Anja Thieme Shadowwalker – Schattengänger

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shadowwalker – Schattengänger“ von Anja Thieme

Eine deutsch-englische Fantasystory: Als Patrick den schwarzen Stein in die Hand nimmt, ist alle Verzweiflung über seine verschwundene Schwester vergessen und er begibt sich auf eine große Reise. Doch er muss sich entscheiden, gehört er in die reale Welt oder in die der Schatten.

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Nach einem schweren Einstieg , absolute Begeisterung.Es lohnt sich drannzubleiben.Am Ende warten einige Überraschungen

Inkedbooknerd

Coldworth City

So, so gut! Unbedingt lesen!

symphonie_forever

Rosen & Knochen

Tolle düstere Verflechtung von zwei Märchen, super geschrieben!

Skyhawksister

Bitterfrost

Ich liebe die Bücher der Autorin einfach!

Lesenlieben

Götterblut

skurriles, völlig schräges Götterupdate 2.0 des 21. Jahrhunderts

Chrissey22

Gwendys Wunschkasten

GWENDYS WUNSCHKASTEN ist kein Horror im üblichen Sinne, jedoch eine absolut lesenswerte Novelle mit Tiefgang.

Fascination

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Shadowwalker – Schattengänger" von Anja Thieme

    Shadowwalker – Schattengänger

    Svea7638

    27. May 2012 um 08:21

    Shadowwalker - Schattengänger ist ein Buch, von dem man von der ersten Seite an in den Bann gezogen wird. Ein Junge streitet sich mit seiner grossen Schwester, er läuft von ihr weg, verläuft sich und landet im Land der Schatten! Ein Abenteuer in beiden Welten beginnt, bei dem er sich am Ende fuer eine entscheiden muss... Da die Geschichte sowohl in Hamburg als auch in London spielt, empfindet man es nur natuerlich, dass die brittischen Personen Englisch sprechen. Und dank der Vokabelhilfen auf jeder Seite, entfällt auch das lästige Vokabelnachschlagen. Man lernt Englisch quasi im Vorbeigehen! Wer sagt, dass Englisch lernen keinen Spass machen darf! In meinen Augen ist das Buch fuer alle ab dem zweiten Jahr Englischunterricht geeignet. Und durchaus nicht nur fuer Kinder und Jugendliche. Die Geschichte zieht auch Erwachsene in ihren Bann, die vielleicht einfach nur ihr Englisch auffrischen wollen. Grade die Sprachmischung macht das Buch interessant und ich wuensche mir, noch mehr von dieser Art in der Zukubft lesen zu duerfen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks