Anke Unger

 4,3 Sterne bei 111 Bewertungen
Autorenbild von Anke Unger (©privat/Quelle: Autor)

Lebenslauf von Anke Unger

Anke Unger lebt mit ihrer Familie auf einer Halbinsel in Südschweden. Nach ihrem Debüt mit der High-Fantasy-Reihe "Chronicles of Gods" in sechs Bänden führt ihre neue High-Fantasy-Trilogie "Die Chroniken von Amazonia" in die Welt eines kriegerischen Frauenvolkes und zu spannenden Abenteuern unter Wasser.

Alle Bücher von Anke Unger

Cover des Buches Die Chroniken von Amazonia (ISBN: 9783949640148)

Die Chroniken von Amazonia

 (17)
Erschienen am 01.05.2022
Cover des Buches Göttin der Dunkelheit (ISBN: 9783752648843)

Göttin der Dunkelheit

 (5)
Erschienen am 18.12.2020
Cover des Buches Sog der Finsternis (ISBN: 9783752899467)

Sog der Finsternis

 (3)
Erschienen am 18.02.2021

Neue Rezensionen zu Anke Unger

Cover des Buches Die Chroniken von Amazonia (ISBN: 9783949640148)
AuroraMs avatar

Rezension zu "Die Chroniken von Amazonia" von Anke Unger

Gutes Buch
AuroraMvor 3 Monaten

Ich fand das Cover sehr ansprechend. Der Schreibstyle ist auch gut und man kann der Geschichte gut folgen. Der Perspektiven Wechsel war für mich kein Problem, ich fand es sogar sehr interessant und spannend, auf diese weise.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sog der Finsternis (ISBN: 9783752899467)
Jd_bookworlds avatar

Rezension zu "Sog der Finsternis" von Anke Unger

Sog der Finsternis: Chronicles of Gods 3
Jd_bookworldvor 3 Monaten

Sog der Finsternis von Anke Unger Erschienen am 18. Februar 2021 über den 

Herausgeber BoD – Books on Demand

Darum geht es:

Band 3 der berauschenden Welt voller Götter, Magie und Intrigen Als die Magierin Areshva erfährt, dass sie Seelen opfern muss, um die Göttin des Lichts wieder an die Macht zu bringen, ist sie hin- und hergerissen zwischen dem verzweifelten Verlangen nach Licht in ihrem Leben und dem gefährlichen Sog der Finsternis. Den Kampf in ihrem Inneren vermag allein Fürst Silvrin von Aravenna zu beenden, der Mann, der ihr Herz zum Rasen bringt. Doch er sitzt eingekerkert auf der Burg des rachelüsternen Smorkyn, der ihm nach dem Leben trachtet. Dunkle Götter, eine verbotene Magie und die Versuchung der Liebe verstricken die Magierin Areshva in ein mitreißendes Handlungsnetz, dem sich der Leser absolut nicht entziehen kann. Anke Unger überträgt uralte Ängste des Menschen auf eine faszinierende Fantasywelt voller Legenden.

Alle Bänder der Fantasy-Reihe:

Göttin der Dunkelheit, Chronicles of Gods 1
Der magische Blick, Chronicles of Gods 2
Sog der Finsternis, Chronicles of Gods 3

Der verfluchte Ring, Chronicles of Gods 4, erscheint März 2021
Tempel der Skelette, Chronicles of Gods 5, erscheint April 2021
Seelen der Göttin, Chronicles of Gods 6, erscheint Mai 2021 

Meine Meinung:

Das ist der 3. Band der Reihe und kann nicht ohne Vorwissen gelesen werden. Ich war wahnsinnig gespannt auf die Fortsetzung, ich bin der Reihe seit Band 1 verfallen. Hier geht es jetzt noch mehr in die Tiefe und ich konnte es nicht glauben, aber jedes Buch hat nochmal eine Steigerung zum vorherigen.

Der Schreibstil von der lieben Anke Unger fesselte mich durch die ganze Episode hindurch und die Spannungsbögen zerreißen mich manchmal. Die Plot Twists sind absolut unvorhersehbar und machen einfach Spaß. Die bekannten Mythen und Legenden sind nach wie vor geschickt in der Geschichte verwoben und auch das Spiel mit den Urängsten ist weiter im Fokus. 

Absolute empfehlung





Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der magische Blick (Die Chroniken der Götter 2) (ISBN: 9783646300451)
Jd_bookworlds avatar

Rezension zu "Der magische Blick (Die Chroniken der Götter 2)" von Anke Unger

Der magische Blick: Chronicles of Gods 2
Jd_bookworldvor 4 Monaten

Der magische Blick (Die Chroniken der Götter 2) von Anke Unger erschienen am 18. Januar 2021 

Darum geht es:

**Band 2 der berauschenden Welt voller Götter, Magie und Intrigen**

Noch immer wird das einstige Land des Lichts von düsteren Mächten beherrscht. Im Geheimen versucht die Magierin Areshva, die Göttin der Dunkelheit zu stürzen und um ihr Ziel zu erreichen, sind ihr alle Mittel recht. Auch wenn das bedeutet, dass sie sich gegen den einen Mann stellen muss, der ihr Herz höherschlagen lässt, denn Silvrin weiß nicht, dass sie beide im Grunde auf derselben Seite stehen. Und auch nicht, dass sie die gleiche magische Fähigkeit besitzen: einen Blick, der das Unsichtbare erkennen lässt…Dunkle Götter, eine verbotene Magie und die Versuchung der Liebe verstricken die Magierin Areshva in ein mitreißendes Handlungsnetz, dem sich der Leser absolut nicht entziehen kann. Anke Unger überträgt uralte Ängste des Menschen auf eine faszinierende Fantasywelt voller Legenden.

Meine Meinung:

Das erste Band konnte mich sehr überzeugen daher hatte ich große Erwartungen am folgeband welche die Autorin mehr als perfekt stillen konnte.

Das Cover ist wieder Traumhaft schön gestaltet und der Klappentext ist sehr gut geschrieben. Ich werde mir die Bücher aufjedenfall als Print holen.

Der Schreibstil der lieben Autorin Anke Unger ist sehr bildlich und sehr spannend. Der Schreibstil ist außergewöhnlich und macht die Geschichte zu etwas besonderem.

Die Geschichte fließt nahtlos von Band zu Band was mir sehr gut gefällt.

Die Charaktere sind einzigartig und super gut ausgearbeitet. Einfach klasse. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Fans von taffen amazonischen Kriegerinnen, einer Straßendiebin mit blühendem Erfindergeist und einer epischen Fantasywelt über und unter Wasser!

Zum 1. Band meiner düsteren High Fantasy Saga „Meermädchen“ (Die Chroniken von Amazonia) suche ich begeisterte Leser. Ich verlose 12 Ebooks. Ihr könnt auch über KU mitlesen.

Für jede Rezi vor dem 15.7. verschenke ich eine Coverpostkarte!

Hallo und herzlich willkommen! 

Am 1. Mai ist der Auftakt zu meiner dreiteiligen düsteren High Fantasy Saga „Meermädchen“ (Die Chroniken von Amazonia 1) beim Weltenbaum Verlag erschienen.

Zu diesem Buch möchte ich euch auf eine Leserunde einladen und verlose dazu insgesamt 12 Ebooks. Natürlich könnt ihr auch gern mit eurem eigenen Exemplar, mit dem Taschenbuch oder über KU mitlesen. 

 Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Leserunde ist, dass

-ihr aktiv mitmacht und zu den einzelnen Abschnitten etwas postet

-ihr das Buch möglichst zeitnah lest und 

-am Ende eine Rezension bei Amazon und Lovelybooks einstellt. Gerne natürlich auch noch auf anderen Kanälen, aber das ist nicht Bedingung


Ich freue mich über alle, die mitmachen und möchte mich auch erkenntlich zeigen. Wer bis zum 15. Juli eine Rezension veröffentlicht, bekommt von mir eine schicke Coverpostkarte. Ist das ein Angebot?

Nun wollt ihr auch noch wissen, worum es in den „Chroniken von Amazonia“ eigentlich geht. Bitte schön, hier ist der Klappentext: 

 Die Chroniken von Amazonia 1

 Meermädchen 

 ***Wenn nur die Magie des Wassers dich retten kann***

 Ungeliebt, verachtet, verstoßen: Die Straßendiebin Murissa lügt wie ein Kobold und klaut alles, was nicht festgenagelt ist. Als sie den geheimnisvollen Seeprinzen Turris kennenlernt, gibt sie sich als Meereshexe aus und schlittert in ein lebensgefährliches Abenteuer. Es gilt, das mysteriöse Nebelmeer zu bezwingen ... 

 Mächtig, berühmt und umjubelt: Die männerhassende Amazonenkönigin Penthesilea soll ihren zehnten rituellen Kriegszug gegen das Meeresvolk der Selchen führen. Eine Schlacht unter Wasser scheint unausweichlich – und nur ein waghalsiges magisches Experiment könnte ihrem Heer den Sieg bringen.

 

Na, klingt das interessant?

Dies ist der erste Teil einer 3-teiligen Reihe. Band 2 wird zeitnah erscheinen und ich kann versprechen, dass dann ungeahnte Geheimnisse ans Licht kommen und die Spannung noch steigt.

In der Anlage findet ihr ein paar Textschnipsel. Vielleicht gefallen sie euch.

Es gibt auch einen tollen Buchtrailer, den hier hier bewundern könnt: https://www.youtube.com/watch?v=cXvQodqNY9Y

Nun wünsche ich euch allen viel Spaß beim Lesen und Diskutieren!


238 BeiträgeVerlosung beendet
Anke_Ungers avatar
Letzter Beitrag von  Anke_Ungervor einem Monat

Schön, dass du so mit Penthesilea mitfieberst. Für mich war das Thema der mütterlichen Gefühle auch sehr wichtig. Und diese Seelenspionage wird noch eine Rolle spielen.

Hallo liebe Fans von Göttern, mittelalterlichen Fantasywelten, von Zauberinnen, Schwertkämpfern, romantischer Liebe und einer starken Heldin, die in den Bann der Dunkelheit gerät!

Im Juni, Juli, September und Oktober sind die vier Teile meiner Fantasy-Reihe „Die Chroniken der Götter“ bei den Dark Diamonds erschienen, einem Imprint des Carlsen Verlages. Ich möchte gerne eine Leserunde zu meiner Reihe mit euch veranstalten und euch einladen den ersten Band „Göttin der Dunkelheit“ mit mir zu lesen.
Hier ist der Klappentext:


Buch 1 von 4 von Die Chroniken der Götter (Reihe in 4 Bänden)
**Eine berauschende Welt voller Götter, Magie und Intrigen**
Als Priesterin im Tempel des Lichts dient die temperamentvolle Magierin Areshva ihrer Göttin von ganzem Herzen. Doch dann nehmen düstere Mächte das Land ein und verdrängen die Kräfte des Guten. Areshva sieht nur einen Ausweg, um ihrer Göttin zu helfen: Sie muss sich mit der Dunkelheit verbünden. Nur so kann sie die Zauberkraft erlangen, die sie im Kampf brauchen wird. Doch die Dunkelheit ist ein Pfad voller gefährlicher Versuchungen…
Dunkle Götter, eine verbotene Magie und die Versuchung der Liebe verstricken die Magierin Areshva in ein mitreißendes Handlungsnetz, dem sich der Leser absolut nicht entziehen kann. Anke Unger überträgt uralte Ängste des Menschen auf eine faszinierende Fantasywelt voller Legenden.
//Alle Bände der Fantasy-Reihe:
-- Göttin der Dunkelheit (Die Chroniken der Götter 1)
-- Der magische Blick (Die Chroniken der Götter 2)
-- Sog der Finsternis (Die Chroniken der Götter 3)
-- Der verfluchte Ring (Die Chroniken der Götter 4)
Möchtest du bei dieser Leserunde mitmachen, dann beantworte bitte die folgenden Fragen:

Wenn du ein hohes und großartiges Ziel nur auf einem krummen Weg erreichen könntest – würdest du diesen Weg gehen?
Oder:
Warum möchtest du dieses Buch lesen?
129 BeiträgeVerlosung beendet
Lucy-die-Buecherhexes avatar
Letzter Beitrag von  Lucy-die-Buecherhexevor 5 Jahren
Danke, dass ich teilnehmen durft. Auch wenn meine Rezension nicht so gut aisgefallen ist, war ich gern dabei. =) https://www.lovelybooks.de/autor/Anke-Unger/G%C3%B6ttin-der-Dunkelheit-1452867626-w/rezension/1515770361/

Zusätzliche Informationen

Anke Unger im Netz:

Community-Statistik

in 103 Bibliotheken

von 42 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks