Anke Der Wille: Fantasyroman: Zagax Reihe Nr. 1

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Wille: Fantasyroman: Zagax Reihe Nr. 1“ von Anke

Zafina und Garax, zwei fast erwachsene Kinder, erfahren, dass sie die einzigen Magier seit ewiger Zeit sind. Im Eiszapfenberg finden sie Fragen und Antworten zu ihrer Magie. Ist Magie so etwas wie Zauberei oder Hexerei? Garax Wille, das WildeLand zu Freiheit und Ehre zu führen, scheint greifbar nahe. Was kann ein Magier allein alles erreichen? Wozu ist er fähig? Garax erkennt, dass Ursache und Wirkung durch die Magie nicht aufgehoben ist. Aus Nichts kann ein Magier nicht einfach etwas erschaffen. Die Naturgesetze bleiben bestehen. Was ist Magie? Ihre Widersacher aus Wichels, einem benachbarten Dorf, behindern Zafina und Garax in jeglicher Art und Weise. Ein Kampf entsteht, in welchem mit allen Mitteln gefochten wird. Lesen Sie, wie aus zwei Kindern zwei junge Magier heranwachsen, die noch vieles zu lernen und unzählige Abenteuer zu bestehen haben. Auszug aus dem Buch: … Woher kommt das Feuer von Zafina? Zahlreiche Fragen überfluten mich. Was steckt hinter der Wand? Wissen, Magie, Feuer, Stärke, Zauberer, Hexe, „Halle des Wissens“, Geron, Schwarzweiden, diese Worte wirbeln durch meinen Kopf. Die Worte verbinden sich, setzen sich neu zusammen. Bilder erscheinen und verblassen. Ich merke, ich bin überfordert. Worte die nicht zusammen gehören, bilden neue Sätze. Ich bin ganz benommen. Leicht schüttele ich den Kopf, um wieder einen klaren Gedanken zu fassen. Ganz klar bleiben die Worte: „Feuer und Magie“. … Die Magier sind mit dir.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen