Anke Peterson , Sandra Klostermeyer Meine Freunde: Im Wald

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Freunde: Im Wald“ von Anke Peterson

Wer lebt und arbeitet alles im Wald? 12 Bewohner stellen sich hier in kurzen, knappen, informativen und unterhaltsamen Steckbriefen vor. Im Frage-Antwort-Prinzip erfahren wir z.B wie groß sie werden, welche besonderen Fähigkeiten sie haben, wie und wo sie wohnen,was sie fressen u.v.m. Abgerundet werden diese Porträts durch Themenspecials.
Zu jedem dieser Freunde oder Freundinnen gibt es eine Mitmachseite, die Kinder ganz individuell gestalten können. Und ca. 25 Sticker zum Einkleben. So wird jedes Buch zu einem Unikat.
Und wen lernen die Kinder kennen? Robert Reh, Fiona Fuchs, Edgar Eichhörnchen, Walpurga Waldkauz, Weronika die Waldeidechse, Karl -Albrecht den Abendsegler, Ludwig Laubfrosch, Wanda Wildschwein, Amanda die Waldameise und Wolfgang Wolf. Aber auch eine Försterin und ein Waldarbeiter haben unsere Fragen beantwortet und vermitteln so einen spannenden Einblick in ihre Arbeit.
Eine bunte Mischung aus Fotos und Illustrationen und ein klares Layout, das an die bekannten Eintragebücher erinnert, machen Spaß. Durch die abwechslungsreiche Bidl-Text-Gestaltung sind die Bücher auch gut für Leseanfänger geeignet. Wer mag, kann mit den Informationen schon sein erstes Referat für die Schule halten.
Meine Freunde ... ist eine neue Sachbuchreihe für Kinder ab 5 Jahren. Zeitgleich erscheint im Herbst 2017 der Band: Meine Freunde auf dem Flughafen.

Stöbern in Kinderbücher

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks