Anke Kuhl

 4,6 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Manno!, Cowboy will nicht reiten und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Anke Kuhl

Anke Kuhl, Jahrgang 1970, hat in Mainz und Offenbach das Zeichnen studiert und arbeitet seit 1998 als Illustratorin in der Ateliergemeinschaft LABOR. Für das Buch „Alles Familie!“ wurde sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Sie lebt mit Mann, Sohn und Tochter in Frankfurt am Main. www.laborproben.de

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Anke Kuhl

Cover des Buches Manno! (ISBN: 9783954702183)

Manno!

 (7)
Erschienen am 17.07.2020
Cover des Buches Cowboy will nicht reiten (ISBN: 9783954701056)

Cowboy will nicht reiten

 (5)
Erschienen am 01.10.2014
Cover des Buches Höchste Zeit, Herold! (ISBN: 9783954700912)

Höchste Zeit, Herold!

 (2)
Erschienen am 01.04.2014
Cover des Buches Lehmriese lebt! (ISBN: 9783956400377)

Lehmriese lebt!

 (1)
Erschienen am 01.03.2015
Cover des Buches Oma ist echt toll! (ISBN: 9783551517319)

Oma ist echt toll!

 (1)
Erschienen am 16.07.2010
Cover des Buches Geniale Geschenke (ISBN: 9783948690045)

Geniale Geschenke

 (0)
Erschienen am 01.06.2020
Cover des Buches Sach- und Mitmachbuch, Band 11: Piraten (ISBN: 9783551220110)

Sach- und Mitmachbuch, Band 11: Piraten

 (0)
Erschienen am 01.07.2005

Neue Rezensionen zu Anke Kuhl

Cover des Buches Manno! (ISBN: 9783954702183)EnolaCs avatar

Rezension zu "Manno!" von Anke Kuhl

"Das gehört aber mir!"
EnolaCvor 8 Monaten

Wenn es um die Verteidigung der eigenen Sachen vor dem anderen Geschwister geht, ist jedes Mittel nötig. Da kann es auch schon mal zu einem verbitterten Klobürstenkampf kommen... 

Aber sind wir mal ehrlich, ohne Geschwister wäre die Kindheit doch nur halb so spannend gewesen. Wunderbar witzig erzählt Anke Kuhl über Situationen die wir so, oder so ähnlich ganz bestimmt erlebt haben.

Nicht nur empfehlenswert für Kinder sondern auch gern etwas außergewöhnliches für Erwachsene die das Abenteuer ihrer Kindheit nochmal erleben wollen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Manno! (ISBN: 9783954702183)Xirxes avatar

Rezension zu "Manno!" von Anke Kuhl

Ein wunderbarer Comic für Gross und Klein!
Xirxevor 10 Monaten

Anke Kuhl, Illustratorin vieler wunderbarer und schöner Kinderbücher, hat mit 'MANNO!' einen herrlichen Comic über ihre eigene Kindheit verfasst. Aufgewachsen in den 70ern gemeinsam mit einer etwas älteren Schwester, wird hier ein Stück (fast) heile Welt heraufbeschworen, die nur selten durch mittlere und kleine Katastrophen ins Wanken gebracht wird. Und selbst die sind (zumindest im Rückblick) häufig genug Anlass zum Lachen (ich schreibe da nur: Freischwimmer 😁).
Sehr realitätsnah wird das Familienleben mit der großen Schwester in 18 kleinen Geschichten beschrieben, das meist harmonisch wirkt und unter anderem durch gelegentlichen Geschwisterzoff gestört wird, der jedoch nicht lange anhält (herrlich: der Klobürstenkampf).
Obwohl Anke Kuhl ihre Figuren nicht allzu detailliert zeichnet, sind sie unverwechselbar. Hingegen sind die einzelnen Bilder voller Details, die typisch waren für die damalige Zeit: das Wählscheibentelefon im Krankenhaus, die Fensterkurbel im Auto, die Wohnzimmereinrichtung. Erwachsene im ähnlichen Alter wie die Autorin werden Vieles vermutlich wiedererkennen und in Erinnerungen schwelgen 😉.
Aber auch Kinder werden mit den Geschichten sicherlich ihr Vergnügen haben. Vieles von dem, was Anke damals erlebte, dürfte ihnen auch bekannt sein: die Angst vor großen Hunden, die Liebe zu den Großeltern, der Streit mit der Schwester. Dazu die fröhlichen bunten Bilder, die einige der nicht so schönen Dinge so überzogen darstellen, dass sie schon wieder lustig wirken und den Geschichten ihren Schrecken nehmen.
Ein durchweg richtig schönes Buch zum immer wieder Anschauen für Jung und Alt!

Kommentare: 2
8
Teilen
Cover des Buches Manno! (ISBN: 9783954702183)Brigitte_Wallingers avatar

Rezension zu "Manno!" von Anke Kuhl

Grenzgeniales, absolut empfehlenswertes Comic!
Brigitte_Wallingervor einem Jahr

Leselevel: ♦♦♦◊◊

Wissenssteigerung: ♦♦♦♦◊

Humor: ♦♦♦♦♦

Spannung: ♦♦♦♦♦

Gefühl: ♦♦♦♦♦

Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦

Zielgruppe: für alle (!!!) ab 7 Jahren

136 Seiten, gebundene Ausgabe um € 16

Themen: Geschwister, Schwestern, Familie, Freunde, Schule, Kindheit


Anke Kuhls preisgekrönte, witzige Sammlung von lose verknüpften Anekdoten aus ihrer Kindheit in den 70er Jahren, _Manno! Alles genau so in echt passiert_, ist ein grenzgeniales, kunterbuntes, superlustiges Kindercomic über Geschwisterliebe und Kindheitserlebnisse, vom Eislutschenlassen über Krankenhausbesuche und Haustieralarm bis hin zu Kartenspielzoff und Tanzchoreographien.


Auch wenn Kuhl aus ihrer Kindheit in den 70ern erzählt (mit lustigen Details wie Schlaghosen, ABBA und gestreiften Klappstühlen) und sich viele Eltern dieses Kinderbuch krallen werden, finden sich heutige Kids genauso in diesen Kindheitsepisoden wieder. Als dieses Buch bei uns zuhause ankam, hat es sich die Kleinste sofort unter den Nagel gerissen und auf einen Sitz durchgelesen. Ihre große Schwester und ich haben derweil wie die Aasgeier darauf gewartet, dass sie das Buch mal weglegt, was nicht geschah, und schließlich haben wir zwei es nacheinander verschlungen. _Manno!_ ist das erste Buch, das meine Kinder und mich gleichermaßen in Begeisterung versetzt hat. Ein großartiges Buch für alle Kinder von früher und heute!

Anke Kuhl erklärte 2019 in einem Interview mit der_Comic-Denkblase_, Alex Jakubowskis Comicblog, dass ein Comic für sie das einzig wahre Medium für ihre Kindheitserinnerungen sei, "weil ich so viele Bilder im Kopf habe, die ich zeichnerisch viel präziser und treffender ausdrücken kann, als mit vielen Worten. In den Geschichten kommen schöne und schlimme, lustige und traurige, komische und tragische, fröhliche und eklige, leise und laute Momente nebeneinander vor." Tatsächlich beschert Anke Kuhl mit _Manno!_ nicht nur haufenweise Lachanfälle, sondern bringt vereinzelt auch  traurige, angstvolle Moment aufs Trapez: so wie es in der Kindheit eben ist.


Dieses Buch ist absolut großartig. Alle ab 7 Jahren sollten es unbedingt lesen!!!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Anke Kuhl?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks