaFrieda

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Leser und Liebhaber von Fantasy / Urban Fantasy,
ich freue mich, dass ich euch zu meiner ersten Leserunde von "A Fairy Tale - Die Suche nach dem blauen Herz" einladen darf. Es handelt sich hierbei um einen Abenteuer-Fantasy-Krimi der in Paris angesiedelt ist.

Ich verlose 10 ebooks im epub/mobi-Format und 4 Printausgaben.

Der Klappentext:

Aus ist es mit seinem ruhigen Leben im Quartier Latin in Paris! Als Scott McKenzie seiner Erzfeindin aus Jugendtagen über den Weg läuft, weiß er sofort, dass es das Schicksal nicht gut mit ihm meint. Dabei hat sich der Halbelf aus einst hohem Hause in den letzten hundert Jahren mit einem gut gehenden Antiquariat eine ausgezeichnete Reputation aufgebaut. Aber nun zieht ihn die eigenwillige Gwendolyn von Cleve in ein Abenteuer in die Pariser Unterwelt hinein, das ihn völlig überfordert. Auf der Suche nach dem blauen Herzen muss er sich mit der Vergangenheit der beiden verfeindeten Familien auseinandersetzen und sich gegen einen unbekannten Feind behaupten. Dabei wird ihm bewusst, dass sich sein Leben für immer verändern wird – und das Fräulein von Cleve ist schuld daran.

Wer gern an der Leserunde teilnehmen möchte, darf sich bis zum 16. April bewerben. Bitte sagt mir auch, für welches Format ihr euch interessiert. Bei mehr Bewerbern entscheidet das Los.

Wer mehr über mich erfahren möchte kann mich gern auf Instagram oder auf meinem Bücherblog besuchen.

Ich freue mich auf eine spannende Leserunde mit euch.

Autor: Anja Stephan
Buch: A Fairy Tale: Die Suche nach dem blauen Herz
1 Foto

Vivi2607

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Bin gern dabei da ich super gern lese. Fantasy ist mein Lieblingsgenre verknüpft mit einer spannenden Geschichte würd ich gern mehr drüber erfahren.
Außerdem war ich grad erst in Paris und liebe diese Stadt. Vielleicht gibt es ja im Buch einige Parallelen zum richtigen Paris. Bin jedenfalls gespannt und bewerb mich für eine Printausgabe.
Würd mich freuen mitlesen zu dürfen.

Blackeyevampyre

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Ich bin ein riesen Fantasy Fan vorallem Elfen haben es mir angetan.meine Neugier ist geweckt. Ich bin gespannt wie es mit Scott McKenzie und Gwendolyn von Cleve ausgeht. Ich würde mich sehr über ein Printexemplar und eine gute Leserunde freuen. Ich hoffe auf mein Glück ;) LG

Beiträge danach
47 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Liala

vor 11 Stunden

Kapitel 10-16
Beitrag einblenden

Die Suche nach Scotts Herz steht in diesem Abschnitt im Vordergrund. Ich finde es überraschend, dass Gwendolyn Scott dabei so sehr unterstützt. Einerseits hat sie natürlich einen eigenen Vorteil dabei, aber andererseits läuft es auch nicht besonders harmonisch zwischen den beiden ab. ;-)
Dennoch finde ich die Geschichte toll geschrieben, da subtil geschildert wird wie sich die beiden langsam näher kommen.
Gerade auch durch die Suche nimmt die Geschichte nun wirklich Fahrt auf, so dass ich nur noch durch den Abschnitt geflogen bin.

Liala

vor 10 Stunden

Kapitel 17-26
Beitrag einblenden

Nach und nach lernen wir Scott und Gwendolyn immer mehr kennen und erfahren Einzelheiten aus ihrer Vergangenheit, so dass es mir auch leichter fällt zu sehen, warum beide so sind wie sie sind.
Mich hat vor allem die Szene im Schwimmbad so verzaubert, dass Gwendolyn so ein Spaß an der Sache hat und ihr gleich aufgefallen ist, dass das eine Mädchen wie Scott auf einem Ohr taub ist.
In diesem Abschnitt läuft die Suche irgendwie mehr nebenher, aber um so schöner finde ich das Miteinander oder auch Gegeneinander von Gwendolyn und Scott. Bei den beiden habe ich wirklich das Gefühl sie tasten sich langsam aneinander heran, verbunden dadurch dass sie ja sowieso bald Frau und Mann sein werden, weil es die äußeren Umstände für sie so vorsehen. Beide merken gar nicht wirklich bewusst, wie sehr sie sich annähern und sich gegenseitig gut tun. ;-) Erst wenn es auf einmal nicht mehr da ist, bemerken sie es.

Mich spricht diese subtile Schiene total an und ich finde es gut gelungen. Nicht immer dieses Überstürzte...
Jetzt muss ich aber direkt weiterlesen, ich bin nur so durch den letzten und diesen Leseabschnitt geflogen und eigentlich auch schon weiter, musste aber jetzt unbedingt mal innehalten und mich äußern, damit ich nicht alles durcheinander schmeiße. *gg*

Liala

vor 10 Stunden

Kapitel 1-9
@Sabi85

Ja, ich habe für mich auch kurz danach gesehen, dass es im modernen Paris spielt, ;-)

Liala

vor 8 Stunden

Kapitel 30-Ende
Beitrag einblenden

Ein sehr spannendes Ende! Wer hätte gedacht, dass Ephraim hinter alle dem steckt? Dass es irgendjemand aus Gwendolyns Vergangenheit sein musste, war klar. Denn wer hätte ihr all die Erinnerung löschen können. Das Happy End hat mir auch gefallen, manchmal sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht... :-)

Liala

vor 8 Stunden

Fazit / Zusammenfassung deiner Gedanken
Beitrag einblenden

Ich fand das Buch sehr interessant, Eine tolle Mischung aus Fantasy, Liebesgeschichte und Abenteuer. Auch wenn ich mich anfangs ein wenig schwer getan habe, habe ich das Buch ungefähr nach 10-12 Kapiteln wirklich verschlungen. Noch nicht mal, dass es Hochspannung war, die mich zum Weiterlesen angespornt hat... irgendwie war es sehr subtil gemacht. ;-) Der rote Faden mit der Suche nachdem Herz war gegeben, aber auch die Beziehung zwischen Gwendolyn und Scott reifte immer mehr. Gerade das hat mir richtig gut gefallen... Ich lese gerne Liebesromane und da geht oft alles schnell und dann ist da ein und her, diese Geschichte war da einfach anders. Ich fand's erfrischend. Die Nebencharaktere Charles, Leonard und Polly haben mir ebenfalls sehr gut gefallen.

Danke, dass ich dieses Buch lesen durfte. Meine Rezension hier und bei Amazon folgt in ein paar Tagen.

AnjaFrieda

vor 7 Stunden

Fazit / Zusammenfassung deiner Gedanken

@Liala ich bin gerade total überrascht, wie schnell du gewesen bist. Ich freue mich, dass dir die Geschichte so gut gefallen hat.

nicki2905

vor 2 Stunden

Wer liest mit?

Mein Buch ist leider noch nicht da :(

Neuer Beitrag