Anke Henseler Assoto

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Assoto“ von Anke Henseler

Als Saeunn McKenzie, durch und durch Realistin, von ihrem Bruder Paul erfährt, dass dieser jede Nacht von einer Voodoo-Trommel träumt, die ihn um Hilfe bittet, rät sie ihm, einen Arzt aufzusuchen – wer zum Teufel hat je von einer „verfolgten Trommel“ gehört?! Doch als sie und ihre Familie in den gefährlichen Strudel eines mächtigen Schwarzmagiers geraten, der die machtvolle Voodoo-Trommel aus Pauls Traum in seine Gewalt zu bringen sucht, wird Saeunn rasch klar, dass ihr Bruder alles andere als verrückt ist. Eine Reise nach Haiti, in das Zentrum des Voodoo soll das Schlimmste verhindern. Dort beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit …

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein lesenswertes Buch,gerade für Jugendliche, auch wenn die Geschichte mehr an Seiten gebraucht hätte.

Book-worm

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen