Anke Precht Einschlafzauber

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einschlafzauber“ von Anke Precht

Von Wunschluftballons und Zauberkugeln Die Geschichten dieser CD helfen Kindern gut einzuschlafen. Sie unterstützen die Kinder auch dabei, schwierige Tageserlebnisse zu verarbeiten. Anke Precht spricht Meditations-, Traum- und Fantasiegeschichten wie kleine Selbsthypnose-Geschichten und fördert mit ihrer sanften, beruhigenden Stimme das abendliche Zur-Ruhe-Kommen. Jede Geschichte steht für sich, die CD muss nicht „durchgehört“ werden. Alle Geschichten werden zudem durch eine kurze meditative Entspannungsmusik eingeleitet und beendet. Sie unterstützen ebenfalls das sanfte Einschlummern in einen erholsamen Schlaf. Für Kinder bis zu 8 Jahren. Die Titel der 8 Geschichten: Einschlafzauber – Der Wunschluftballon – Die Vögelchen werden flügge – Auf leisen Pfoten – Geheime Helfer – Schlaftiere – Die magische Quelle – Die Zauberkugel

8 wunderbare Geschichten, die einen ins Reich der Träume begleiten

— Kinderbuchkiste

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 8 wunderbare Geschichten, die einen ins Reich der Träume begleiten

    Einschlafzauber

    Kinderbuchkiste

    29. May 2017 um 20:29

    Ich finde es immer wieder faszinierend wie Kinder mit Hilfe von CD Geschichten ruhig werden. Sei es im Bereich einer Phantasiereise oder direkten Geschichten zum Autogenen Training.Leider hatte es  bei mir persönlich bislang nicht den rechten Erfolg.Doch diese CD ist anders als das was ich zuvor kannte.Man bekommt direkte Aufgabenetwas zumachen. Liegt nicht teilnahmslos herum sondern wird Mitwachen aufgefordert. Mehr noch man muss verschiedene Dinge gleichzeitig machen und ist dabei so beschäftigt, dass man gar nicht merkt wie man langsam ruhiger wird.Anke Precht, schafft es mit ihrer ruhigen, freundlichen Stimme Aufmerksamkeit zu finden ohne dabei, wie oft üblich, einzulullen.Sie fordert auf die Zauberlinie, die sie zum Einstieg ganz genau beschreibt zu streicheln oder von jemandem streicheln zulassen. Die Zauberlinie beginnt an der Nasenspitze und endet zum Schluss am Haaransatz.Nachdem die Zauberlinie eingeführt wurde kommt die Atmung hinzu dabei streichelt man kontinuierlich die Linie weiter.Einatmen, Ausatmen . Nun soll man sich vorstellen einen Ballon aufzupusten. Mit den tiefen Atemzügen aus dem Bauch wird der Ballon größer und größer bis er so groß ist, dass wir ihn fliegen lassen können und den Weg den er nimmt beobachten und gleichzeitig einen neuen Ballon aufzublasen. Dabei wird die Zauberlinie weiter gestreichelt, Und die Gedanken an den Ballon. Wie sieht er aus, wem soll er geschickt werden?Wir werden reichlich beschäftigt und unser Körper wird schwerer bei dieser Beschäftigung, die Wärme und Ruhe in uns bringt. Zuerst dürfen die Füße einschlafen, die den ganzen Tag so hart gearbeitet haben. Mit jedem Ballon den wir verschicken darf ein Bereich im Körper schlafen gehen. Es heißt nicht muss sondern wir dürfen es entlassen. Das ist ein gewaltiger Unterschied!!Nach den Füßen sind es die Hände, wir dürfen die Zauberlinie verlassen- Der Bauchmuss weiter arbeiten .Der Mund darf zur Ruhe kommen ,die Stimme von Anke Precht wird nun etwas ruhiger, langsamer und dann irgendwann wird  auch der Bauch zur Ruhe kommen dürfen. Der letzte Ballon wird vom Bauch aufgepustet und verabschiedet. Die Ballons werden uns gute Träume senden. Anke Precht beschreibt was es für Träume sein können und mit Sicherheit ist etwas dabei was uns gefällt und uns dazu veranlasst dem Stichwort auf seine Weise weiter zu träumen. Musik steigt ein wird von der Stimme eine Zeit begleitet bis sie verstummt und nur noch das Klavierspiel uns trägt.Dann ist es leise. Nicht lange dann beginnt das Klavierspiel erneut und eine Neue Geschichte beginnt .Die des Wunschballons.Eine Geschichte in der die Gefühle genau beschrieben werden. Man läuft im Sand am Strand und guckt bis zum Horiziónt. Dann bleibt man stehen und wir nehmen alles rund um  uns sehr bewusst wahr. Die Luft, das Wasser immer verbunden mit dem Meer. Auch hier wird wieder die Atmung, der Bauch einbezogen.  Die Geschichten ähnlich erzählt wie im ersten ausführlich dargestelltem Beispiel verlangen uns immer viel ab. Wir müssen uns einfühlen und werden damit belohnt in eine wunderbare ruhige bunte Welt entführt zu werden.Ob Barfuss im Gras, alsPrinz oder Prinzessin, magischem Versteck, Blumenkissen auf dem man es sich gemütlich machen  kann Wolken, Bienen und  plätscherndem Bach,oder beim Beobachten einer Katze, immer werden wir unmittelbar einbezogen. "Einschlafzauber""Der Wunschballon""Die Vögelchen werden flügge""Auf leisen Pfoten""Geheime Helfer""Schlaftiere""Die magische Quelle"und" Die Zauberkugel" 8 kleine Geschichten, die für sich stehen und einen wunderbar in den Schlaf führen können. Was mich verwundert ist die Angabe bis 8 Jahren, denn ich würde hier keine Grenze nach Oben angeben.Wir haben mit ADS und ADHS Kindern, Jungen und Mädchen im Alter von 4 bis 14 Jahren diese CD gehört und gerade die älteren haben uns die Rückmeldung gegeben, dass sie diese Geschichten wunderbar entspannend fanden und richtig zur Ruhe gekommen sind, was mit vielen anderen Autogenen Trainingsprogrammen nicht gelang.Genau dies ist auch meine persönliche Erfahrung und unser 12 jähriger Autistischer Sohn, der selten zur Ruhe kommt hat die CD zu seiner neuen Lieblings CD erkoren.*Zur Vorstellung der Autorin greifen wir auf die Darstellung des Verlages zurück: "Anke Precht, geboren 1969, ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Ausbilderin für Energetische Psychotherapie. Sie arbeitet kurzzeittherapeutisch in eigener Praxis und coacht Leistungssportler aus verschiedenen Sportarten. In ihren erfolgreichen Vorträgen und Workshops gelingt es ist, komplexe psychologische Themen leicht verständlich zu machen. Mit ihrem Mann und drei Kindern lebt sie in Offenburg in einer Patchworkfamilie" (Quelle:Verlagsgruppe Random House) Mehr Infos gibt es auch auf ihrer eigenen Homepage. Einfach mal googlen! Zu der CD gibt es auch noch ein BuchErschienen im Kösel Verlag Von uns Praxiserprobt auch gut  einsetzbar in der Seniorenarbeit und mit Flüchtlingskindern !

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks