Anke Keil

Autor*in von Finden, was bleibt, Vorweihnachtsgefühlchen und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Anke Keil ist als Trauerbegleiterin im Hospiz und Projektentwicklerin für das Trauerpastorale Zentrum in Esslingen tätig und lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Esslingen. Nachdem 2015 eine Tochter still geboren wurde, gründete sie zusammen mit ihrem Mann eine Selbsthilfegruppe für frühverwaiste Eltern und ließ sich zur Trauerbegleiterin ausbilden

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Anke Keil

Cover des Buches Als Frau Trauer bei uns einzog (ISBN: 9783736502833)

Als Frau Trauer bei uns einzog

 (0)
Erschienen am 30.03.2023
Cover des Buches Anders als erwartet (ISBN: 9783736504615)

Anders als erwartet

 (0)
Erschienen am 19.09.2022
Cover des Buches Farben der Trauer (ISBN: 9783736504523)

Farben der Trauer

 (0)
Erschienen am 22.08.2022
Cover des Buches Finden, was bleibt (ISBN: 9783736505193)

Finden, was bleibt

 (0)
Erschienen am 18.09.2023
Cover des Buches Vorweihnachtsgefühlchen (ISBN: 9783736505216)

Vorweihnachtsgefühlchen

 (0)
Erschienen am 18.09.2023

Neue Rezensionen zu Anke Keil

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks