Alle Bücher von Anke

AnkeDer Wille: Fantasyroman: Zagax Reihe Nr. 1
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Wille: Fantasyroman: Zagax Reihe Nr. 1
Der Wille: Fantasyroman: Zagax Reihe Nr. 1
 (0)
Erschienen am 10.04.2014

Neue Rezensionen zu Anke

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Dekandas avatar

Liebe Leserinnen und Leser,

 

herzlich willkommen zur Leserunde. Ich freue mich auf ihre Bewerbungen.

 

Vereinte Welten – Der Auserwählte ist der rasante Einstieg in eine Trilogie.

Ein spannender Spacetrip durch eine ferne Galaxis mit Magie, einem erfolgreichen Matriarchat und einer Liebesgeschichte mit Hindernissen.

Ein Fantasyroman, der Sie aus den gewohnten Idealen des sich bekannten Umfelds befreit. Er verspricht ungeahnte Wendungen, mitreißende Dialoge und Einblicke in exotische Welten.
(Aussagen aus Bewertung geklaut ;-) )



----

 

Wie könnte eine Welt aussehen, in der Frauen die Gesellschaft dominieren. Wäre sie wirklich so anders? Als Fantasy und Science-Fiction Fan verpacke ich meine Antwort in eine nervenaufreibende Jagd durch die Galaxis.

In dieser Welt ist das vorherrschende Männer- und Frauenbild verkehrt, ohne sich zu spiegeln. Ich verspreche ihnen den einen oder anderen Lacher, wenn Sie Situationen wiedererkennen.

Fast alle handelnden Akteure sind Frauen, bis auf eine wunderschöne männliche Hauptfigur. Ein junger Mann, der sich allein in der Welt der Frauen behaupten muss. Sicher ein bekanntes Motiv J.

Bis ich dieses Buch schrieb, war mir nicht bewusst, wie männlich die deutsche Sprache ist. Manchmal fiel es mir schwer fast alle Charaktere in weiblich zu schreiben, zumal es für Vieles nur männliche Bezeichnungen gibt.

Ist es mir gelungen? Finden Sie es selbst heraus.

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie hier: https://www.amazon.de/dp/B07HK7XB8C

 

-----

 

Meine Frage zu ihrer Bewerbung:

Warum interessiert Sie ausgerechnet dieses Buch?

Zur Leserunde
AnkeS.s avatar

Neues Buch, neues Glück: Vor fast genau einem Jahr habe ich meinen Debütroman »Festtagsgäste« veröffentlicht. Hier kommt die versprochene Fortsetzung, die auch unabhängig und als Einstieg in meine kleine Serie gelesen werden kann. »Taktgefühle« ist als Taschenbuch seit 16. Juli im Handel, das E-Book wird am 1. September zunächst bei Amazon erscheinen.
Diesmal trifft eine neue Hauptfigur auf alte Bekannte. Im Mittelpunkt steht Elke, die unerwartet ihrer Jugendliebe begegnet und damit längst verschlossene Türen zu ihrer eigenen Vergangenheit öffnet.

Eine Leseprobe findet Ihr hier: https://www.amazon.de/Taktgefühle-Anke-Schläger/dp/3752806087/ref=nav_signin?ie=UTF8&qid=1534068356&sr=8-1&keywords=taktgef%C3%BChle&

Und das erwartet Euch in »Taktgefühle«:

Nur eine Stippvisite in ihrer ostwestfälischen Heimat soll es sein. Elke muss entscheiden, wie es mit ihrem Elternhaus weitergeht. Als 18-Jährige ist sie Hals über Kopf geflohen – nach einem tragischen Unfall, der sie völlig aus der Bahn geworfen hat. Selbst Walter, ihre Jugendliebe, hat sie ohne jede Erklärung zurückgelassen. Nun steht er ihr plötzlich gegenüber, und das alte Herzklopfen ist wieder da. Aber auch die Gegensätze, die beide vor vielen Jahren aus dem Takt gebracht haben, ehe Walter mit seinen Songs berühmt geworden ist …

 

Was die beiden daraus machen, wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten. Nebenbei geht es in meinem Liebesroman auch um ein paar andere Themen: um den Wert von Entschuldigungen und um Träume, die ihren Preis haben. Denn Walter plant eine Castingshow und verspricht talentierten Jugendlichen einen spektakulären Karrierestart im Fernsehen.

 

Weil diese Handlung eine Menge mit Musik zu tun hat, habe ich bei YouTube die passende Playlist eingestellt: 

https://www.youtube.com/playlist?list=PLMx0XPV0oJOfxgN4pssb4mLE6tu-w205X 

Schaut doch mal rein, dann wisst Ihr schnell, ob dieser Roman etwas für Euch ist.


Zum Buchstart verlose ich 15 Taschenbücher. Wer unbedingt lieber ein E-Book haben möchte, kann es aber auch bekommen (dann bitte das Format angeben). Die Verlosung endet am 22. August um Mitternacht. Schreibt mir doch, warum Ihr teilnehmen möchtet. Vielleicht fällt Euch auch das eine oder andere Ereignis aus Eurer Jugend ein, das Ihr gern noch einmal erleben würdet. Was würdet Ihr heute anders machen?

Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, aber: Wer ein Buch bekommt, verpflichtet sich, innerhalb von vier Wochen Beiträge zu den einzelnen Leseabschnitten und zeitnah eine Rezension zu schreiben. Leser, die sich nicht daran halten, werden leider in Zukunft ausgeschlossen. Die Details kann man auch auf den Richtlinien von LovelyBooks nachlesen: https://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv/

Ich freue mich auf Eure Antworten. Viel Glück!

 


AnkeS.s avatar
Letzter Beitrag von  AnkeS.vor 5 Tagen
Zur Leserunde
AnkeDietrichs avatar
Hallo liebe Ramses-Fans!

Und schon geht es weiter mit Band fünf der Reihe über Ramses II.,

Der Titel: »Ramses – Reich an Jahren«.

Es handelt sich um eine reine eBook-Leserunde. Printausgaben werden nicht verlost. Ich stelle ePub, mobi und PDF zur Verfügung. Bitte gebt bereits bei der Bewerbung an, welches Format Euer Lesegerät mag.

Und hier der Klappentext:

Neujahrstag im 21. Regierungsjahr – Ramses nimmt seine erstgeborene Tochter Bintanat zur Großen Königlichen Gemahlin.

 

Die Lage zwischen dem Land am Nil und dem Reich der Hethiter spitzt sich zu, als der ägyptische Thronfolger einem Mordanschlag zum Opfer fällt. Während in Per-Ramses die Rufe nach Vergeltung laut werden, trifft der hethitische Großkönig einen ungewöhnlichen Entschluss. Er sendet Ramses eine Botschaft mit dem Angebot dauerhaften Friedens.

Während die Parteien um die Vertragsklauseln feilschen, wird in Abu Simbel Ramses’ ehrgeizigstes Bauprojekt fertiggestellt. Den Beiden Ländern geht es gut wie lange nicht mehr. Aus Feinden werden Brüder. Ramses hat große Erfolge erzielt, aber seine Familie und er werden in der dritten Dekade seiner Regentschaft von harten Schicksalsschlägen getroffen.

 

Fünfter Teil der mehrbändigen Reihe über Ramses II. und das alte Land am Nil.


Na, neugierig geworden? Dann schnell bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am 08.06. um Mitternacht. Die Gewinner werden am 09. bekannt gegeben, und die Leserunde beginnt.

Dass mit der Teilnahme an der Leserunde ein zeitnahes Lesen des Buches sowie eine Rezension bei LovelyBooks als auch bei Amazon einhergehen, setze ich als Selbstverständlichkeit voraus.

Eine letzte Bitte noch: Bitte spoilert nicht den gesamten Inhalt des Buches in eurer Rezension. Denkt immer daran, dass die Spannung beim Lesen dahin ist, wenn ich aus der Rezension bereits den kompletten Inhalt des Romans kenne.

Liebe Grüße

Anke Dietrich


Zur Leserunde

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks