Anja Tuckermann , Ulrike Barth-Musil Adile

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Adile“ von Anja Tuckermann

Anfang der Siebzigerjahre kommt Adile mit ihrer Familie aus der Türkei nach Deutschland. So viele blonde Menschen! Hunde werden an Leinen gehalten, und es gibt Pärchen, die sich mitten auf der Straße küssen – merkwürdig findet Adile dieses Land. Dennoch begegnet sie ihm und seinen Menschen voller Neugier und lässt sich auch vom Jähzorn ihres Vaters nicht unterkriegen. Dann kommt der Tag, an dem Adile alleine zurück zur Oma nach Istanbul geschickt wird. In der alten Heimat fühlt sie sich fremd. Wohin gehört sie eigentlich?

Die packende wahre Geschichte einer bewegten türkisch-deutschen Kindheit.

Stöbern in Kinderbücher

Der zauberhafte Eisladen

schöne Geschichte mit magischen Elementen.

Siraelia

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Abenteuer junger Mädchen, die zusammenhalten und ewige Freundschaft schwören.

Kiki77

Das Wunder der wilden Insel

ein eindringliches Buch

Sabine_Hartmann

Amalia von Flatter, Band 01

Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie!

lehmas

König Guu

Märchenhaft, Zauberhaft

hexegila

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Ganz süß, aber leider bestechen die Illustrationen mehr als die eigentliche Geschichte. Hatte mir von Sophie Kinsella etwas mehr erwartet.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • *Ein Abend der Berliner Kinder- und Jugendliteratur*

    Die haarige Geschichte von Olga, Henrike und dem Austauschfranzosen

    KirstenReinhardt

    29. October 2013 um 15:15

    *Ein Abend der Kinder- und Jugendliteratur* Berliner Autorinnen und Autoren stellen neue Werke vor Am Mittowch, den 30.10.2013 um 18 Uhr Theater Expedition Metropolis / DESI (Ohlauer Str. 41)  BERLIN XBERG www.expedition-metropolis.de MIT: Beate Dölling, Boris Koch, Sabine Ludwig, Christiane Radeke, Holly-Jane Rahlens, Kirsten Reinhardt, Martina Wildner, Katharina Reschke, Anja Tuckermann "Berlin ist auch die Stadt der Kinder- und Jugendliteratur. Vielfältig, spannend, anregend und herausfordernd entführt sie in unbekannte oder vertraute Welten, in einen Winkel der Stadt oder in weite Fernen. Die Veranstaltung eröffnet ein Erzähl-Panoptikum, das zeigt, wie viele verschiedene Stimmen der Kinder- und Jugendliteratur in Berlin zusammenfinden und bietet im Dschungel der Neuerscheinungen eine Orientierungshilfe. Erwachsene, Kinder und Jugendliche sind zu einem Familienabend eingeladen." Mit musikalischer Begleitung von Ray Kaczynski Die Buchhandlung Leseglück ist mit einem Büchertisch dabei.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks