Anjana Lüder Help me

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Help me“ von Anjana Lüder

Sonja Julie Brown ist die Tochter des berühmten Professors Tom Allan Brown, der eine Formel für ein neues Medikament gefunden hat, das falsch dosiert und in den falschen Händen jedoch auch zum Nachteil der Patienten eingesetzt werden kann.
Bodyguard Nicolas Reron soll auf Sonja aufpassen und sie großziehen, da der Professor vor Jahren bei einem Überfall seine Frau verloren hat. Doch auch noch heute sind Gangster auf seiner Spur, um sich die Formel anzueignen. Bei deren Versuch, seine Tochter zu kidnapen, wird Nicolas schwer verwundet und Sonja ist auf sich allein gestellt, zumal ihr Vater spurlos verschwunden zu sein scheint.
Finden Vater und Tochter einander wieder und kann Allan Brown die Gangster abschütteln?

Ein Krimi mit vielen unerwarteten Wendungen, der an Spannung keine Wünsche offen lässt.

»Help me!« ist das Erstlingswerk einer Jugendlichen, die ein Teenager-Leben voller Action und Geheimnisse entwirft. Eine Geschichte mit viel

— ewigewelten

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Spannende, dunkle Abgründe.

Grossstadtheldin

Die perfekte Gefährtin

Grandioser Reihenauftakt!

Lotta22

Tausend Teufel

Authentisch, spannend und der interessante Schauplatz Dresden 1947

faanie

Dominotod

Klassische Ermittlungsarbeit der Polizei mit flacher Spannungskurve und zu wenig schwedischer Atmosphäre. Leider nur Durchschnitt.

jenvo82

Stille Wasser

Spannend bis zum Schluss.

Himmelsblume

Fiona

Komplexer Fall, komplexe Hauptfigur. Insgesamt überzeugender Krimi.

Gulan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Mädchen kämpft gegen die Pharma-Mafia

    Help me

    ewigewelten

    05. May 2014 um 19:42

    »Help me!« ist das Erstlingswerk einer Jugendlichen, die ein Teenager-Leben voller Action und Geheimnisse entwirft. Eine Geschichte mit viel Tempo, aber weniger Tiefe in den Charakteren. Sonja und ihr Vater haben den Schlüssel zur Rettung der Menschheit entwickelt: Eine Formel gegen Krebs. Doch finstere Gestalten planen, diese Macht an sich zu reißen, und entführen den Professor, um ihm sein Geheimnis abzunehmen. Sonjas Bodyguard ist außer Gefecht gesetzt, also springt sie mit einem Freund ins Wohnmobil und macht sich auf die Suche. In diesem Jugend-Krimi mangelt es nicht an Action oder Turbulenz. Die Autorin berichtet geradlinig, verleiht der Geschichte dadurch aber vielleicht zu wenig Konfliktpotential. Anschaulicher präsentiert sich dafür die Gefühlswelt der Protagonistin, deren Mutter schon früh starb, und die zwischen ihrem geheimen Leben und der herbei gesehnten Normalität ständig hin und her gerissen ist. Der innere Kampf zeigt sich auch bei Professor Brown, der glaubt, seiner Tochter die Kindheit gestohlen zu haben. Das Geheimnis des speziellen Heilmittels bleibt leider eher inkonkret, stattdessen zieht das Buch den Leser flott durch die Handlung und unterhält dabei sehr abwechslungsreich. Passagenweise wünscht man sich einige Absätze, das Lektorat wirkt nicht immer aufmerksam. Natürlich hat der Stil noch Kanten, dafür sprüht er über vor Action und Fantasie. Ein überdurchschnittliches Debüt eines talentierten Mädchens, das all seine Begeisterung in diese Zeilen gelegt hat. Eine Geschichte für junge Leute, die Spannung und Thriller lieben, aber auch mit ihren ganz eigenen Problemen zu kämpfen haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks