Neuer Beitrag

booksnacks_Verlag

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

LESERUNDE KURZGESCHICHTE

Liebe Fans von humorvollen Kurzgeschichten,

wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen humorvollen Booksnacks: 

In "Venedig" von Ankay Black geht es um den perfekten Plan. Johns Leben läuft so wie es sein soll: Ein gut bezahlter Job, eine treusorgende Ehefrau, die mit ihrer Sehnsucht nach Urlaub in Venedig nur minimal nervt, und eine leidenschaftliche Affäre mit der blutjungen Sekretärin. Doch als sich seine Liebschaft nicht mehr meldet und er sie besuchen will, kommt alles anders, als gedacht …

Neugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen! Bewerbungsschluss ist der 11. April 2017.

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Die Autorin: Ankay wurde 1995 geboren, war bereits als Kind passionierte Leserin und hat immer gern geschrieben. Dabei waren Kurzkrimis und Fantasygeschichten stets das, was ihr am meisten Freude bereitete. Derzeit studiert sie Literaturwissenschaft und Angewandte Linguistik und arbeitet freiberuflich als Journalistin und Autorin. Mit ihrem Freund und einem Hamster lebt Ankay in einem kleinen Dorf in der Nähe von Siegen in NRW. Derzeit schreibt sie an ihrem ersten Fantasy-Roman und einer Kurzgeschichten-Sammlung.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Autor: Ankay Black
Buch: Venedig (Kurzgeschichte, Humor) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Blackeyevampyre

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich versuche mal mein Glück und spring für ein mobi in den Lostopf. Ich hoffe auf mein Glück :) LG

JeanetteH

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Eine kleine Kurzgeschichte für zwischendurch ist immer gut! Hier würde ich gerne mitmachen.

maria61

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen
@booksnacks_Verlag

Gerne hüpfe ich mal in den Lostopf und hoffe dass ich mitlesen kann.

maria61

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Gerne springe ich in den Lostopf und hoffe dass ich mitlesen kann.

winddoors

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe bereits zwei solcher booksnacks-Kurzgeschichten gelesen und sie haben mir ausgezeichnet gefallen. Da bewerbe ich mich doch gleich nochmal. Vielleicht habe ich Glück . Das neue Tolino freut sich.

monstahasi

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Würde hier auch gerne mein Glück versuchen :)
Hört sich ja schon mal recht spannend an ^^

buecherwuermli

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf und bewerbe mich um ein Exemplar!!

mehrpfot

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

ein humoriger Buchiger Appetihappen... da muss ich meinen Namen auch in den Bewerberreigen werfen...
ich mag diese Lesehappen...
und davon abgesehen, klingt die Kurzbeschreibung einfach sehr sehr unterhaltsam...

Frank1

vor 5 Monaten

Wie hat Euch die Kurzgeschichte gefallen?

Da ich diesen booksnack schon kenne, brauche ich mich hier nicht um ein Exemplar zu bewerben. Für alle noch Unentschlossenen verlinke ich hier schon mal meine Rezension: https://rezicenter.blog/2017/03/27/venedig/

booksnacks_Verlag

vor 5 Monaten

Wer liest mit?

Liebe booksnacks-Leserunden-Teilnehmer,

habt vielen Dank für Euer Interesse an dem E-Book. Wir haben uns sehr darüber gefreut! Das E-Book ist im Laufe des Nachmittags in Eurem Posteingang.

Ihr findet die Idee von booksnacks interessant? Dann tragt Euch doch gerne für den Newsletter auf www.booksnacks.de ein und erhaltet jeden Sonntag mit dem Newsletter automatisch einen unserer vielen booksnacks kostenlos zum Download!

Beste Grüße und bis bald
Euer Team von booksnacks

winddoors

vor 5 Monaten

Wer liest mit?

Ich bin mit dabei, ePub gerade erhalten, vielen Dank, freue mich darauf, auch wenn es nur eine Kurzgeschichte ist.

buecherwuermli

vor 5 Monaten

Wie hat Euch die Kurzgeschichte gefallen?

Eine nette kurzweilige Geschichte:-)

AnkayBlack

vor 5 Monaten

Wie hat Euch die Kurzgeschichte gefallen?
@buecherwuermli

@buecherwuermli Es freut mich sehr, dass dir "Venedig" gefallen hat :)

JeanetteH

vor 5 Monaten

Wie hat Euch die Kurzgeschichte gefallen?
Beitrag einblenden

Dass Karen am Schluss vom Balkon stürzt, hätte es für mich nicht gebraucht. Aber ansonsten hat mir die Geschichte gut gefallen. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.
Hier meine Kurzrezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Ankay-Black/Venedig-Kurzgeschichte-Humor-Die-booksnacks-Kurzgeschichten-Reihe-1442959546-w/rezension/1449292426/

AnkayBlack

vor 5 Monaten

Wie hat Euch die Kurzgeschichte gefallen?
@JeanetteH

@JeanetteH Tatsächlich ist es John, der vom Balkon gestürzt ist :) Aber ich hab es bewusst ein bisschen offen gelassen. Schön, dass dir die Geschichte sonst gefallen hat!

booksnacks_Verlag

vor 4 Monaten

Plauderecke

Liebe Leserunden-Teilnehmer!

Habt vielen herzlichen Dank für Eure spannenden, offenen und ehrlichen Kommentare zu diesem E-Book! Wir haben uns sehr über Euer Engagement und Eure Mühe beim Rezensieren gefreut!

Es war uns eine Freude, Euch zuzuhören und Eure Anregungen aufzunehmen.

Bis zur nächsten Leserunde - bei uns gibt es immer was zu Lesen!

Herzliche Grüße und eine gute Woche,
Euer Team von booksnacks

mehrpfot

vor 4 Monaten

Wie hat Euch die Kurzgeschichte gefallen?
Beitrag einblenden

Venedig = John, der Halodri? - anders als gedacht
***** 5 (4,5) von 5 Sterne

Vorab:
Meine Rezension stellt keine Inhaltsangabe dar, sondern gibt meine ganz persönliche Meinung wieder, die ich zu einem Buch habe, und was ja auch Sinn und Zweck einer Rezension ist.
Dieses Exemplar wurde mir vom Verlag als Leseexemplar im epub-Format zur Verfügung gestellt.

Das Cover mit den dem zum Titel passenden maskierten Frauen hat meine Aufmerksamkeit erregt, auch die Kurzbeschreibung klang ganz nach einer gelungenen kurzen literarischen Unterhaltung.
„ Der perfekte Plan Johns Leben läuft perfekt: Ein gut bezahlter Job, eine treusorgende Ehefrau, die mit ihrer Sehnsucht nach Urlaub in Venedig nur minimal nervt, und eine leidenschaftliche Affäre mit der blutjungen Sekretärin. Doch als sich seine Liebschaft nicht mehr meldet und er sie besuchen will, kommt alles anders, als gedacht...“
Die Sprache und der Schreibstil von diesem kurzen Lesevergnügen liest sich flüssig weg.
Kurz ist bei der Story Programm: Angegeben sind dreizehn Seiten, doch das Lesevergnügen mit dem Lesehappen umfasst nur vier Seiten.

Auch suggerierte mir die Genre-Benennung „Humor“ auf dem Cover, daß es lustig wird. Humor fand ich in diesem Lesehappen nur in einer Situation, und auch dort ließe sich über die Bezeichnung Humor streiten, oder ob die Situation nicht nur „Situationskomik“ hat.
Spannend, kurzweilig und sehr unterhaltsam war dieser Lesehappen allemal und auch das Ende gefiel mir ausgesprochen gut.

Kurz und gut:
Mensch sollte sich nicht auf die Angaben des Genres auf dem Buchcover verlassen.
Auch wenn ich Humor erwartete, wurde ich von diesem Booksnack gut unterhalten.

© JM-MS 05-2017


--------------------------

Veröffentlicht auf Lovelybooks
https://www.lovelybooks.de/autor/Ankay-Black/Venedig-Kurzgeschichte-Humor-Die-booksnacks-Kurzgeschichten-Reihe-1442959546-w/rezension/1456282463/

-----------------------

Ebenso auf

Amazon

WasLiestDu

weltbild
buecher.de

hugendubel
ebook.de

thalia
buch.de

------------------------

mehrpfot

vor 4 Monaten

Habt Ihr Anregungen für uns?

Die Genrebezeichnungen sollten vielleicht mit mehr Bedacht zur Story gewählt werden.
Hier habe ich den „Humor“ vermisst.

Neuer Beitrag