Anke Dietrich Ramses - Bezwinger der Neun Bogen -: Dritter Teil des Romans aus dem alten Ägypten über Ramses II.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ramses - Bezwinger der Neun Bogen -: Dritter Teil des Romans aus dem alten Ägypten über Ramses II.“ von Anke Dietrich

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ramses II

    Ramses - Bezwinger der Neun Bogen -: Dritter Teil des Romans aus dem alten Ägypten über Ramses II.
    Helene2014

    Helene2014

    25. May 2017 um 17:03

    Ramses -Bezwinger der Neun Bogen- ist der dritte Teil der Reihe um Ramses II und sein Leben. Das Buch beginnt mit der Krönung von Ramses nach dem Tod seines Vaters Sethos. Obwohl er Angst vor der großen Verantwortung hat, stellt er sich mutig seinen kommenden Verpflichtungen. Unterstützt und begleitet wird er von seinen beiden Hauptfrauen und seinen Vertrauten. Und es dauert nicht lange, bis es zu einer ersten großen Bewährungsprobe für den Pharao kommt! Der dritte Teil umfasst die ersten 10 Jahre der Regierungszeit von Ramses und zeigt eindrucksvoll, was für einer großer Pharao er war. Er lernt aus seinen Fehlern (nicht gerade selbstverständlich bei Herrschern!) und versucht gerecht zu seinem Volk und auch seiner Familie zu sein. Seine oberste Maxime ist es, sein Volk zu beschützen und zu leiten. Auch den Umgang mit seinen Kindern fand ich sehr beeindruckend. Immer liebevoll und darauf bedacht, sie zu guten und weisen Menschen zu erziehen. Interessant waren auch in diesem Band die Schilderungen der Bautätigkeiten und wie diese Wahnsinnsbauwerke entstanden sind. Man kann sich kaum vorstellen, wie die Menschen damals mit den einfachsten Hilfsmitteln diese kolossalen Tempel und Gräber errichteten. Die Schreibweise war flüssig und angenehm zu lesen, die Recherche sehr gut und intensiv. Die Stellen, wo uns die Geschichtsschreibung nach 3000 Jahren nicht mehr weiterhelfen kann, hat die Autorin mit ihrer Fantasie ausgefüllt. Ja, so könnte es gewesen sein, dachte ich manches mal.Fazit: Wieder ein sehr gelungener historischer Roman, der von mir 5 Sterne bekommt und eine Leseempfehlung. Bin schon sehr gespannt, wie es im Leben von Ramses weitergeht.

    Mehr
    • 2